Seite 16 von 25 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 242

Georgien überfällt Südossetien

Erstellt von antibes, 08.08.2008, 10:30 Uhr · 241 Antworten · 8.872 Aufrufe

  1. #151
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Georgien überfällt Südossetien

    Tja Loso,
    Preise auf Weststandard für alle NATO-Mitglieder. Wen wundert es. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Georgien überfällt Südossetien

    Drastische Drohung im Kaukasus-Konflikt: Nach Angaben von Frankreichs Außenminister Kouchner prüft die EU jetzt Sanktionen gegen Russland - Moskau nennt das eine "kranke Idee" des Westens.

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...574918,00.html

    Entweder jetzt kommt die deutsche (oder besser noch die europäische) Generalmobilmachung und wir ziehen wieder gen Osten..es sind ja noch einige Rechnungen offen, z.B. unsere unvergessene Schmach in Stalingrad...

    oder wir können uns auf einen kalten Winter ohne Gasheizung in Deutschland gefasst machen...

    Die ticken doch alle nicht mehr sauber, dieses Südossetien oder Abchasien, wo eh keiner genau weiß wo es ist ( hat einer Beweise, dass es Abchasien wirklich gibt ?) ist den ganzen Stress doch absolut nicht wert.....

  4. #153
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Georgien überfällt Südossetien

    Ich habe gerade offiziell beschlossen, Abchasien und Südossetien auch anzuerkennen (wie ich das beim Kosovo und Tibet auch schon getan habe). Zumindest solange die Welt nicht komplett zusammengewachsen ist.
    Werde ich nun ausgebürgert oder bekomme sonstigen Ärger von der EU?

    Gerade war übrigens mal wieder mein US-amerikanischer Schwager zu Besuch, der schon in Georgien, Afghanistan und jetzt im Irak "stationiert" ist (aber nicht als Soldat).
    Der hat mir einige hochinteressante Details genannt, worum es wirklich geht (in allen drei Staaten) und wie die Situation vor Ort tatsächlich ist.
    Demnach werden die Bürger aller Seiten mächtig hinters Licht geführt.
    Ich fürchte, es kommen heiße Zeiten auf uns zu...

  5. #154
    Avatar von Palawan

    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    704

    Re: Georgien überfällt Südossetien

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="625130
    Demnach werden die Bürger aller Seiten mächtig hinters Licht geführt.
    Ich fürchte, es kommen heiße Zeiten auf uns zu...
    Kann man da genaueres darüber erfahren oder ist das geheim?

    Ich möchte ja nicht, dass Du Aerger mit der CIA, FBI, NSA, DIA, NSB oder was für Geheimdienste auch immer, hast.

    Gruss Palawan

  6. #155
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Georgien überfällt Südossetien

    Zitat Zitat von Lamai",p="625125
    [...]Entweder jetzt kommt die deutsche (oder besser noch die europäische) Generalmobilmachung und wir ziehen wieder gen Osten..es sind ja noch einige Rechnungen offen, z.B. unsere unvergessene Schmach in Stalingrad...

    oder wir können uns auf einen kalten Winter ohne Gasheizung in Deutschland gefasst machen...[...]
    Weder noch - dilomatisches Säbelrasseln gehört zum Geschäft, und letztendlich wollen sie ihr Gas ja auch gewinnbringend verkaufen.
    In diesem speziellen Fall macht Selbtverheizen nicht fett

  7. #156
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Georgien überfällt Südossetien

    Zitat Zitat von Palawan",p="625136
    Kann man da genaueres darüber erfahren oder ist das geheim?
    Ich denke, das würde ohnehin keiner glauben. Und ich möchte ihn jetzt auch nicht unnötig in Gefahr bringen.

    Aber einige Dinge zumindest mal im Groben:

    Afghanistan:
    die Afghanen sind im Grunde ein friedliches Volk. Den Taliban geht es nur noch darum, ihre Drogenfelder zu behalten. Ansonsten wäre es dort friedlich, wenn nicht so viele Ausländer da wären.
    Die USA und ihre Verbündeten bleiben aber dort, um den Iran im Bedarfsfall leichter angreifen zu können.

    Irak:
    die Einheimischen sollen alles Idioten sein. Die haben alles nur eines im Kopf: sinnlose Gewalt - egal, von welcher Seite.
    Das wird wohl noch einge 100 Jahre so bleiben, egal ob nun ausländische Kräfte im Land sind oder nicht. Es sei für die Menschheit aber durchaus wichtig, die Irakis unter Kontrolle zu halten, damt die Gefahr nicht nach außen dringt. Und zudem ist auch hier die Nähe zum Iran der entscheidende Faktor.
    Was ich aber interessant finde: es sind sehr wohl Deutsche dort stationiert.

    Georgien:
    hier geht es um das äußere Schutzschild zu Russland.
    Das ist nun zerstört. Daher die Aufregung im Westen.
    Die Russen wiederum wollen mal wieder etwas mehr auftrumpfen. Die NATO ist ihnen schon viel zu weit in den Osten vorgerückt.

    Und noch etwas zu Obama:
    mein Informant meint, dass durch die Berufung des Vizekanzlers seine Tage gezählt sind. Der wäre bei den Amis nicht so beliebt und in vielen Bereichen genau das Gegenteil von Obama.
    Die Umfragewerte werden dramatisch fallen (was ja in den letzten Tagen auch schon passiert ist).
    Daher könne man den Republikanern schon zum Sieg gratulieren.

  8. #157
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Georgien überfällt Südossetien

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="625159
    [...] Und ich möchte ihn jetzt auch nicht unnötig in Gefahr bringen.
    [...]
    Der ist schwer auf Scheibe, dein Schwager. Aber als Regierungsmitglied bekommt man ja auch viel mehr mit als Normalsterbliche.

    Allerdings hat er jetzt geplaudert.
    Wahrscheinlich hat er bereits in diesem Augenblick Besuch von 2 Herren im schwarzen Anzug, die ihn auf einen Kugelschreiber starren lassen.

  9. #158
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Georgien überfällt Südossetien

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="625159
    Irak:
    die Einheimischen sollen alles Idioten sein. Die haben alles nur eines im Kopf: sinnlose Gewalt - egal, von welcher Seite.
    Was den Irak angeht, ist das einzig interessante, dass wir das Öl brauchen, ansonsten könnten die Iraker in ihrer Wüste verrotten, es würde keinen interessieren. Dass die Mentalität dort der von komplett durchgeknallten Irren entspricht, hab ich auch gehört..

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="625159
    Afghanistan:
    die Afghanen sind im Grunde ein friedliches Volk. Den Taliban geht es nur noch darum, ihre Drogenfelder zu behalten. Ansonsten wäre es dort friedlich, wenn nicht so viele Ausländer da wären.
    Die USA und ihre Verbündeten bleiben aber dort, um den Iran im Bedarfsfall leichter angreifen zu können.
    Die Taliban sind genauso durchgeknallte Irre. Während es im Irak wirtschaftlich sichtbar bergauf geht, Haushaltsüberschuß dieses Jahr 51 Milliarden Euro, wirds in Afghanistan noch jahrelang so weitergehen mit dem Partisanen-Krieg.

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="625159
    Georgien:
    hier geht es um das äußere Schutzschild zu Russland.
    Das ist nun zerstört. Daher die Aufregung im Westen.
    Die Russen wiederum wollen mal wieder etwas mehr auftrumpfen. Die NATO ist ihnen schon viel zu weit in den Osten vorgerückt.
    Was Georgien angeht, wundert es mich jeden Tag mehr, dass dieser Sackaschwielie noch frei rum läuft und sogar noch im Fernsehen auftritt, irrationaler gehts kaum noch...

    Das ganze Theater was da jetzt läuft, Sanktionen androhen usw, ist ein Witz. Wie sollen die Sanktionen denn aussehen ? Dass Deutschland keine Mercedes, Porsche, BMW, Audi mehr nach Russland liefert ?

  10. #159
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Georgien überfällt Südossetien

    Nicht zuviele Verschwörungstheorien wenn die Wahrheit ganz offensichtlich ist.
    Irak = Öl for free
    Afghanistan = Strategisch top im Brennpunkt zu China, Russland, Indien und Pakistan. Besser geht`s fast nicht.
    Georgien = der rote Teppich für den Eintritt zum Kaukasus.

    Wenn man dazu noch Verbündete zum Mitmachen zwingt, wird das Vorhaben zum Selbstläufer.

  11. #160
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.975

    Re: Georgien überfällt Südossetien

    In Afghanistan (analog Georgien) sichert die Nato die künftige Öl- und Gaspipeline:
    http://www.miprox.de/USA_speziell/US...fghanistan.jpg
    Hier die ganze Seite:
    http://www.miprox.de/USA_speziell/Zensor-USA.htm
    Die Chinesen haben sich bereits Lieferungen aus Burma und Sudan durch langfristige Verträge gesichert. Es ist ein Wettlauf um die Reserven.

Seite 16 von 25 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte