Ergebnis 1 bis 1 von 1

Gesundheit

Erstellt von Waitong, 04.06.2011, 14:22 Uhr · 0 Antworten · 882 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636

    Thumbs up Gesundheit

    Ein interessanter Artikel, wie ich finde.

    Zitat:

    Nicht der Blutzucker, sondern der Gehirnzucker bestimmt, wie viel wir essen und ob wir dick und Diabetiker werden. Das Gehirn bedient sich im Zweifelsfalle stets als Erstes. So werden unter extremen Hungerbedingungen die inneren Organe bis um 40 Prozent leichter. Das Gehirn zehrt indes nicht aus - es verliert allenfalls bis zu zwei Prozent Gewicht. Schon das Ungeborene im Mutterleib braucht die Hälfte aller Energie für sein Gehirn. Ein Erwachsener muss seiner Nervensteuerzentrale pro Tag eine Tasse Zucker zubilligen, von durchschnittlich 200 Gramm Glukose beansprucht das Gehirn allein für sich selbst täglich 130 Gramm.

    Zum Artikel >>> Energielieferant „Glukose“: Das Dickwerden beginnt im Gehirn - Medizin - Wissen - FAZ.NET

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand
    Von Antares im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2748
    Letzter Beitrag: 10.11.17, 10:30
  2. Gesundheit
    Von Schad im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.11, 17:12
  3. KRANKHEITEN / GEFAHREN FÜR DIE GESUNDHEIT
    Von Lanna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 03.04.09, 11:47
  4. SAM - Magazin/Mensch/Gesundheit
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.03, 10:21
  5. Sport und Gesundheit
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.03, 23:31