Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Frau tötet vier Menschen

Erstellt von Bajok Tower, 20.09.2010, 20:22 Uhr · 32 Antworten · 1.955 Aufrufe

  1. #1
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower

    Angry Frau tötet vier Menschen

    Ich bin mal gespannt, welche Ausreden jetzt gefunden werden.

    Denn es waren weder Moslems noch Thais:

    Lörrach: Amokläuferin tötet 4 Menschen


    Dazu eine Frage: Warum wird in der Berichterstattung die Nationalität der Mörderin nicht genannt? Passt nicht ins Bild dass sie eine Deutsche ist? Sonst vergisst man ja nie, die Nationalität eines Verbrechers zu erwähnen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893
    Warum wird in der Berichterstattung die Nationalität der Mörderin nicht genannt
    Weil sie Rechtsanwältin ist.
    Und vielleicht etwas Schweizer Blut hat.
    Sammy

  4. #3
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.750
    Na na na, wir wollen doch hier wohl nicht einen tragischen Einzellfall, mit der Gewalt des Islam vegleichen?

  5. #4
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Einzellfall
    Es geht schon los mit den Ausreden...

  6. #5
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Amoklauf in Lörrach mit 4 Toten: Die Pressekonferenz im Live-Stream - News - Bild.de

    Auch Ernst B. (69) wurde von der durchgedrehten Frau getroffen – in den Kopf!

    Ernst B. stand zufällig vor dem Elisabethenkrankenhaus, als die Amokläuferin schwer bewaffnet auf die Klinik zustürmte.
    „Ich stand dort vorne“, sagt der Rentner im Nachrichtensender n-tv und zeigt auf einen der Punkte, die jetzt mit weißer Spurensicherungskreide umkreist sind.

    „Dann kam sie um die Kurve. Sie hat mich gesehen und ich hab in ihren Pistolenlauf geschaut“.
    Ernst B. (69) ist mutig, vielleicht zu mutig: Er schreit Sabine R. an, versucht, sie zum Weglegen der Waffe zu bewegen – vergebens.
    „Sie hat abgedrückt mit dem Ziel, mich aus dem Weg zu räumen. Die Waffe wollte sie ja gar nicht weglegen, die wollte sie ja noch weiter benutzen.“

    Sportschützin Sabine R. ist geübt im Schießen – die Kugel trifft Ernst B. in den Kopf.

    Der Rentner hat Riesenglück im Unglück: „Sie hat unter der Kopfschwarte durchgeschossen. Die Kugel ging hier rein und kam da wieder raus, erzählt der 69-Jährige und zeigt eine Wunde auf der Stirn, auf der sich inzwischen Schorf gebildet hat.

    „Nur ein bisschen tiefer und der Schuss wäre hier rein“, sagt Ernst B. mit zittriger Stimme und berührt seine Schläfe „Das wäre nicht so schön für meine Angehörigen“, fügt er hinzu.


  7. #6
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.750
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Es geht schon los mit den Ausreden...
    Stimmt, Du hast Recht. In Deutschland laufen die Frauen regelmäßig Amok. Es wird bestimmt nur nicht in den Medien darüber berichtet weil es Deutsche sind.

  8. #7
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Es wird berichtet, man "vergisst" bloß die Nationalität zu erwähnen.

  9. #8
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.750
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Es wird berichtet, man "vergisst" bloß die Nationalität zu erwähnen.
    Komm, jetzt mal im ernst, dass gab es anderherum doch auch schon oft. In letzter Zeit allerdings, wird die Herkunft immer häufiger genannt.

  10. #9
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Warum soll man ihre Nationalität nennen, wenn es in Deutschland passiert ist und sie eine Deutsche ist. Hey BT, Du strickst wohl wieder an Deinem Wahnsystem, welches "Pony" willst Du eigentlich reiten. Soll das eine Hetzkampagne gegen deutsche Frauen werden??? Ich kann vielen Deiner Artikel nichts abgewinnen und Deine daraus resultierenden Fragestellungen. Nochmal, der Rest der Nicht- Thailänderinnen und ich können nichts für Deine üblen Erfahrungen und wir können auch nichts dafür, dass Dein komplettes Weltbild, ausgenommen Thailand natürlich, völlig gestört ist. Schließ mal mit Deiner Vergangenheit ab und beginne zu leben, statt Dich in einer Sackgasse zu verrennen, um nach Antworten zu suchen, wo es keine gibt. Du kannst nicht Situationen, Menschen und Dinge miteinander vergleichen, welche anderen Ursprungs sind, kapiere das endlich mal.

    Dune

  11. #10
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Es wird berichtet, man "vergisst" bloß die Nationalität zu erwähnen.
    Stimmt.
    Bei Anwaeltin und Sportschuetzin wuerde heute jeder eher an eine vollintegrierte Tuerkin denken.
    Das ist schon raffiniert, dass die BILD diesem falschen Eindruck nicht entgegenwirkt.
    Was ist nur aus den deutschen Zeitungen geworden?

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schon vier monate getrennt, frau verliert geduld
    Von kart672 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 14:56
  2. Vier Schnitte aus Angst
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.08, 11:38
  3. Vier Jahre verheiratet - und nun???
    Von Sioux im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.01.06, 08:52
  4. vier 6 touristen in thailand
    Von Lille im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 20.07.04, 15:35