Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 94

Für Thaimaus ein Tattoo....

Erstellt von Thaimaus, 15.08.2006, 18:50 Uhr · 93 Antworten · 6.223 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Der ist ja auch nicht schlecht! Kann einem ja nur schlecht werden.
    , jo beim nochmaligen Lesen , hab schon intelligentere Sachen von mir gegeben.

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    @Sunny
    Wohl wahr

  4. #53
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="386975
    But last not least, je höher der Bildungsgrad the less the tattoo (generally speaking).
    Klischeehafte Vorurteile, das war vielleicht vor 40 Jahren mal so

  5. #54
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Klischeehafte Vorurteile, das war vielleicht vor 40 Jahren mal so
    , würde ich zumindenst für Deutschland so unterschreiben.
    Jedenfalls sind das meine persönlichen optischen Erfahrungen (oder die Brüder/Schwestern haben die Dinger alle ganz gut versteckt ).
    In GB und USA sieht die Sache da wohl etwas anders aus.

    Gruß Sunnyboy

  6. #55
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Zitat Zitat von maphrao",p="386582
    Tattoos sind Kunst und wenn irgendeinem Personalchef das in Deutschland nicht passt, was solls?
    Mit dem gleichen Argument habe ich auch schon Leute sagen hören "ich trage keine Krawatte". Tatsache ist, in einigen Berufen ist eben sowohl eine gewisse Kleidung angesagt sowie Tattoos eher verpönt. Die Aussage "was soll's" bedeutet also eigentlich "dann verzichte ich eben auf gewisse Jobs".

  7. #56
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Also nie kurze Hemden (und Hosen) im office tragen....

    damit das Geschmier keiner sieht.

  8. #57
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Kurze Hosen sind in meinem Beruf auch eher verpönt. Ich persönlich finde es ja ein Unding, dass kurze Hemden getragen werden, aber da ist man wohl in Deutschland etwas weniger stilsicher.

  9. #58
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Wenn Du unter "kurze Hemden" ein "Bauchfrei" meinst, sind wie einer Meinung, Chaki.

    Kurzärmelige Hemden kann ich im Büro trotzdem gut tragen, so lange die Ärmel lang genug sind, meine Bildchen auf den Oberarmen zu verdecken.

  10. #59
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Ich persönlich finde es ja ein Unding, dass kurze Hemden getragen werden
    , es ist wohl so zu interpretieren - etwas Hemd muß aus dem Ärmel des Sakkos hervorlugen, geht nicht bei den "Kurzen".

    Gruß Sunnyboy

  11. #60
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Das siehst du richtig, Sunnyboy.

    Pee Niko, das würde auch äußerst bescheuert aussehen bei mir, bauchfrei. Nein, ich meine tatschlich Hemden mit kurzen Ärmeln, in meinen Augen ein unverzeihlicher modischer Fauxpas. Aber wo wir schon dabei sind, es gibt da noch ein paar weitere, in Deutschland weit verbreitete wie Rucksack zum Anzug, Freizeitjacken über Anzug...

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte