Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 201

Fliegende Autos: es ist soweit

Erstellt von kcwknarf, 29.04.2009, 06:34 Uhr · 200 Antworten · 14.381 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Fliegende Autos: es ist soweit

    Zitat Zitat von zappalot",p="718838
    wenn herr mustermann dann in der luft so fliegt wie er am boden fährt, löst sich das verkehrsproblem mit der zeit von ganz alleine... ;-D
    man muss aber bedenken, dass es dann noch 2 weitere ausweichmöglichkeiten gibt...nicht nur links rechts sondern noch oben unten

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Fliegende Autos: es ist soweit

    Im SF-Film gabs das schon, netter Film, gute Air-Cars, geile Verkehrsmanöver...

    http://www.filmstarts.de/kritiken/39...Scene%203.html

  4. #13
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Fliegende Autos: es ist soweit

    Na ja, wer hätte vor 20 Jahren gedacht, was es heute alles an Fahrhilfen im Auto gibt (ABS, ESP, etc).
    Und in dem Film mit Bruce Willis (das siebte Element) war doch alles geregelt; inklusive Verkehrspolizei.
    Gruß

  5. #14
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Fliegende Autos: es ist soweit

    Immer diese Überflieger(ei) - jegliche Bodenhaftung verloren.

    Mich wundert, dass du noch nichts über das Wasserauto gebracht hast.
    Mehr .

  6. #15
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Fliegende Autos: es ist soweit

    schade, youtube clips kann ich leider nicht mit meinem smartphone abspielen. wird nicht unterstuetzt, muss bis morgen warten

  7. #16
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Fliegende Autos: es ist soweit

    Zitat Zitat von zappalot",p="718838
    weder dieses fliegende auto noch den dazugehörigen pilotenschein werden sich die meisten leisten können.
    Das regelt wie immer der Markt selber.
    Ich kann mich noch gut erinnern, dass die ersten Videorecorder 9999 DM gekostet haben. Ich hatte mir in den 70ern einen von meinem Vater als Geschenk gewünscht (aber nicht erhalten), daher weiß ich noch genau, wie ich den Preis im Katalog sah.

    Und heute? Gibt es überhaupt noch Videorecorder. Bekommt man doch für 50 Euro hinterhergeschmissen.
    Auch die Autos wäre viel, günstiger geworden, wenn man nicht immer wieder Neuheiten wie ABS usw. erfunden hätte, um den Preis hochzuhalten. Aber Vergleich mal ein Auto von 2009 mit einem von 2009, sowohl vom Preis als auch von der Ausstattung her.

    Andere Beispiele wären Flachbildschirme, Camcorder, Beamer, PCs... zu Beginn nur für die wenigsten erschwinglich. Bei steigender Nachfrage sinkt der Preis und du kannst solche Autoflieger bei ALDI kaufen.

    Also binnen eines Jahres sollten die Preis heftig sinken.

    Und zum Pilotenschein... Es ist ja kein Flugzeug. Es ist eher vergleichbar mit einem Hubschrauber. Es werden in Deutschland Events angeboten, die nennen sich "Selber Hubschrauberfliegen". Da werden dir innerhalb weniger Minuten die wesentlichen Dinge beigebracht, die du zum Fliegen brauchst. Und danach kannst du selber 30 Minuten einen Hubschrauber steuern und fliegen. Der Fluglehrer sitzt daneben und greift nur im Notfall ein. Ist also sehr einfach und kaum schwieriger als Autofahren.

    Natürlich wird es Länder wie Deutschland geben, die hier überempfindlich sind und komplexe Prüfungen verlangen. Ich denke, Thailand wird da vielleicht etwas pragmatischer mit der Sache umgehen.

    Sinnvoll ist aber auf jeden Fall eine technische Einrichtung, um Unfälle zu vermeiden. Wie gesagt, sollte das einfach sein. Sensoren könnten andere Flieger, aber auch Vögel, erkennen und selbstständig ausweichen. Auch so etwas wird ja schon längere Zeit gestestet (auch für normale Autos) und dürfte bald marktreif sein.

    Und für die Flubbahnen muss man sich halt etwas vernünftiges ausdenken.
    Ich könnte mir z.B. mehrere Ebenen vorstellen, die das Auto selber erkennt. Per einer Art UPS kann das Auto selber feststellen, auf welcher Eben derzeit die wenigstens Autos fliegen. Wie in einer Art Fahrstuhl fliegt der Wagen dann halt dank Höhenmesser auf diese Ebene.

    Es wäre also eine Mischung aus Voll-Automatik und manuellem Eingriffsmöglichkeiten (also wie in einem echten Flugzeug ja auch). Die Automatik sollte aber im Ernsthaft Vorrang haben, damit man nicht absichtlich einen Crash bauen kann. Dass die Automatik dabei natürlich 100% zuverlässig sein muss, versteht sich von selber.
    Aber selbst bei einem Ausfall kommt es ja dank der Sensoren bei anderen Autos nicht zu einem Unfall. Man kann höchstens abstürzen. Aber das Risiko besteht ja auch jetzt schon bei allen Fluggeräten.

    Also ich hätte keine Bedenken, was den reinen Verkehr angeht.
    Allerdings werden die Vögel dann schon genervt sein. Unfälle kann man zwar vermeiden, aber dennoch werden sie sich wohl gestört fühlen.

    Dafür haben aber die Tiere auf der Erde wie Igel, Kröten, Rehe, Schnecken usw. viel mehr Raum zum Leben.
    Und das Flugauto ist ja auch nur ein temporäres Gerät.
    Das Ziel ist die völlige Abschaffung solcher umweltschädlichen Hilfsbeförderungsmittel.

    Ein Teilerfolg zum Ziel wäre aber schon mal erreicht.

  8. #17
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Fliegende Autos: es ist soweit

    Gibts doch schon eweig

    oder hast noch nix von




    Tschitti Tschitti Bäng Bäng
    Gehört ?

  9. #18
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Fliegende Autos: es ist soweit

    Natürlich ist das schwer zu glauben, aber wen man sich nur die Veränderungen der letzten 50 Jahre ansieht muß das durchaus keine Utopie sein. Wo sich doch die Entwiklung und Forschung durch das bisher Erreichte im Quadrat beschleunigt

    Ein paar Beispiele

    50er Jahre




    2009 Watch Phone



    50er "ein" Computer



    2009 "ein" Computer



    50er



    2009



    1952 Herzschrittmacher



    2009



    Yamaha 1955



    2009



    1955



    und warum nicht in 20 Jahren vielleicht Alltag





    mit solch einer Entwicklung der Solartechnik hätte vor 20 oder 30 Jahren der Ottonormalverbraucher auch nicht gerechnet.



    Also nicht so pessimistisch, die Zeit läßt sich nicht aufhalten.

  10. #19
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Fliegende Autos: es ist soweit

    Zitat Zitat von Nokhu",p="718793
    Ausser, die Dinger fliegen vollautomatisch.
    Bevor es zur Massenproduktion kommt, werden sich hoffentlich vernünftige Leute zusammensetzen und feststellen, dass die ursprünglich mit dem Auto - von so Leuten wie Ford etc. - angedachte grenzenlose Freiheit ein Irrweg war. Ab dann fuhr jedermann dort hin, wo er wollte. Und die Straßen folgtem ihm.

    Mögen die Entwickler gleichzeitig mit der Massenanfertigung der fliegenden Autos ein neues Maß an Beschränkung im Interesse der Allgemeinheit einführen. Diese Dinge fliegen - so ziemlich vollautomatisch, wer will denn noch fliegen lernen? - zu einer vorgegebenen Anzahl von Zielen. Die restlichen Meilen überwindet man zu Fuß oder per Fahrrad, als den menschengerechtesten Beförderungsmitteln.

    Dann findet auch keine Zersiedelung des Luftraumes statt. :-)

  11. #20
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Fliegende Autos: es ist soweit

    @waanjai_2,

    ich denke, solche Gedankenspiele solltest Du knarf überlassen, der ist da wesentlich kreativer, bzw. utopischer ;-D

    AlHash

Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trommeln, Fango und fliegende Abwasserrohre
    Von gerhardveer im Forum Allgemeines
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.05.12, 10:11
  2. Am 21.12. ist es soweit.....
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.12.07, 19:02
  3. Am 15.11. war es soweit
    Von Volker M. aus HH. im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.12.07, 09:11
  4. Spiritualität und fliegende Spaghetti-Monster
    Von Taoman im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.05, 13:08
  5. Es ist soweit..
    Von KlausPith im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.12.01, 19:59