Seite 20 von 21 ErsteErste ... 1018192021 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 201

Fliegende Autos: es ist soweit

Erstellt von kcwknarf, 29.04.2009, 06:34 Uhr · 200 Antworten · 14.372 Aufrufe

  1. #191
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Wie jetzt, ich dachte die arparte Haushälterin unterstützt dich bei der Tierpflege?
    Die Dir bekannte aparte Haushaelterin weilt nicht mehr bei uns sondern zwischenzeitlich eine Verwandte vor ihr, die noch recht neu im Job ist und Thailaendisch auch nur rudimentaer beherrscht.

    Weiterhin obliegen gewisse Aufgaben ausschliesslich mir, wie z. B. auch die abendliche Fuetterungsrunde durch die Gemeinde.

    Ergo, eine aparte Haushaelterin entbindet noch lange nicht von haeuslichen Pflichten und bringt somit nicht die Gefahr mt sich eines Tages vor einem Abgrund zu stehen. Das waere sonst eine win/lose Situation.

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Du weißt aber schon, was ein Beispiel ist?
    Als Beispiel kann doch wohl nur etwa dienen, was nicht voellig absurd und abstrakt ist.

    Beispiel: Angenommen, der Mann im Mond kommt mit seiner ganzen Viehherde auf die Erde herunter und treibt diese ueber den Kurfuerstendamm.

    Ein schlechtes Beispiel und somit ohne jeglicher Relevanz, gell?

  4. #193
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Eine philosophische Frage nun auch an Dich, Frank, die ich schon einigen Menschen gestellt habe, aber irgendwie nie eine richtige Antwort bekomme. Hast Du Furcht vor dem Tod und wenn ja, warum? Haettest Du nicht viel eher Furcht davor haben muessen geboren zu werden?
    Furcht und Angst habe ich vor einiger Zeit aus meinem Leben ausgeschlossen. Ängste verhindern den Fortschritt und den Weitblick. Respekt ja, Furcht nein.
    Also habe ich auch keine Furcht vor dem Tod.
    Ich wäre höchstens ggf. besorgt (hängt vom Zeitpunkt ab), um ich meinen Nachkommen nicht zu sehr fehle und ihnen nicht zu viel unnötige Last hinterlasse (Behördenkram etc.).

    Als neugierieger Mensch würde ich eher sehr gespannt sein. Denn ich würde dann ja erfahren, was wirklich nach dem "Tod" kommt. Selbst wenn da nichts mehr kommt, würde ich es ja praktisch erfahren. Da hätte ich schon mal den Lebenden etwas voraus. Hochspannend. Ich würde überlegen, wie ich mit den Lebenden in Kontakt kommen könnte.
    Es gibt ja Anzeichen dafür,. das man sich noch eine Rückkehr selbst überlegen kann oder ob das Licht einen wie eine Droge anzieht, dass man nicht widerstehen könne. Was würde ich tun? Auch eine spannende Frage, die auf den Zeitpunkt ankommt.

    Also ich sehe das Ganze wie das Leben selbst: als eine spannende Reise und als Herausfordeung, den Jetztzustand zu meistern.
    Somit wäre auch deine 2. Frage beantwortet: egal. wohin die Reise geht (also auch als Neugeborener): der Wissensdrang zieht mich an. Und das erleichtert das Leben und den Tod.

  5. #194
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.162
    ...........was nach dem Tod kommt - ganz einfach: Petrus holt Dich mit einem fliegendem Auto (Wolke 9 mit 5-Gang-Automatikgetriebe, allerdings ohne Rückwärtsgang) ab................

  6. #195
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    der traum eines bikers, was kommt nach dem tod? lucifer (in diesem fall eine hübsche weibliche teufelin) holt ihn auf einem v8 boss hoss bike ab.....in die welt des lasters und des sanuks . tja so sind wünsche und träume............. ausgeträumt.

  7. #196
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.541
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    . tja so sind wünsche und träume............. ausgeträumt.
    Hä, warum? Verbietet dir deine Frau sowas zu träumen?

  8. #197
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    ... ausgeträumt.
    Auch das wird dank der 3D-Träumer bald anders werden. Vor kurzem ist es Chinsesn gelungen, erstmals eine funktionfähige Niere auszudrucken. Andere Organe werden sicher bald folgen. Die weltweite Marktreife wird in einigen Jahren erwartet.
    Wer sich also rechtzeitig ein Ersatz-Organ ausdruckt, kann dann problemlos das eine oder andere bei Unfällen verlieren.
    Kein Witz!

  9. #198
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Eine Niere made in China? Das wuerde ich sicherlich meinem Koerper nicht antuen wollen.

    Gibt es auch schon voll funktionsfaehige Gehirne, natuerlich nicht made in China, sollen ja ein wenig laenge funktionieren als die Garantiezeit?

    Dieser Durchbruch waere dann tatsaechlich das Ende ALLER Probleme, weil hierin im Grunde das einzige Manko der Menschheit besteht und wohl auch immer bestehen wird.

  10. #199
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Gibt es auch schon voll funktionsfaehige Gehirne, natuerlich nicht made in China, sollen ja ein wenig laenge funktionieren als die Garantiezeit?
    Ich werde mein Gehirn einscannen. Dann kann es von jedem ausgedruckt und bei sich eingesetzt werden.
    Ich fürchte jedoch, dann wäre die Welt zu perfekt.

  11. #200
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Ich werde mein Gehirn einscannen. Dann kann es von jedem ausgedruckt und bei sich eingesetzt werden.
    Ich fürchte jedoch, dann wäre die Welt zu perfekt.
    Hier Knaerfchen, kleine Garnierungsempfehlung


Seite 20 von 21 ErsteErste ... 1018192021 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trommeln, Fango und fliegende Abwasserrohre
    Von gerhardveer im Forum Allgemeines
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.05.12, 10:11
  2. Am 21.12. ist es soweit.....
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.12.07, 19:02
  3. Am 15.11. war es soweit
    Von Volker M. aus HH. im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.12.07, 09:11
  4. Spiritualität und fliegende Spaghetti-Monster
    Von Taoman im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.05, 13:08
  5. Es ist soweit..
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.12.01, 19:59