Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 50

Frage an die Wissenden...

Erstellt von Kali, 14.10.2008, 22:26 Uhr · 49 Antworten · 2.813 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Frage an die Wissenden...

    hallo kali,hab deinen thread gerade erst entdeckt,sorry
    wir haben auch vor ein paar jahren so ein dingens gekauft fuer die familienfarm,es zahlt sich aus in der umgebung die haendler abzuklappern und angebote einzuholen,ich hab auch den bruedern meiner frau die auswahl ueberlassen,denn die wissen,was sie brauchen,und nein,sie haben nicht den groessten und teuersten genommen auch nen haenger haben sie selber gebaut
    wenn ich mich richtig erinnere haben wir fuer den kubota damals vor drei jahren etwa 38ooobaht bezahlt,inklusive lieferung,etwa 40km


    gruesse matt

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Frage an die Wissenden...

    kleine berichtigung,es waren 75000 baht,hab gerade frauchen gefragt,sie muss es ja wissen,schliesslich hat sie es erspart

    gruesse matt

  4. #23
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: Frage an die Wissenden...

    Ist Tägtäg (แต๊กแต๊ก) das Gleich wie I-Tän (อีแต๋น)? :???:

  5. #24
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Frage an die Wissenden...

    Zitat Zitat von Jiap",p="643318
    Ist Tägtäg (แต๊กแต๊ก) das Gleich wie I-Tän (อีแต๋น)? :???:
    Sawat di: khun Jiap phom mai lu: khrap ;-D

  6. #25
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Frage an die Wissenden...

    Hallo Jürgen, Mukkis brauchste beim Anlassen, die Motoren sind fast ohne ausnahme in Thailand Diesel.
    Wingi hat beim ersten selbstversuch ganz schön geächzt.
    Übrigends verkraften die sogar Pflanzenöl, nahezu unkaputtbar.

  7. #26
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Frage an die Wissenden...

    Ach übrigens...
    falls Du das Ding mal selbst anlassen möchtest, lass Dir vorher genau erklären wie das geht. Die Dinger haben einen enormen Rückschlag und man muss genau an der richtigen Stelle anfangen. Nimm den Kopf dabei aus der möglichen Reichweite der Kurbel. Wenn´s Dir den Arm weghaut sind sonst gleich Kiefer oder Zähne dran...

  8. #27
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Frage an die Wissenden...

    Zitat Zitat von wingman",p="643361
    Hallo Jürgen, Mukkis brauchste beim Anlassen, [...]
    Glaube ich dir, allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass Technik fehlende Mukkis ausgleichen kann.

    Bin ja nun wirklich ein recht zartes Kerlchen - waren zu dritt Segeln. Zwei ziemlich starke Typen versuchten das Seeventil der Bordtoilette zu öffnen. Kein Erfolg.
    Ich hatte kurz meinen Hebel angesetzt - und nun konnten sie in Ruhe schei.... ;-D

    Zitat Zitat von mipooh",p="643370
    Ach übrigens...
    falls Du das Ding mal selbst anlassen möchtest, lass Dir vorher genau erklären wie das geht. [...]
    Ich hatte mir vor zwei Jahren mal erklären lassen, wie man einen Lanz anlässt - von wegen des Rückschlages, bei dem muss man ja auch noch aufpassen, dass er nicht in die falsche Richtung läuft.


    Meinst du das ?

  9. #28
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Frage an die Wissenden...

    Hallo Jürgen,
    die kleinen Traktormotoren können zwar derbe zurücktreten aber nicht rückwärts laufen da es Viertaktdiesel sind.
    Der Bulldog läuft dagegen rechts oder links je nachdem wie der Steuerschieber steht (Zweitaktdiesel).
    Der Motor eines Bulldog ist schon ein irres Teil, der frisst nahezu alles. Sogar Altöl gemischt mit Bremsflüssigkeit, gibt aber gewaltige Rußschwaden.

  10. #29
    Avatar von Freulein

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    209

    Re: Frage an die Wissenden...

    Lieber Kali, kauf deiner Verwandschaft lieber nen kleinen Ford Trecker, die halten fast ewig und kosten hier so um die Tausend Euro, Maximal 2000. Die haben ueber 40 PS und sind vielseitig einsetzbar. Ein Zweischarenpflug,ein Kreiselmaeher, eine Heupresse, kein Problem fuer den Ford.
    Und lass die Finger von Dingen, von denen du keine Ahnung hast, dann verlierste auch nich unnoetig Geld. Du bist doch nur Beamter und hast kaum Erfahrungen gesammelt.
    Mit so nem Holder hat man vor mehr als 60 Jahren hier in D. gearbeitet, teilweise noch.

    Landwirtschaftlich iss Thailand noch total unterentwickelt. Gottseidank macht die 5exindustrie dieses Manko wieder wet.

    Fred

  11. #30
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Frage an die Wissenden...

    Ach,
    was ich noch vergessen habe

    Zum Anlassen von den Dingern braucht man ja auch Zündplättchen.
    Irgendetwas glühendes muß da irgendwo rein damit´s zündet.

    Muß ich das nächste mal nachfragen !

    Bei soviel Info´s ist der @Kali beim übersiedeln nach Thailand Tack-Tack-Meister !

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.08, 09:45
  2. Ne frage ....
    Von Thaimaus im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.10.06, 09:20
  3. Ne Frage
    Von Aki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.01.04, 22:50
  4. Frage ?
    Von Bökelberger im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.12.03, 14:48
  5. Frage
    Von Iffi im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.03, 09:13