Seite 33 von 34 ErsteErste ... 2331323334 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 340

gefährliche Kinder

Erstellt von DisainaM, 11.07.2008, 20:14 Uhr · 339 Antworten · 13.460 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: gefährliche Kinder

    die einzigen die auf die anklagebank gehören sind löeute die mit islamischen faschisten gemeinsame sache machen und terroristen als widerstandkämpfer sehen.
    keine partei sieht es so, weder grüne, fdp, spd noch cdu noch jeder der normal denken kann.
    entweder seid ihr recht5extremisten oder link5extremisten, auf jedenfall steht ihr nicht auf demokratischen boden.
    extrem widerlich.

    ich bin derjenige der anhand, von links und fakten , eure hetze zig mal widerlegt hat, aber das wird ja immer ignoriert, weil ihr null argumente habt, und jedesmal daselbe sagt.

    lange lebe amerika -das bollwerk für freiheit gegen faschismus, islamismus und kommunismus
    lang leben die anderen länder die sich mit ander der koalition der freiheit beteiligen.

    der terror geht dort ausscließlich von al kaida aus - diese werden hier als freiheitskämpfer hingestellt.

    was soll man dazu sagen - die dummheit ist einfach grenzenlos.

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Lamai",p="627981



    Dann must du ja im Afghanistan Krieg gegen die deutschen Invasions- und Besatzungstruppen kämpfen. Da wünsche ich viel Spaß, du Möchtegern-Freiheitskämpfer.....
    ich muss nicht gegen deutsche soldaten kampfen, doch ich kann jeden einheimischen verstehen, der sich gegen die bestazung seiner heimat wehrt. wir deutschen hatten und haben da nichts verloren. von wegen, unsere freiheit wird auch am hindukusch verteidigt, wir werden zu moerdern von zivilisten, wie der anfang dieses threads zeigt! wir begeben und auf das niveau der usa und kommen durch die in die schusslinie!!! wenn unsere politiker der sog. mitte so bloed sind, unsere deutschen soldaten dorthin zu schicken, dann tragen sie die verantwortung fuer getoetete zivilisten und tote deutsche soldaten.

  4. #323
    Avatar von Freulein

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    209

    Re: gefährliche Kinder

    Na ja kuckt mal, hab mir mal ueberlegt ob ich ein Brett vorm Kopp habe oder neun Andere Mitbuerger.
    Damals hatte ich kein Brett vorm Kopp, jedoch neun Andere Mitbuerger. So kam ...... an die Macht.
    Haett ich ein Brett vorm Kopp gehabt und die Anderen nich, haette ...... keine Chance gehabt an die Macht zu kommen.

    Hier isset genauso, hier wettern Zehn gegen Einen. Wer Recht hat wird sich zeigen, aber dann kann es auch zu spaet sein.

    Ich wundere mich darueber, dass viele Leute hier diese islamisch theokratischen DEMOKRATIEN moralisch unterstuetzen, und damit Mord, Unterdrueckung und Folter, insbesondere von Frauen, dieser demokratischen Theokratien gutheissen. Hauptsache gegen die Amis und Israel, wahrscheins.

    Ich habe nix gegen Moslems an sich, so als Mensch, war ab und an in deren Laendern unterwegs. Hatte auch engen Kontakt zu meist wirklich netten, hilfsbereiten Menschen dort.Auch ueber die, zu denen ich kein son engen Kotakt hatte, kann ich nix schlechtes erzaehlen. Alle sehr lieb und nett .

    Aber darum geht es hier nicht.

    Gab es damals hier in Deutschland nicht auch nette hilfsbereite liebe Menschen. Werden wohl die Meisten so gewesen sein.
    Und was hat ...... aus diesen netten hilfsbereiten und lieben Menschen gemacht.
    Die haben dann irgendwann ein par Millionen totgeschossen.


    Fred

  5. #324
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: gefährliche Kinder

    @fred

    der unterschied zwischen terrorist und widerstandskamepfer ist bekannt, oder?

  6. #325
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Fred",p="627983
    (..)und terroristen als widerstandkämpfer sehen.
    Aber mal ganz ehrlich, wie ist es denn umgekehrt, wenn Freiheitskämpfer wie z.B. oben schon angesprochen Nelson Mandela als Terrosisten eingestuft werden, weil die die er weitgehend friedlich bekämpfte, die weiße Apartheit, auf Seiten der USA standen.

    Lassen wir Irak mal aussen weg, da gibt es ja noch andere Beispiele, hab's nicht mehr genau im Kopf aber mit Nepal war das vor kurzem dito.

    Oder weil du immer gern von Faschisten sprichst, was sagst Du zum 11. September '73, als die USA gegen die Demokratie in Chile Krieg führten und dem Faschisten Pinochet ins Amt halfen? Waren/sind das nur kinderkrankheiten der weltbesten Demokratie USA? Oder vielleicht selbst Terroristen?

  7. #326
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: gefährliche Kinder

    es sind keine widerstandkämpfer, die terroranschläge gehen hauptsächlich von elkaida aus, die surch en iran finanziert werden. und die fast ausschließlich zivilisten treffen.

    das was hier einige machen ist appeasement mit islamistischen dikatoren und terroristen.
    es ist wirklich unglaublich was man hier lesen muß,das meine ich ganz im ernst - habe ich wirklich noch nie gelesen und zum glück kenne ich aus solche leute nicht.
    ich muß mich wirklich zusammenreissen, das ich nicht ausfallend werde.

  8. #327
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: gefährliche Kinder

    soulshine22> mit chiele kene ich mich nicht aus -sag ich ganz ehrlich, ist auch nicht mein thema, war ich auch noch zu jung dazu.
    natürlich ist nicht alles gut,was außenpolitisch gesehen ist, in den usa.

    mit nelson mandela ist natürlich ein witz und unglaublich peinlich,war ja auch meines wissens nie offiziell.

  9. #328
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: gefährliche Kinder

    Was sagst Du dazu, dass die USA, wahrschienlich um die weltweiten Kriege mitzufinanzieren, in Kolumbien Drogengeschaefte durchfuehrt und einerseits Waffen an die Staatsarmee und andererseits an die Guerilla verkauft??? Dort herrscht seit Jahren Krieg, man ist weit entfernt von Freiheit, Demokraie und Rechtstaat, man kann noh nicht einmal auf die Strasse gehen, ohne Angst haben, erschossen zu werden... Die USA heizt den Konflikt immer weiter an und beweist einmal mehr, das es stets nur um eigenen Vorteil und Profit geht, und nicht um das Wohl von Menschen!!!! Die USA gehoert vernichtet oder zumindest neutralisiert, besetzt durch UNO, die in dem Land aufraeumen kann...

  10. #329
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: gefährliche Kinder

    Die USA gehoert vernichtet
    Jetzt faengst du aber an durchzudrehen.

  11. #330
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Fred:
    lange lebe amerika -das bollwerk für freiheit gegen faschismus, islamismus und kommunismus
    lang leben die anderen länder die sich mit ander der koalition der freiheit beteiligen.
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Lieber Fred,
    ich war mindestens 20 mal in den USA. Geschäftlich, privat, Ost- und Westküste, im Süden und im Norden.

    Ich habe bisher noch kein Volk getroffen, dem es so Schei..egal war was andere über sie denken, die ihr eigenes Wohl so über das der anderen stellen, die nicht die geringsten Kenntnisse über andere Länder/Kulturen haben, die überall wo sie hinkommen glauben sie sind die #1.
    Wohlgemerkt, das hat nichts mit den Leuten als solches zu tun, die werden einfach so erzogen (in der Schule und dann natürlich beim Militär).
    Ich würde Dir zu etwas mehr Kritikfähigkeit raten (und zwar an den eigenen Idolen).
    Gruß

Seite 33 von 34 ErsteErste ... 2331323334 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gefährliche Internetseiten
    Von antibes im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.08, 13:30
  2. Gefährliche Arbeitsplätze
    Von jai po im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.08, 08:43
  3. Gefährliche Fotos
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.02, 01:41