Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Führerschein in LOS

Erstellt von Micha-Dom, 12.01.2003, 14:19 Uhr · 30 Antworten · 2.184 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Führerschein in LOS

    Zitat Zitat von philipp
    ..., kann aber praktisch auch Motorad fahren. Ich hab halt keine Fahrpraxis und müßte erstmal wieder n bißchen üben ...
    @ philipp

    dann würde ich die fahrerei mit dem moped auch bleiben lassen!!!

    die leute, die in pattaya mit krücken oder mit dem stock unterwegs sind, sind nicht in einen seeigel getreten, haben sich nicht beim tennis die bänder gestaucht, nein es sind zumeist mopedfahrer. wenn man die zeitgenossen dort so sieht, wie sie unterwegs sind wundert man sich nur darüber das nicht noch schlimmeres passiert.

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    philipp
    Avatar von philipp

    Re: Führerschein in LOS

    Ich bin bis jetzt auch immer nur im Urlaub gefahren. 2 Wochen Griechenland bit nem gemieteten Moped. Oh mein Gott. Das war ja schon fast Bürgerkrieg. Am schlimmsten waren Taxis und Busse. Ging aber Unfallfrei.

    Solange man vorsichtig und vor allem langsam fährt kann doch eigentlich nicht viel passieren. Ich will ja nicht in der Stadt fahren, oder den geschwindigkeitsrekord knacken, aber irgendwie möchte ich ja schon mobil sein.

    Das größte Problem sind IMO die Straßen. Wenn ich mir da manche Bilder anschaue, brauche ich kein Moped sondern n Hummer

    Werd ich glaub ich spontan entscheiden wenn ich da bin. Auf jeden Fall werd ich noch ein bißchen üben...

    philipp

  4. #23
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420

    Re: Führerschein in LOS

    @Philipp

    Zum Mieten brauchst Du nur den Reisepass und den auch nur, damit der Vermieter eine Sicherheit hat, dass Du die Karre wieder zurueckbringst. Probier zum Anfang einfach mal einen Scooter. Die Dinger haben zwar eine gewoehnungsbeduerftige Halbauomatik, aber wenn Du eh schalten lernen musst isses sowieso egal. Und laufen tun die Kisten auch 100 Sachen. Musst nur mit dem links fahren aufpassen. Am Anfang bin ich mal ´ne ganze Weile richtig auf der "falschen" Seite gefahren...solange bis ich einen U-turn gemacht habe. Danach automatisch auf der rechten Seite. Irgendwie Schalter umgelegt und zurueck zum Standardprogramm :-). Gewoehnt man sich aber schnell dran... Schwieriger ist eher Auto fahren, weil da alles umgedreht ist...Blinker, Schaltung, Licht....

    Gruss,
    Mac

  5. #24
    philipp
    Avatar von philipp

    Re: Führerschein in LOS

    @Mac: Mit Scooter meinst Du solche Roller, oder? Sind die nicht mit Automatik? Mit den Dingern sind wir in Frankreich immer rumgeheizt. Ja, sowas wär schon cool.
    Wenns keine Automatikkisten sind (Halbautomatik??...ich dachte sowas gibts nur bei Frankonia )
    Werde ich sehen, ich such mir da ne relaxte Strasse (vielleicht ja sogar asphaltiert) und übe erstmal mit dem Teil.

    Ein Scooter wäre echt schon cool. Was kostet das so am Tag? Wie macht ihr das mit eurem Pass wenn ihr n Moped länger mieten wollt. Ich hätte schon n Problem wenn ich meinen Pass für ne Woche nicht hätte.

    danke & gruß
    philipp

  6. #25
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420

    Re: Führerschein in LOS

    Sind die typischen Fernost-Roller mit Einkaufskorb. Das letzte Mal in Chiang Mai hat 150Baht pro Tag gekostet fuer glaube 125ccm inkl. Versicherung. Auf den Inseln meist um die 300... Laengerfristig kriegst Du´s sicher noch ein bisschen runtergehandelt. Ist Halbautomatik (keine Kupplung) und schaltet sich genau verkehrt herum ... Keine Ahnung warum die Japser sowas bauen ...

    Und keine Angst, die fahren alle sehr vorsichtig...wenn Du es nicht uebertreibst, dann geht´s auch in der Stadt gut.

    Gruss,
    Mac

    P.S. so´n Scooter war der Grund, dass ich mich endlich durchgerungen hab und ein grosses Mopped gekauft hab ...

  7. #26
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Führerschein in LOS

    @ Philipp

    es gibt vermieter da kannst du statt reisepass eine kaution hinterlassen ( z.b. 3000 Baht) aber erkunde dich immer mal wegen versicherung, kann ja nie schaden.

    viel spass
    MFG

  8. #27
    philipp
    Avatar von philipp

    Re: Führerschein in LOS

    @Mac: Danke. Hört sich ja ganz gut an. Auch preislich. Und in der Low-Season bin ich ja auch noch da. Wenn ich mir bis dahin nichts gebrochen habe, bzw. nicht verkauft, verhaftet oder verschart wurde, wirds dann ja auch nochmal dicke billiger.
    Easy rider auf ner 125ccm Mofa... obwohl 125ccm ist mir als Anfänger ja fast schon zu viel. 80 würdens auch tun.

    @MenM: Jetzt ne Versicherung für die Maschine oder für meine Knochen? Für die Maschine, oder? Ich fall ja bestimmt nicht hin


    Wie ist das denn mit Diebstahlschutz? Gibts noch extra Schlößer um die Karren irgendwo anzubinden oder ist das nicht nötig. Ich leide halt noch unter der Großstadtparanoia...

    Wie siehts denn mit Helmen aus? Ne Pflicht wirds ja bestimmt nicht geben aber schlecht wäres ja nicht...so für mich als Moped-Amateur

    gruß
    philipp

  9. #28
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Führerschein in LOS

    PLP

    Wie siehts denn mit Helmen aus? Ne Pflicht wirds ja bestimmt nicht geben aber schlecht wäres ja nicht...so für mich als Moped-Amateur
    Da bist du schlecht informiert
    In die meisten staedten gibts mittlerweile helmpflicht, der vermieter ist (normalerweise) derjenige die dir einen helm zu besorgen hat. Na ja wilkommen in Thailand. Muesst mal vor ort schaun wie es dort gemacht wird ( mit oder ohne helm)

    Ich bin da ein schlechtes vorbild, wird dir also nix erzaehlen

    Fahre immer die schwerere maschinen vor ort, da kommen die jungs mit zwei auf ihre roeller schlecht hinterher, an einem ampel mit streifenwagen kontrollen seht es dann wieder anders aus
    habe schon immer meinen spass gehabt in Thailand, und hab noch nie geld bei der polizei gelassen ;)

    Mann kennt sich ja aus... :P

    MFG

  10. #29
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Führerschein in LOS

    @ Philipp
    Es gibt in Thailand eine Helmpflicht, wenn auch erst seit ein paar Jahren. Die Pflicht gilt überigens und idiotischwerweise nur für den Fahrer aber nicht für die 1 bis 4 Beifrahrer, die man auf so einen Zweirad unterbringen kann.

    Fahre ohne Helm und jeder Polizist ist sofort dein Freund, vor allem wenn es bald Monatsende ist. Böswillige Farangzungen behaupten immer wieder, die Polizisten würden nur die Farangs ohne Helm herauswinken um sie abzukassieren. Ob das stimmt weiß ich natürlich nicht. Aber ich habe schon zweimal gesehen, daß ohne Unterschied nach Rasse alle barhäuptigen Zweiradfahrer (also fast alle die kamen) rausgewunken wurden und dann eine Gardinenpredigt bekommen haben - nachdem sie gezahlt hatten.
    Jinjok

  11. #30
    philipp
    Avatar von philipp

    Re: Führerschein in LOS

    Kommt mir ja entgegen. In griechenland gabs auch keine Helme, das Fahrgefühl ist zwar schon schön aber bei nem Sturz (der natürlich nicht vorkommen wird) ist mir n Helm ganz recht. Da darf ich garnicht dran denken. In Badeshort und schlabber Shirt sich zu zerlegen....das wärs dann erstmal mit dem Badeurlaub.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internationale Führerschein in Thai Führerschein
    Von bkk999 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.03.12, 21:49
  2. führerschein
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.07, 02:23
  3. Führerschein
    Von DST im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.02.05, 21:49
  4. Führerschein
    Von thai-vomas im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 17:20
  5. Führerschein
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.03, 13:49