Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Gesund sterben.

Erstellt von strike, 30.08.2012, 21:44 Uhr · 44 Antworten · 2.536 Aufrufe

  1. #11
    antibes
    Avatar von antibes
    Mein Schwager war die berühmte Ausnahme von der Regel. Grundsolid und gesund gelebt, Antialkoholiker, absoluter Nichtraucher, Stress vermieden und eine klar strukturierte Persönlichkeit hat ihn trotzdem der Lungenkrebs geholt.
    Anfangs nur ein leichter Husten, der mit Medikamente nicht zu heilen war, bis dann die ernüchternde Diagnose kam. Von da an knapp 2 Jahre............... R.I.P.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Bekannter (73) in der alten Heimat drinkt seit ewigen Zeiten von der Früh bis zum Abend 1-2 Liter Rotwein pro Tag und ist kerngesund. Es mag vielleicht daran liegen, daß er täglich stundenlang rudert, laufen geht und Tennis spielt und sonst ein qualitätiv hochwertiges, naturnahes Künstlerleben führt in allen Bereichen ohne es sich an etwas diesbezüglich fehlen zu lassen.

    Regelmässiger Sport und Bewegung und eine gute Ernährung in einer angenehmen Umgebung boosten die Lebensfreude zweifelsohne...

  4. #13
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949
    40 auf Diät gesetzte Tiere und 46 nicht hungernden Kontrolltiere, das sind ja mal mordsgroße Gruppen. Auch die andere Fraktion arbeitete nicht gerade mit tausenden sondern mit 76 Affen.
    Statistisch kann man also schon mal keine eindeutige Aussage treffen. Und wenn, wäre die Kausalität nach lange nicht nachgewiesen, denn weniger Nahrung kann ebenso weniger Umweltgifte bedeuten etc. etc.


    Übgrigens: Verheiratete Männer leben länger oder es kommt ihnen wenigstens so vor!

  5. #14
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Okay - was wohl die Diaet Industrie dazu meint?
    was hat das mit der Diät-Industrie damit zu tun ,wenn man wenig Fleisch ,viel Gemüse und Obst isst , wo wir wieder bei der Thaiküche wären,und sich vernünftig bewegt.
    ist es wirklich wichtig "lange" zu leben. ,ist es nicht wichtiger die Zeit die man lebt genießen zu können ,weil man schmerzfrei beweglich ist ,und nicht schnauft wie ein Walross,wenn man 3 Stufen hochlaufen muß?
    so habe ich es jedenfalls empfunden ,als ich noch 20 Kilo schwerer war,und habe einfach durch vernüftige Nahrungsumstellung für einen für mich besseren Lebensweg entschieden.

  6. #15
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Man glaubt es kaum dass z.B. Blasenkrebs...
    ne das glaube ich nicht.
    nur weil Sie raucht, da bekomme ich doch (wenn Sie mir einen bläßt) keinen Krebs ;)

  7. #16
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    was hat das mit der Diät-Industrie damit zu tun ....
    Sorry, kommt nicht wieder vor.

    Hatte mich an den Ausgangsbericht geklammert ( ... Schmalkost ... weniger Kalorien ... ).
    Sind allerdings selbstredend keine Begrifflichkeiten, die auch nur im geringsten eine irgendwie geartete Affinitaet zu Diaet haben - und damit meine verwerfliche Verquickung mit der Industrie entschuldigen - koennten.


  8. #17
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Sorry, kommt nicht wieder vor.

    es sei dir noch ein letztes mal verziehen
    natürlich gibt es 1000e Diaetprodukte ,..du darfst ,du musst ..fasten.....wie das Zeug alles heißt.
    sowie halt viele Leute zu Fertigprodukten greifen steigen sie halt auf "gesunde" Fertigprodukte um.
    hat aber meinem Verstädnis von Diät=Lebensweise nix zu tun.

  9. #18
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von AndyLao Beitrag anzeigen
    40 auf Diät gesetzte Tiere und 46 nicht hungernden Kontrolltiere, das sind ja mal mordsgroße Gruppen. Auch die andere Fraktion arbeitete nicht gerade mit tausenden sondern mit 76 Affen.
    Statistisch kann man also schon mal keine eindeutige Aussage treffen.
    Ob Du es glaubst oder nicht, in der Statistik können die Aussagen bei 5 (in Worten: fünf) Teilnehmern zählenden Gruppen meist schon als valide angesehen werden.

    Bye,
    Derk

  10. #19
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949
    Das muss Pharma-, Anwalts- oder wenigstens Frauen-Statistik sein. Scherz beiseite, bei der Population von Buford/WY wäre sogar eine Testgruppe von 1/2 ganz super.

    Letztendes wird nur eine Tendenz sichtbar sein und keine Kausalität, denn zum Erreichen einer hohen Validität werden faktisch alle Störfaktoren ausgeschaltet und so wird die Studie am Ende nur Validität besitzen für eben genau diese Studie. Außerdem müsste es eine Doppelblindstudie sein, also auch mit Affen, die sich für zu fett halten und sich zu Tode hungern und jenen, die denken, dass sie gehungert haben, weil sie den Nachtisch weggelassen haben.

  11. #20
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von AndyLao Beitrag anzeigen
    Das muss Pharma-, Anwalts- oder wenigstens Frauen-Statistik sein. Scherz beiseite, bei der Population von Buford/WY wäre sogar eine Testgruppe von 1/2 ganz super.
    Nene, kommt glaub ich ursprünglich aus der Meinungsforschung gilt aber z.B. in der Pharmaforschung bei den ersten Tests an Menschen auch, da sind die Gruppen meines Wissens im Rahmen von 8-15 - also zur "Unbedenklichkeitsbescheinigung" nicht zum Wirknachweis.

    Doppelblind? Mir reicht meist schon Betriebsblind

    Bye,
    Derk

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesund leben in Thailand
    Von Thomm im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.10, 11:33
  2. TaxSin behautet er sei Mental gesund!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.02.09, 18:23
  3. Land of smile (lachen ist gesund)
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.08, 13:06
  4. Seine Majestät der König wieder gesund
    Von Liggi1 im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.07, 20:01
  5. Lachen ist gesund!
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.11.01, 22:02