Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Für 2€ mit dem Bus durch Deutschland

Erstellt von joachimroehl, 23.09.2014, 11:38 Uhr · 11 Antworten · 1.829 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935

    Für 2€ mit dem Bus durch Deutschland

    flixbus.jpg

    Ich bin ja kein erklärter Umweltmaxe und knapp zweihundert Kilometer sind im Cabrio bei schönstem Herbstwetter auf der A13 gen Dresden sehr angenehm zu fahren. Aber nun gibt es den http://www.flixbus.de, wo man für 1€ nach Elbflorenz gelangt. Dreimal gekuckt und denke eines Tages gibt´s noch Geld raus, wenn man bei MEIN FERNBUS und co einsteigt. Busfahren gilt ja eher als unschick, aber massenweise Studentinnen, gute WLAN-Versorgung und gekühltes Bier an Bord, was will man mehr. Mittlerweile fahren die Dinger bis Amsterdam, Mailand und Wien. Bangkok-Jomtien Beach kostet auch nur 134 THB, aber da hat man hab mein Wage voll gelade gleich dutzende meckernde Rentner an Bord ..

    DSC08149.jpg

    http://meinfernbus.de/ gegen http://www.airportpattayabus.com/

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    ....eines Tages gibt es noch Geld raus, wenn man bei MEIN FERNBUS und co einsteigt....
    Nachdem einige kleinere Unternehmen aufgegeben haben bzw als Subunternehmer für die Grossen weiter fahren hat mit city2city das erste bekanntere Busunternehmen nach 2,5 Millionen Euro Jahresverlust aufgegeben.
    Erste Pleite auf dem deutschen Fernbusmarkt | Wirtschaft | DW.DE | 19.09.2014

  4. #3
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Den Kampf der rollenden Giganten verfolge ich auch; der zur Hälfte thailändisch geführte MEIN FERNBUS mit Panya Putsathit (vorher bei der Deutschen Bahn..) ist ungeschlagen, der ADAC-POSTBUS drauf folgend und der Flixbus will mit Kampfpreisen in den Markt. city2city war eher ohne Namen. Wer hat in der Runde noch "Buserfahrungen" und zeigt seiner Mia für lau die schönsten Ecken unseres Landes?

    MF_PP_9014kleiner.jpg Panya Putsathit


    PS: auf meiner Stammstrecke Berlin-Warnemünde nimmt die Bahn 49€ rabattiert und fast siebzig im Normalfall..

  5. #4
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Soetwas "MUßTE" über kurz oder lang kommen !? Ich denke es werden höchstens 3 Buscompanys übrigbleiben, erst dann könnte sich der Fahrbetrieb etwas rentieren......... München-Wien oder Wien-Berlin um € 19 / 29,- geht ja noch irgendwie, denn die Bahn verkauft ähnliche Tickets, aber um € 2,- eine Fernfahrt ist irre !
    In Ö gibt es seit einigen Jahren die Bahnkonkurenz "Westbahn" die erst jetzt langsam mit Gewinn fährt, allerdings nur auf der Strecke Wien-Salzburg für € 9,- / 17,- und in Kooperation mit einer deutschen Privaten weiter nach München um €19,-, allerdings fährt "Flexbus" auch in Kooperation mit Westbahn nach Berlin und München...........
    So kann ich mir vorstellen, wenn sich einige "Große" zusammenschließen klappt es eher als Einzelkämpfer!

    Ich hatte bereits mehrmals den österr.Westbus ausprobiert, denn die haben Sonderpreise für ab 60 Jahren, diese Busse haben Wlan,Toilette und Getränke an Bord, also tadellos. Den Flixbus hatte ich mir nur einmal besichtigt in Wien, macht aber einen guten Eindruck, nur für eine Fahrt nach München nehme ich den Zug, ist bequemer.

  6. #5
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Ich finde die österr. Idee besser, wenn sich die Großen zusammenschließen und gute Angebote machen!
    Zb. die Westbahn mit "Meridian" in D.....
    https://westbahn.at/angebote/westbah...bahn-meridian/

    Auch wird das Bussystem ausgebaut, nicht mit ruinösen €1,- Tickets, sondern höheren Angeboten!
    Westbus ist eine Ö Firma die mit Ausländischen zusammenarbeitet........
    Westbus

  7. #6
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    1€ klar, sind sogenannte Mischkalkulationen, gibt auch die verdummende Werbung bei meinen Kollegen mit der PKV ab 59€.. aber mich kratzt die folgende Aufstellung für meine Strecke Berlin-Warnemünde und retour:

    Deutsche Bahn Normaltfahrkarte...............................70€
    Deutsche Bahn Ostseetiket..........................49€
    INTER-CONNEX private Bahn...................44€
    Mein-Fernbus..............................22€
    Flixbus................................12€

  8. #7
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Und für wieviel € fährst du mit dem Bus durch Nordkorea, deinem Traumziel?

  9. #8
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    flixbus.jpg

    Ich bin ja kein erklärter Umweltmaxe und knapp zweihundert Kilometer sind im Cabrio bei schönstem Herbstwetter auf der A13 gen Dresden sehr angenehm zu fahren.

    Aber nun gibt es den http://www.flixbus.de, wo man für 1€ nach Elbflorenz gelangt.
    Dreimal gekuckt und denke eines Tages gibt´s noch Geld raus, wenn man bei MEIN FERNBUS und co einsteigt. Busfahren gilt ja eher als unschick, aber massenweise Studentinnen, gute WLAN-Versorgung und gekühltes Bier an Bord, was will man mehr. Mittlerweile fahren die Dinger bis Amsterdam, Mailand und Wien.
    Sicher..1 Euro..
    schon probiert zu Buchen ?
    War vor kurzem in Nürnberg..um dort was zu erledigen.
    Hin und zurück für 47 Euro im Flixbus.
    Auf der Hintour gabs 90 Minuten Verspätung.( Stau..und Umfahrung )
    Rücktour pünktlich in Berlin.

    Weder auf der HIN noch auf der Rücktour..wurde von den Mitfahrern ein evtl. Getränkeangebot in Anspruch genommen..

  10. #9
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Mal was lustiges dazu..
    Auf der Rücktour von Nürnber nach Berlin..
    Einstieg beim Busfernbahnhof in Nürnberg.
    Ausgedruckte Tickets wurden per Sichtkontakt...vom Busfahrer erfasst.
    QR codes..auf dem Smartphone..keine Ahnung, wie die gesichtet werden..
    ****
    Meinen Fensterplatz, wollte ich mir per Reisetasche freihalten..
    War draussen eine Qualmen..hab mich mit dem Busfahrer nett unterhalten.

    Die Fahrt sollte losgehen..
    Ich stieg ein..
    Ohhh.." mein " Fensterplatz war belegt, Person männlich ~ 25 Jahre alt.

    Kam mein Einwand..
    ..die Reisetasche auf dem Sitz nicht gesehen..?

    Antwort: ( er ) war ja keiner da..
    Da war ich sauer..

    Frage: ( er ) wo steigst du denn aus ?
    Antwort: ( ich ) in Berlin

    Frage ( ich ): wo willst du hin ?
    Antwort ( er ) : nach Braunschweig

    Hab ich bitzschnell nachgedacht..
    untertourig dazu im Kopf..das ich ja eigendlich sauer bin.

    Abgewägt..
    sag ichs oder nicht.. Smile.

    Der Flixbus..war zwztl angerollt.
    5555

  11. #10
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Naja, Bor Kor Sor eben.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Zug durch Neuseeland, 3.7.05, 16.30, MDR
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 22:07
  2. Mit dem Kopf durch die Wand?
    Von Chonburi's Michael im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 11:40
  3. Mit dem Fahrrad durch Thailand
    Von waanjai im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.04, 12:56
  4. Mit dem Paddelboot durch Pang Nga
    Von rafftRman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.03, 08:30
  5. Mit dem Rucksack durch das Land des Lächelns
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.02, 20:17