Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Fußabtreter

Erstellt von Monta, 03.03.2007, 14:33 Uhr · 45 Antworten · 3.772 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Fußabtreter

    Hmmmm ... ich weiß zumindest, daß im Maschinen- und Anlagenbau die Auftragsbücher wieder voll sind. Das Unternehmen bei dem ich seit kurzem beschäftigt bin ist mit Aufträgen für die kommenden 18 Monate ausgebucht und sucht aktuell händeringend nach Personal, was sich wohl teilweise schon schwierig gestaltet. Gute Mechatroniker sind wohl aktuell kaum zu finden, in unserer Gegend - einer Gegend mit hoher Arbeitslosenquote.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Fußabtreter

    Das ist ein Umstand den ich vor etlichen Jahren (die Arbeitslosenkrise ist wirklich schon so alt!) auch so erlebt habe.

    Vor etlichen Jahren hab ich mal in D in einem EDV-Unternehmen gearbeitet. Wir haben händeringend nach guten Programmierern gesucht, und trotz hoher Arbeitslosigkeit waren einfach keine geeigneten Kandidaten zu finden.

    Ein seltsamer Widerspruch, den ich auch heute noch nicht verstehe.

  4. #13
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Fußabtreter

    Zitat Zitat von Achim",p="458603
    Das ist ein Umstand den ich vor etlichen Jahren (die Arbeitslosenkrise ist wirklich schon so alt!) auch so erlebt habe.

    Vor etlichen Jahren hab ich mal in D in einem EDV-Unternehmen gearbeitet. Wir haben händeringend nach guten Programmierern gesucht, und trotz hoher Arbeitslosigkeit waren einfach keine geeigneten Kandidaten zu finden.

    Ein seltsamer Widerspruch, den ich auch heute noch nicht verstehe.
    Wahrscheinlich gibts genug Fachkräfte, nur sie die dann über 50 und die will dann keiner mehr.

    Sie werden DISKRIMINIERT, verarscht und für blöd und Hirntod erklärt !

    Sie sind die ...... des 21. Jahrhunderts

  5. #14
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Fußabtreter

    Bei uns wurde ein von einem Ingenieurbüro vormals entliehener 55 Jahre alter Konstrukteur übernommen ...

    Ich habe immer wieder das Gefühl manch einer sehnt sich so richtig schlechte Nachrichten herbei, da sich bei denen so wunderbar jammern läßt.

  6. #15
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Fußabtreter

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="458597
    ...sucht aktuell händeringend nach Personal,... kaum zu finden, in unserer Gegend - einer Gegend mit hoher Arbeitslosenquote.
    Könnten aber vielleicht in einer anderen Gegend gefunden werden.. - vielfach sind diese Arbeitslosen allerdings nicht umzugswillig wegen Familie etc.

  7. #16
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Fußabtreter

    Hallo Ralf,
    Mechatroniker vormals KFZ-Mechaniker. Mein erster erlernter Beruf, schwerpunktmässig allerdingst in Motoren/Getriebeinstandsetzung. Also von Grundauf Kurbelwelle lagern etc. .
    Nach Möglichkeit möchte ich keinen Rostlauben schweissen müssen :-).
    Zweiter Beruf seit 1987 Radio und Fernsehtechniker.
    Versuche nun da der Radio und Fernsehtechniker tot ist in meinem ersten Beruf etwas zu finden. Mal schauen.

  8. #17
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Fußabtreter

    Ich schick Dir gleich mal PN

    (muß nur eben die Stellenanzeigen raussuchen)

  9. #18
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Fußabtreter

    Zitat Zitat von Achim",p="458603
    ...in einem EDV-Unternehmen gearbeitet. Wir haben händeringend nach guten Programmierern gesucht, und trotz hoher Arbeitslosigkeit waren einfach keine geeigneten Kandidaten zu finden.
    Ist nicht schwer zu verstehen.
    Jahrelang wurden Gehälter angeboten, die jenseits von Gut und Böse waren. Oft eine Unverschämtheit. Jetzt werden wieder Fachkräfte mit Berufserfahrung in diesem Bereich gesucht, nur haben so einige Firmen noch nicht begriffen, daß wieder andere Löhne gezahlt (und gefordert) werden. Das Doppelte des bisher angebotenen ist nicht ungewöhnlich.
    Die Firmen, die sich von ihrer überheblichen und rotzigen Art nicht trennen können, gehen dann eben leer aus.

  10. #19
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.959

    Re: Fußabtreter

    Zitat Zitat von Monta",p="458656
    .. daß wieder andere Löhne gezahlt (und gefordert) werden. Das Doppelte des bisher angebotenen ist nicht ungewöhnlich.
    Namen und Adressen bitte, such ich schon lange

    resci

  11. #20
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Fußabtreter

    Zitat Zitat von Monta",p="458656
    Ist nicht schwer zu verstehen....
    Die von mir erwähnten Suchvorgänge liegen ca. 11 Jahre zurück. Ich war für die Einstellungen zuständig und unser Auftreten war mit Sicherheit nicht zu beanstanden.

    Auch von den Konditionen her war unser Angebot fair und vernünftig für beide Seiten, entsprechend dem Stil des Hauses.

    So einfach erklären kann man unsere Schwierigkeiten sicher nicht.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte