Seite 27 von 34 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 340

gefährliche Kinder

Erstellt von DisainaM, 11.07.2008, 20:14 Uhr · 339 Antworten · 13.468 Aufrufe

  1. #261
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Lamai",p="627719
    [...] Weil das ja immer in typisch deutscher Überheblichkeit nur zu gern vergessen wird.....
    Nun, man hatte uns in der Tat zu ´unserem´ Glück gezwungen - obwohl, wenn ich´s recht bedenke, hatten auch da die Amis vorrangig ihre eigenen Interessen im Auge gehabt. (s.a. Morgenthau vs. Marshall)

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Kali",p="627723
    Zitat Zitat von Lamai",p="627719
    [...] Weil das ja immer in typisch deutscher Überheblichkeit nur zu gern vergessen wird.....
    Nun, man hatte uns in der Tat zu ´unserem´ Glück gezwungen - obwohl, wenn ich´s recht bedenke, hatten auch da die Amis vorrangig ihre eigenen Interessen im Auge gehabt. (s.a. Morgenthau vs. Marshall)
    Naja logisch, jeder verfolgt immer zuerst seine eigenen Interessen....wer auf dieser Welt handelt schon völlig uneigennützig. Uns hats jedenfalls genützt, so gut gings uns ja wohl noch nie.....

  4. #263
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Kali",p="627723
    Zitat Zitat von Lamai",p="627719
    [...] Weil das ja immer in typisch deutscher Überheblichkeit nur zu gern vergessen wird.....
    Nun, man hatte uns in der Tat zu ´unserem´ Glück gezwungen - obwohl, wenn ich´s recht bedenke, hatten auch da die Amis vorrangig ihre eigenen Interessen im Auge gehabt. (s.a. Morgenthau vs. Marshall)
    Das sehe ich auch so! Man hat uns im strategischem Geplenkel gegen die Sowjets gebraucht. Es waere fuer die Amis eine Katastrophe gewesen, wenn es anders gelaufen waere. Das es uns nebenbei genutzt hat, steht wohl ausser Frage! Aber ganau das ist der Punkt, ich sehe die Amis staendig nur da, wo eigener Nutzen nicht fern liegt. Freds Ausfuehrungen sind gut und scheoen, und die Idee Demokratie und Freiheit zu schaffen ist auch nicht schlecht, doch warum, vor allem kriegrisch, immer da, wo es einem, in welcher Form auch immer, selbst nutzt???? Da stehen eigene Interessen klar im Vorderfrund! Das Schlimme ist allerdings, dass das nicht so "verkauft" wird!

  5. #264
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: gefährliche Kinder

    Wenn die Einführung der Demokratie mit Feuer und Schwert in Deutschland so hervorragend geklappt hat, warum soll es woanders nicht auch hervorragend klappen ?

    Im Irak zum Beispiel, der dieses Jahr einen Haushaltsüberschuß von 51 Milliarden Euro meldet, davon kann Deutschland nur träumen.

    Für die USA hatte dieser 3-wöchige Krieg noch andere, hauptsächlich strategische, Vorteile, für England natürlich auch und sicher auch für alle anderen ca. 30 beteiligten Nationen.

    Nach Saudi-Arabien ist man in einem anderen großen und wichtigem Land mit riesigen Ölquellen stationiert, und kann so ganz locker dem Irren von Teheran den Knüppel unter die Nase halten.....

    Und da soll noch jemand sagen, Bush jun. wäre doof. Das ist eine strategische Glanzleistung ersten Ranges ! Von der natürlich auch Europa und vor allem Deutschland mit seiner Autoindustrie profitieren wird, den Deutschland braucht Öl, Öl und nochmals Öl....

  6. #265
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Lamai",p="627745
    Und da soll noch jemand sagen, Bush jun. wäre doof. Das ist eine strategische Glanzleistung ersten Ranges !
    Vor allem anderen eine strategische "Glanzleistung" die verhinderte, dass fuer die Befriedung Afghanistans genuegend Truppen verfuegbar gemacht werden konnten.

  7. #266
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Lamai",p="627745
    [...] warum soll es woanders nicht auch hervorragend klappen ?[...]
    In einer Gesellschaft. in der Olygarchien und Stammesfürsten ein nicht geringes Ansehen genießen, dazu noch muslimerchen Glaubens, habe ich da so meine Bedenken.

  8. #267
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Dieter1",p="627749
    Zitat Zitat von Lamai",p="627745
    Und da soll noch jemand sagen, Bush jun. wäre doof. Das ist eine strategische Glanzleistung ersten Ranges !
    Vor allem anderen eine strategische "Glanzleistung" die verhinderte, dass fuer die Befriedung Afghanistans genuegend Truppen verfuegbar gemacht werden konnten.
    Da müssen dann vielleicht mehr Germans to tse Front, dann klappts vielleicht besser mit dem Krieg (in dieser Diziplin waren wir doch mal "Weltmeister"), aber die drücken sich ja, wo es nur geht.....

  9. #268
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: gefährliche Kinder

    Da wurde unter falschem Vorwand ein Land angegriffen, was man nicht haette angreifen muessen. Saddam zu entfernen, gut und schon, war ich auch fuer, doch das haette man anders loesen koennen!

    ich erinnner daran, dass, und das sagt jeder jurist, ein bombenangriff auf staedte, immer unschuldigen das leben kostet oder das das zumindest billigend in kauf genommen wird! das ist verdammt nochmal ein angriffskrieg, der nicht der freiheit oder der demokratie wegen gefuehrt wird. so erhlich muss man sein, dass mal zuzugeben!

    und warum nehmen sich bestimmte laender, so sehr oft die usa, das recht heraus, angriffskriege zu fuehren bei denen zehntausende unschuldige menschen sterben???? das ist fuer mich nicht nachvollziehbar und das wird es auch nie sein!

    die usa wird merken, dass sie sich ins abseits der welt rueckt.... wenn die maerkte in asien erstmal besser laufen, wird die wirtschaftliche abhaengigkeit von den usa schwinden, auch fuer uns als exporteur! die usa schafft jeden tag tausende von widerstandskaempfern, terroristen und solche, die die usa hassen, ich persoenlich gehoere auch dazu!!!!

  10. #269
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Lamai",p="627758

    Da müssen dann vielleicht mehr Germans to tse Front, dann klappts vielleicht besser mit dem Krieg (in dieser Diziplin waren wir doch mal "Weltmeister"), aber die drücken sich ja, wo es nur geht.....
    Ja, Lamai, Krieg ist etwas ganz tolles!
    Gerade wir Deutschen sollten gelernt haben, andere Wege zu gehen!

  11. #270
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Pak10",p="627763
    die usa wird merken, dass sie sich ins abseits der welt rueckt.... !
    Was faselest du denn nur dauernd von den USA ? Es haben insgesamt um die 30 Staaten mitgemacht, fast die gesamte Nato war dabei, Kanada, Australien, England, Holland, Dänemark...usw...ist das denn soooo schwer zu begreifen ?

    Hast du eigentlich mal gegen Saddam Hussein demonstriert, als er Kuwait überfallen hat ?

    Sicher nicht. Da hörte man nur das "Kein Blut für Öl" Geflenne und in Deutschland hingen Bettlaken aus dem Fenster.....

    Und was ist das :

    Mission Yellowcake
    USA "entsorgen" Saddams Atompläne
    In einer Geheimoperation haben US-Streitkräfte die letzten Überreste von Saddam Husseins Atomprogramm aus dem Irak geschafft. 550 Tonnen Uran gingen zur Aufbereitung an ein kanadisches Unternehmen.


    http://www.n24.de/news/newsitem_1107333.html

Seite 27 von 34 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gefährliche Internetseiten
    Von antibes im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.08, 13:30
  2. Gefährliche Arbeitsplätze
    Von jai po im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.08, 08:43
  3. Gefährliche Fotos
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.02, 01:41