Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62

Garmisch oder Berchtesgarden

Erstellt von Joerg_N, 24.05.2007, 09:00 Uhr · 61 Antworten · 3.372 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Garmisch oder Berchtesgarden

    Als Norddeutscher kenn man sich in den Bergen
    ja nicht so aus

    Wir sind am überlegen im Sommer mal eine Woche nach Bayern in die Berge mit der Bahn zu fahren.

    Ich war als kleiner Junge öfter mal dort,
    und glaube mich zu erinnern das Berchtesgarden
    rund um den Königsseee eigentlich landschaftlich
    reizvoller ist, gerade für meine Frau, die
    die berge ja nur aus dem Fernsehen kennt,
    aber
    ich dachte - frag mal die fachleute hier ;-D

    Wobei die Bahnfahrt recht lang ist, naja wat solls.

    Gruss und danke für Anregungen und/oder Tips

    Gruss
    Jörg

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Garmisch oder Berchtesgarden

    Jo, Joerg. Das schaetzt du schon richtig ein.
    Berchtesgaden und Koenigssee sind so ziemlich das Schoenste was D zu bieten hat. Garmisch kann da in keinster Weise mithalten.

    Nach Salzburg ist es auch nicht weit. Frau will ja vielleicht nicht nur Berge sehen.

    Und fuer die lange Zugfahrt: Macht halt 1, 2 Tage Zwischenstop in Muenchen.

    Sioux

  4. #3
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Garmisch oder Berchtesgarden

    Hallo Sioux,

    danke, dachte ich es mir ja,
    nee, Zwischenstopp ist nicht - denn ich werde einen Sparpreis 50 buchen, und da musst Du genau die Reservierten
    Züge ohne Unterbrechung nehmen.
    Stimmt, wir waren damals auch im "Salzbergwerk"
    und darin gabs auch eine Staatsgrenze, auf der anderen Seite war
    Salzburg.


    Gruss
    Joerg

    ps. Hab mal gecshaut, gibt direkt ein Hotel am Königsseee
    , oder ist es besser nähe Berchtesgarden Zentrum ?

  5. #4
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Garmisch oder Berchtesgarden

    Ohne Auto gestaltet sich das schon ein bisschen schwieriger. Ich kenne da eine spitzen Ferienanlage bei Siegsdorf (siehe Bilder im Aom und Aum Thread), von dort aus ist man mit dem Auto schnell am Chiemsee, in Inzell, in Ruhpolding und über die Deutsche Alpenstrasse am Königssee.

    Ohne Auto würde ich Orte wie Inzell oder Ruhpolding als Feriendomizil ansteuern und von dort aus Bustouren machen. Als Reisebürofuzzy kennst du dich ja damit aus.

    Ein 1 oder 2-tägiger Zwischenstopp in München ist sicher nicht verkehrt um das Haxenessen und Maßbiertrinken zu trainieren.


    phi mee

  6. #5
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Garmisch oder Berchtesgarden

    Du kannst doch einen Nachtzug nehmen und schön schlafen :-)

  7. #6
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Garmisch oder Berchtesgarden

    Zitat Zitat von phi mee",p="484598
    Ohne Auto würde ich Orte wie Inzell oder Ruhpolding als Feriendomizil ansteuern und von dort aus Bustouren machen. Als Reisebürofuzzy kennst du dich ja damit aus.


    phi mee
    ;-D Von Bustouren hab ich ja nun null Ahnung,

    sind Inzell und Ruhpolding denn auch richtig in den Bergen,
    oder nur Alpennah ?

    Gruss
    Joerg

    ich schau noch mal in deinen Thread

  8. #7
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: Garmisch oder Berchtesgarden

    Moin Joerg,

    würde auch München einbauen, war früher oft beruflich in der "Dream City". Von MUC kannst mit dem Zug Richtung Starnberger See fahren und dann weiter bis Mittenwald oder gar Insbruck. Pure Idylle

  9. #8
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Garmisch oder Berchtesgarden

    Zitat Zitat von Pong",p="484606
    Moin Joerg,

    würde auch München einbauen, war früher oft beruflich in der "Dream City". Von MUC kannst mit dem Zug Richtung Starnberger See fahren und dann weiter bis Mittenwald oder gar Insbruck. Pure Idylle
    Hallo Pong, wie gesagt so ein Sparpreis gilt Point to Point

    ohne Unterbrechung.
    Übrigends 2 ERwachsene und ein Kind 148 EUro 1. klasse

  10. #9
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Garmisch oder Berchtesgarden

    Zitat Zitat von Pong",p="484606
    Von MUC kannst mit dem Zug Richtung Starnberger See fahren und dann weiter bis Mittenwald oder gar Insbruck. Pure Idylle
    Stimmt! Herrliche Luft, kristallklares Wasser und Leid san saubleed ;-D .

  11. #10
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Garmisch oder Berchtesgarden

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="484600
    sind Inzell und Ruhpolding denn auch richtig in den Bergen,
    oder nur Alpennah ?

    Beides mittendrin! Von Ruhpolding nach Inzell (Enfernung etwa 10 km geht es mitten durch die Berge. Von Inzell aus geht es direkt in die Berge zur deutschen Alpenstrasse.


    phi mee

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09