Seite 66 von 72 ErsteErste ... 16566465666768 ... LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 716

Fussball EM 2008

Erstellt von Dieter1, 17.05.2008, 07:22 Uhr · 715 Antworten · 25.519 Aufrufe

  1. #651
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Fussball EM 2008

    Zitat Zitat von Changnam43",p="604831
    um mal gleich ans Sezieren und Fleddern zu gehen: :-)
    Bei dem einzigen guten deutschen Spiel saß Löw nicht auf der Bank
    der Löw kann da doch wohl am wenigsten für, gefleddert werden muß da mit Ausnahme von Lahm und evtl. Schweinsteigeran an fast allen Spielern, eine konstant gute Leistung hat keiner gebracht. Ballack hat wieder mal übers ganze Turnier gezeigt, daß er nicht DIE Nummer ist.
    Mehr war wohl nicht drin. Mit der Leistung im Gesamten betrachtet hätte eigentlich im Viertelfinal schon Schluß sein müssen.

    resci

  2.  
    Anzeige
  3. #652
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Fussball EM 2008

    seh ja nicht oft Fussball,
    aber das letzte Mal nach dem Endspiel,
    da hatten die Verlierer die Grösse, den Gewinnern zu gratulieren, teilweise wurden auch die Shirts getauscht,
    ist allerdings bestimmt schon 20 Jahre her.

    scheint heute wohl nicht mehr normal zu sein,

    naja, egal, nicht mehr mein Land

  4. #653
    Avatar von MaikWut

    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    284

    Re: Fussball EM 2008

    Die beste Mannschaft im Turnier hat gewonnen... :bravo:

    Außerdem, auch in Bezug auf die letzen Europameisterschaften, der 2. Platz in Europa ist doch auch toll!

    3. WM, 2. EM, ....2010

  5. #654
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117

    Re: Fussball EM 2008

    Was solls, die 3. in der Welt jetzt die 2. in Europa trotz suboptimaler Abwehr! Gutes Ergebniss!
    Es gibt nichts zu meckern, Spanien war einfach besser!

    Rooy

  6. #655
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Fussball EM 2008

    Spanien hat sehr schoen gespielt, bis auf die haesslichen fouls.
    Und sie haben verdiehnt gewonnen, muss man wirklich zugeben... :bravo:

    Chock dii, hello_farang

  7. #656
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: Fussball EM 2008

    Ohne Diskussion, die Deutschen haben klasse gespielt.

    Jedoch eine Liga höher waren die Spanier unterwegs.

  8. #657
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.961

    Re: Fussball EM 2008

    Aber warum haben die Spanier die Trikots nicht rausgerückt und die Deutschen nicht getröstet? Gibt es da etwa pöse UEFA-Regel wegen dem Sieger-Photo und haben die ARD-eigenen Kameras das aus Rücksicht rausgeschnitten?
    Fragen über Fragen die die Welt bewegen. Die Party ist vorbei und die Absurdis haben wieder das Sagen.

  9. #658
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Fussball EM 2008

    Tja, Deutschland war psychologisch völlig falsch aufgespielt. Gegen Polen war es das einzige mal richtig: von Anfang an loslegen und dem Gegner zeigen, wer hier gewinnen wird. Mit solch einer Ansage kann man sich später auch mal ruhige Minuten gönnen.

    Aber die Gegner lernen. Österreich und die Türkei hatten das gleiche Schema und hätten die Deutschen fast erwischt. Laß sie mal in ein paar Jahren auch spielerisch stärker werden, dann werden das auch andere Teams machen und siegen.

    Portugal hatte es nicht drauf (wie jetzt Spanien), das falsche Abwarten der Deutschen auszunutzen.

    Die entscheidenden Minuten gegen Spanien waren die ersten 10. Deutschland hätte mit Selbstbewusstsein auftreten müssen. Sie hatten doch alles im Griff und hätten Spanien klar besiegen können. Denn zu Beginn hatte auch Spanien -wie erwartet - Respekt. Doch die Spanier erkannten dann schnell, dass die Deutschen auch ängstlich waren. Und das haben sie erstklassig ausgenutzt. Nicht, weil sie viel besser Fußball spielen können (sie spielen gut, aber nicht besser), sondern weil sie mit Siegeswillen in jeden Ball gegangen sind. Das war in der zweiten Halbzeit eine Demontage des deutschen Teams, das man wohl noch nie erlebt habt.

    Es muss zwischen dem Spiel gegen Polen und Kroatien etwas passiert sein. Löw weiß es ja auch, wie er sagte. Aber er teilt es niemanden mit. Die Finalteilnahme war trotz dieser psychologischen Schwäche noch möglich, weil praktisch alle Teams sehr ausgeglichen waren.
    Aber in Zukunft muss man taktisch besser spielen. Es sei denn, die Gegner erkennen diese Schwäche nicht.

    Das beste Team des Turniers (die Schweiz) schied leider schon in der Vorrunde aus. Von daher kann man auch nicht von einem verdienten Sieger Spanien sprechen, obwohl sie unter den besten 3 Teams liegen. Aber das Finalspiel war natürlich schon sehr beeindruckend.

    Mit Odonkor hätte Deutschland übrigens eine Chance gehabt. Der war auch schon gegen Kroatien mit seinen 4 balleberührunegn (öfters wurde er ja nicht angespielt) der Beste. Er hätte die Spanier schwindelig gespielt. Aber ich bin ja (noch) kein Trainer.

    Im Endeffekt gönne ich es aber auch mal Spanien, gewonnen zu haben. Möge das aber nun für die nächsten 50 Jahre das einzige Mal gewesen sein. Mit der psychologischen Spielstärke werden sie aber wohl leider auch bei der WM ein Wörtchen mitsprechen.

  10. #659
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.025

    Re: Fussball EM 2008

    Angela Merkel:
    "Im Finale zu stehen, ist schon ein toller Erfolg. [highlight=yellow:974e5dc9dd]Wir[/highlight:974e5dc9dd] haben gekämpft, aber es hat nicht ganz gereicht. [highlight=yellow:974e5dc9dd]Wir[/highlight:974e5dc9dd] waren bei der WM Dritter, bei der Europameisterschaft Zweiter – mal sehen wie es im Hinblick auf die WM 2010 weitergeht. [highlight=yellow:974e5dc9dd]Ich[/highlight:974e5dc9dd] habe Michael Ballack gesagt, dass wir wohl noch ein wenig warten müssen, bis [highlight=yellow:974e5dc9dd]wir[/highlight:974e5dc9dd] ganz doll feiern können."

    Irgendwie luschtich. ;-D

    Quelle : http://sport.msn.de/artikel/380258/

  11. #660
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Fussball EM 2008

    Eigentlich Schade das die deutsche Mannschaft nur ein gutes
    Spiel abliefern konnte.

    Wenn man Ballack ständig auf die Füße tritt, dann kommt Er nicht zur Entfaltung und das habe viele Mannschaften erkannt.

    Trotzdem ist Spanien der richtige und verdiente Sieger und
    nun können wir uns auch die Weltmeisterschaft vorbereiten. :bravo:

Seite 66 von 72 ErsteErste ... 16566465666768 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internationaler Fussball
    Von strike im Forum Sport
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 23.10.17, 19:20
  2. Fussball international 07 / 08
    Von Odd im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.07, 02:20
  3. Fussball WM
    Von Naithon im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.09.05, 10:51
  4. Fussball
    Von hamburg im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.11.02, 15:13
  5. Fussball-Qualifikation
    Von Mario im Forum Treffpunkt
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 22.10.01, 09:52