Ergebnis 1 bis 1 von 1

Gesichtsverlust einmal anders

Erstellt von DisainaM, 06.11.2010, 03:00 Uhr · 0 Antworten · 957 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.872

    Gesichtsverlust einmal anders

    Vancouver/New York (dpa) - Die Verwandlung eines weißen Greises in einen jungen Asiaten an Bord eines Flugzeuges beschäftigt die kanadischen Behörden. Der Unbekannte war in Hongkong an Bord einer Air-Canada-Maschine gegangen, völlig verrunzelt, gebeugt und mit langsamen Bewegungen.
    Rätselhafte Verwandlung eines




    Auf der Flugzeugtoilette entledigte er sich dann seiner professionellen Maske und kehrte als etwa 20-jähriger Chinese auf seinen Platz zurück.
    Die Hintergründe des Vorfalls, der sich bereits vor einer Woche ereignete, sind noch immer rätselhaft. Nach Angaben des Fernsehsenders CNN war zwar aufgefallen, dass die Hände des Passagiers nicht zu seinem faltigen Gesicht passten. Trotzdem war er durch die chinesische Passkontrolle und die Überprüfung der Fluggesellschaft gekommen. Zudem sei nur eine Tasche auf den Unbekannten eingetragen gewesen. Er habe habe aber drei mit sich geführt. Eine davon habe das «Verkleidungsset» mit Silikonmasken für Gesicht und Nacken, Brille und Strickjacke enthalten.
    Die Behörden vermuten, dass der Mann mit dieser raffinierten Methode illegal nach Kanada einreisen wollte. Unklar ist jedoch, warum er mitten im Flug seine Verkleidung änderte und damit nicht bis zur Grenzkontrolle nach der Landung wartete. Spekuliert wird deshalb, dass der Unbekannte, der in Kanada angeblich Asyl beantragt hat, möglicherweise auf der Flucht war.
    Rätselhafte Verwandlung eines Flug-Passagiers - Yahoo! Nachrichten Deutschland

    3521284892-raetselhafte-verwandlung-flug-passagiers.jpg


    Diese Plastikmasken werden auch in Pattaya immer beliebter,
    Touristen gehen verkleidet in Bars, um nicht erkannt oder gefilmt zu werden,
    sie sind beliebte Mitbringsel und Gags.


    Im vorliegenden Fall geht es aber um eine Herstellungstechnik,
    die es erlaubt, innerhalb kuerzester Zeit von dem Foto eines entwendeten Passes eine brauchbare Maske herzustellen,
    die bei der biometrischen Gesichtserkennung am Zoll nicht auffaelt.

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Busfahren einmal anders
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 12:40
  2. Patpong einmal anders
    Von Maenamstefan im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.05, 22:19
  3. Pattaya einmal anders
    Von HPollmeier im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.06.05, 16:54
  4. Visum einmal anders
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.05, 21:58
  5. "Flugspecial" einmal anders
    Von zero im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.05, 14:17