Ergebnis 1 bis 6 von 6

Frage zum weiblichen Organismus (nicht ........)

Erstellt von PengoX, 12.10.2004, 21:00 Uhr · 5 Antworten · 669 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Frage zum weiblichen Organismus (nicht ........)

    Hallo

    Mal eine Frage: Wie kann ein bis jetzt 12-tägiges Ausbleiben der Regel erklärt werden (ausser mit 'die is schwanger')?
    Meine Frau ist jetzt nach eigenen Worten 12 Tage überfällig. Komischerweise ist sie aber seit diesen 12 Tagen genau in dem Zustand in dem sie normalerweise immer die letzten zwei Tage vor ihren Tagen ist (also spitz wie Nachbars Lumpi).
    Wenn man schwanger ist sollte sich dier Zustand doch ändern, oder? Ab wann ist ein Schwangerschaftstest aussagekräftig?

    Danke
    PengoX

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Frage zum weiblichen Organismus (nicht ........)

    Also, die Regel kann aus verschiedenen Gründen schon mal ausbleiben oder sich verzögern.

    Stress ist eine der häufigsten Ursachen, wobei die Menopause ( Wechseljahre) bei den meisten noch in weiter Ferne liegen dürfte ;-D

    Reisefieber kann eine Ursache sein - beobachtet hier im Kreis, wenn´s langsam wieder an den Heimflug ging, insbesondere, wenn kein Mann gefunden werden konnte

    Bei inhaftierten Frauen öfter zu beobachten, z.T. bis zu drei vier Monaten.

    Bei Deiner Frau ? Nun, wenn die von mir genannten Gründe wegfallen - Schwangerschaft ? ;-D

  4. #3
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Frage zum weiblichen Organismus (nicht ........)

    @pengoX: stells schnell klar:
    inhaftiert ist Sie ja wohl nicht, gell? ;-D

  5. #4
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Frage zum weiblichen Organismus (nicht ........)

    Zitat Zitat von [url=http://www.meine-gesundheit.de/krank/rahmen/schwante.htm
    Quelle[/url]]Schwangerschaftstests können direkt nach Ausbleiben der Regel oder sogar schon 10 Tage nach dem Geschlechtsverkehr eine Schwangerschaft anzeigen.
    Zum Hund von eurem Nachbarn kann ich nix sagen. ;-D

  6. #5
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Frage zum weiblichen Organismus (nicht ........)

    Zitat Zitat von PETSCH",p="177786
    @pengoX: stells schnell klar:
    inhaftiert ist Sie ja wohl nicht, gell? ;-D
    Nein, nein sie kann sich frei zwischen Küche und Bett bewegen.

  7. #6
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Frage zum weiblichen Organismus (nicht ........)

    Zitat Zitat von PengoX",p="177782
    Wie kann ein bis jetzt 12-tägiges Ausbleiben der Regel erklärt werden
    Weil sie glaubt, das sie schwanger sein könnte ;-D

    Wie regelmäßig ist sie den normalerweise?

    Ansonsten weiß der Netzdoktor rat

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Ko Tao
    Von evilroot im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.11, 14:43
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.05, 19:22
  3. Frage
    Von Malivan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.07.03, 12:49