Seite 16 von 34 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 340

gefährliche Kinder

Erstellt von DisainaM, 11.07.2008, 20:14 Uhr · 339 Antworten · 13.505 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Dieter1",p="626556
    Tatsache bleibt, den 2. Weltkrieg eroeffneten Frankreich und England mit der Kriegserklaerung an das Deutsche Reich vom 03.09.1939.
    Mit der Meinung stehtst du in jeder Hinsicht alleine da, aber es wirft ein Licht auf deine geistige Einstellung....wenn du nicht mehr weiter weisst, lügst du einfach.

    Hier nochmal die Fakten:

    [highlight=yellow:6cc4737d79]Auslöser war in Europa der Angriff des Deutschen Reiches auf Polen, nachdem der Deutsch-sowjetische Nichtangriffspakt für beide Staaten den Weg für militärische Expansionen (Polen bzw. Finnland) freigemacht hatte. Deutschlands Angriff auf Polen erfolgte ohne vorherige Kriegserklärung am 1. September 1939. [/highlight:6cc4737d79]Großbritannien und Frankreich antworteten mit Kriegserklärungen an das Deutsche Reich.

    Die im Dreimächtepakt verbündeten Staaten Deutschland und Italien begannen zunächst Eroberungsfeldzüge gegen angrenzende Staaten, die sie ihren Interessen unterordnen wollten. Ihre militärischen Hauptgegner waren dabei Frankreich und Großbritannien. Das ebenfalls verbündete Japan befand sich bereits seit 1937 im Krieg mit der Republik China.


    http://de.wikipedia.org/wiki/Zweiter_Weltkrieg

    Den 2. Weltkrieg hat Deutschland angefangen, das ist historisch Konsenz, eine andere Meinung habe ich bisher auch noch nicht gehört, ausser von eingefleischten NPD-Typen und .......s.

    Das sich jemand ein derartiges Armutszeugnis ausstellt, hab ich bisher selten erlebt...

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: gefährliche Kinder

    In unserer Familie starben zwei Onkel im zweiten Weltkrieg.
    Noch härter das Schicksal in der Familie meiner deutschen Exfrau. Von zwei Söhnen blieb der Lieblingssohn im Feld. Als der andere überglücklich nach der Gefangenschaft zurückkam, erwartete ihn seine eigene Mutter mit den Worten: "Mir wäre lieber gewesen, daß Hans zurückgekommen und du im Feld geblieben wärst."
    Sag nur einer Kriegsleid verändert die Menschen nicht.

    Daher auch mein Unverständnis für Schreiber, die Konfliktlösungsstrategien nur in Kriegen sehen, auch wenn manche unvermeidlich schienen.

    sehe gerade Lamai`s Post

  4. #153
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Lamai",p="626558
    Großbritannien und Frankreich antworteten mit Kriegserklärungen an das Deutsche Reich.
    Sach ich doch Heinz. Danke fuer die wissenschaftliche Bestaetigung.

  5. #154
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Dieter1",p="626566
    Zitat Zitat von Lamai",p="626558
    Großbritannien und Frankreich antworteten mit Kriegserklärungen an das Deutsche Reich.
    Sach ich doch Heinz. Danke fuer die wissenschfliche Bestaetigung.
    Den 2. Weltkrieg hat Deutschland angefangen, als es Polen überfiel.

    [highlight=yellow:81981ace42]Auslöser war in Europa der Angriff des Deutschen Reiches auf Polen[/highlight:81981ace42]

    http://de.wikipedia.org/wiki/Zweiter_Weltkrieg

    Tja, Dieter, Lügen bringt nichts, die historischen Fakten belegen das Gegenteil von dem, was du hier behauptest.

  6. #155
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: gefährliche Kinder

    Ich denke, hier ist nicht der geeignete Platz, um 'Geschichte' neu zu definieren.
    Haltet euch ran, wenn ihr noch etwas zum Thema schreiben möchtet...

  7. #156
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von phimax",p="626575
    Ich denke, hier ist nicht der geeignete Platz, um 'Geschichte' neu zu definieren.
    Haltet euch ran, wenn ich noch etwas zum Thema schreiben möchtet...
    Seh ich auch so. Das Thema war Afghanistan und wie es dort wohl weiter geht.

    Aktuell siehts so aus:

    Erneuter Anschlag auf Bundeswehr-Soldaten
    Ein Sprengsatz explodiert neben einer Bundeswehr-Patrouille im Norden Afghanistans. Verletzt wird dabei niemand. Über den Hintergrund des Anschlags ist noch nichts bekannt.


    http://www.focus.de/politik/ausland/...id_329022.html

    Deutschland kommt immer weiter rein in den Schlamassel und ein Rückzug wird wohl kaum möglich sein.

  8. #157
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049

    Re: gefährliche Kinder

    Wenn ich´s mir gerade mal so durchlese..........der ein oder andere hat schon ein mächtiges Loch in der Socke. ;-D

  9. #158
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Pak10",p="626456
    "Gelapper von Dir gibst??? Pass auf wie Du mir mir redest!!!
    [...]
    Ich hatte das Adjektiv "dummes" vergessen, ich bitte um Entschuldigung.

    [...]
    Man kann den Islam also, wie Lamai es sagt, ganz darauf beschraenken [...]
    Beschränkungen macht hier nur Einer, sowohl in der Aussage als auch beim Horizont.

    Lamai's Thesen lassen sich durch Fakten hinterlegen, erheben aber keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

  10. #159
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="626685
    Zitat Zitat von Pak10",p="626456
    "Gelapper von Dir gibst??? Pass auf wie Du mir mir redest!!!
    [...]
    Ich hatte das Adjektiv "dummes" vergessen, ich bitte um Entschuldigung.

    [...]
    Man kann den Islam also, wie Lamai es sagt, ganz darauf beschraenken [...]
    Beschränkungen macht hier nur Einer, sowohl in der Aussage als auch beim Horizont.

    Lamai's Thesen lassen sich durch Fakten hinterlegen, erheben aber keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.
    Ich hoffe, dass wir uns mal begegnen, dann koennen wir die Sache "klaeren". Melde Dich dochmal, wenn Du in der Naehe von Berlin kKeuzberg bist!!! Dann zeige ich Dir ganz deutlich, was ich von Deinen Aussagen zu meinem Horizont und meiner Einstellung halte!

  11. #160
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: gefährliche Kinder

    Zitat Zitat von Pak10",p="626691
    Zitat Zitat von Pee Niko",p="626685
    Zitat Zitat von Pak10",p="626456
    "Gelapper von Dir gibst??? Pass auf wie Du mir mir redest!!!
    [...]
    Ich hatte das Adjektiv "dummes" vergessen, ich bitte um Entschuldigung.

    [...]
    Man kann den Islam also, wie Lamai es sagt, ganz darauf beschraenken [...]
    Beschränkungen macht hier nur Einer, sowohl in der Aussage als auch beim Horizont.

    Lamai's Thesen lassen sich durch Fakten hinterlegen, erheben aber keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.
    Ich hoffe, dass wir uns mal begegnen, dann koennen wir die Sache "klaeren". Melde Dich dochmal, wenn Du in der Naehe von Berlin kKeuzberg bist!!! Dann zeige ich Dir ganz deutlich, was ich von Deinen Aussagen zu meinem Horizont und meiner Einstellung halte!
    Was sind denn das jetzt für wüste Drohungen ?

Seite 16 von 34 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gefährliche Internetseiten
    Von antibes im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.08, 13:30
  2. Gefährliche Arbeitsplätze
    Von jai po im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.08, 08:43
  3. Gefährliche Fotos
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.02, 01:41