Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 94

Für Thaimaus ein Tattoo....

Erstellt von Thaimaus, 15.08.2006, 18:50 Uhr · 93 Antworten · 6.214 Aufrufe

  1. #41
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Und wenn die Frau im Alter so richtig hübsch faltig wird, hat man(n) dank des Tatoo noch ein Daumenkino.


  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Zitat Zitat von KraphPhom",p="386812
    Und wenn die Frau im Alter so richtig hübsch faltig wird, hat man(n) dank des Tatoo noch ein Daumenkino.

    Das war gut ,hat auch nicht jede Aber das muss ich mir in laufe der Jahre noch erarbeiten :-)

  4. #43
    Avatar von chinnotes

    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    265

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Hallo Thaimaus,
    ich will Dich ja nicht verunsichern, aber ob der Name dort richtig wiedergegeben ist, bleibt dahingestellt. Vielleicht wird man mich hier als Korinthen...... ansehen, aber ich möchte meinen Senf trotzdem dazugeben:
    Es gibt im Thai der Aussprache nach zwei ganz verschiedene "p". Einmal ein unbehauchtes "p", das es im Deutschen nicht gibt, dann ein behauchtes "p", das heißt, mit einem "h" nach dem "p". Z.B. in deinem Namen "Pia", der im Deutschen "Phia" gesprochen wird. In dem von Dir gefundenen Namenszug steht aber das unbehauchte "p". Der Name würde meines Erachtens richtiger เพีย geschrieben... Auch das ist nicht eine 100-prozentige Entsprechung, weil es im Thai kein i-a gibt, sondern nur ein i-e (mit stummen "e", wie das End-e in Birne).

    Ich kenne allerdings eine Thai, die sich so schreibt, wie Du es gefunden hast. Aber in dem Fall soll der Name eine Kurzform von Sophia (Sofia)sein.

    Ich bin allerdings kein Fachmann, vielleicht fragst Du mal einen, eh Du Dir da was einkratzen lässt...? Aber vielleicht ist das ja auch egal, denn in D kann es sowieso kaum einer lesen...

    Gruß, Erwin / อัศวิน

  5. #44
    Piercer
    Avatar von Piercer

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Thai mit Tätto da denke ich immer "Bardame", naja jedem das seine.
    @Monta: Von Dir lass ich mich nicht mehr provozieren, das hatten wir schonmal.

  6. #45
    Avatar von Akiro

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    67

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    @KhonTalüng
    Und wieviele Termine und Kosten das noch innehat, muß man ja nicht jeden gleich wissen lassen.
    Auf Nachfrage mach ich da kein Geheimnis draus:
    1 Termin kostete 3500Baht, die Anzahl richtet sich nach verschiedenen Kriterien(Tiefe, Profi/Hobbytatoo, Farbe)

    Viele Grüße,
    Akiro

  7. #46
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    ja,ja,ja,
    immer diese tattoos

    keine schmerzen


    NA DANN VIEL SPASS.

  8. #47
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Zitat Zitat von Piercer",p="386834
    Thai mit Tätto da denke ich immer "Bardame"
    Und Männer mit Tattoo, was denkt man da, welche Assoziationen ergeben sich?

    Früher wars mal so: wer als Mann ein Tattoo trug war entweder mal im Knast oder zur See gefahren - oder beides... ;-D Da fällt mir urplötzlich ein altgedientes Member ein...

  9. #48
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Thai mit Tätto da denke ich immer "Bardame", naja jedem das seine.
    richtig, aber Pia ist ja Deutsche, somit entfällt dies.

    Früher wars mal so: wer als Mann ein Tattoo trug war entweder mal im Knast oder zur See gefahren - oder beides...
    oder Britte ;-D . But last not least, je höher der Bildungsgrad the less the tattoo (generally speaking).

    Gruß Sunnyboy
    (der sich polizeilich wieder erkennbare Merkmale nicht leisten wird )

  10. #49
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="386975
    Gruß Sunnyboy
    (der sich polizeilich wieder erkennbare Merkmale nicht leisten wird )
    Gruss Thaimann der sich solche Merkmale nicht mal bezahlt einritzen lässt.

  11. #50
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Für Thaimaus ein Tattoo....

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="386975
    Thai mit Tätto da denke ich immer "Bardame", naja jedem das seine.
    richtig, aber Pia ist ja Deutsche, somit entfällt dies.
    Der ist ja auch nicht schlecht! Kann einem ja nur schlecht werden.

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte