Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Fingerabdruck im eReisepass ab Nov 2007

Erstellt von Odd, 09.06.2007, 11:41 Uhr · 33 Antworten · 2.498 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Re: Fingerabdruck im eReisepass ab Nov 2007

    Zitat Zitat von Sioux",p="491796
    Es laufen laengst Tests mit den Dingern in Supermaerkten.
    In Zukunft schiebst du deinen Einkaufswagen durch die Schranke ohne dass da eine Kassiererin abscannt.
    Das hilft, Ladendiebstähle zu reduzieren: Wenn einer was an der Kasse vorbei aus dem Laden trägt, dann wird der RFID chip erfasst und das Teil landet auf deiner Rechnung, der du gerade zahlst.

    Hier gibt´s a bisserl was zu lesen zu den Schnüffel-Chips: http://www.foebud.org/rfid

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Re: Fingerabdruck im eReisepass ab Nov 2007

    Zitat Zitat von Monta",p="490748
    @wingman,

    soll das heißen, daß es mit der "Fälschungssicherheit" dann auch nicht lange währen wird?
    Es wurde vom CCC längst nachgewiesen, dass der "fälschungssichere" Pass klonbar ist. D.h. man kann eine Kopie des Chips anfertigen, auch wenn man nicht weiß, was draufsteht.

  4. #23
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.033

    Re: Fingerabdruck im eReisepass ab Nov 2007

    Zitat Zitat von Sioux",p="491796
    Es laufen laengst Tests mit den Dingern in Supermaerkten.
    In Zukunft schiebst du deinen Einkaufswagen durch die Schranke ohne dass da eine Kassiererin abscannt.
    In erster Linie hilft es natürlich Arbeitsplätze abzubauen.
    Das hilft, Ladendiebstähle zu reduzieren:
    Sicher!
    Und es hilft, die persönliche Lebensweise aller auszuspionieren.
    Und das ungefragt und unerlaubt.

    Gibt´s eigentlich noch den Job des "Datenschutz-Beauftragten".

    Das wär noch ein Job für mich. Viel Kohle, und nix dafür tun!

  5. #24
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Fingerabdruck im eReisepass ab Nov 2007

    Zitat Zitat von koksamlan",p="492295
    Das hilft, Ladendiebstähle zu reduzieren: Wenn einer was an der Kasse vorbei aus dem Laden trägt, dann wird der RFID chip erfasst und das Teil landet auf deiner Rechnung, der du gerade zahlst.
    Sicher, die kleinen Diebstaehle gehen da schon zurueck.
    Die Manipulationsgefahr ist aber schon gegeben. Solche Chips kann man ja ausser Betrieb setzen.

    In der Summe hat ein solcher Schritt sicher hoehere Diebstahlquoten zur Folge. Wir eben nur durch die sinkenden Personalkosten mehrmals kompensiert.

    Und um die Personalkosten geht es im Einzelhandel doch in erster Linie. Da rollt eine grosse Entlassungswelle auf die Mitarbeiter zu.

    Sioux

  6. #25
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Fingerabdruck im eReisepass ab Nov 2007

    Zitat Zitat von Nokhu",p="492308
    Gibt´s eigentlich noch den Job des "Datenschutz-Beauftragten".
    Es gibt einige vernünftige Datenschutzzentren in Deutschland, zu erwähnen wäre da z.B. das Datenschutzzentrum Kiel.
    Die machen schon gute Arbeit, aber wenn die Politiker (wie so oft) alle Ratschläge von Experten ignorieren und starrsinnig Ihre kurzsichtigen Ideen in Gesetze umwandeln, können die auch nix machen.

  7. #26
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Fingerabdruck im eReisepass ab Nov 2007

    Ich habe gerade den neuen Reisepass meiner Kleinen in den Händen, der dicke Papprücken scheint auch einen Chip zu enthalten.
    Allgemein hat Thailand den Pass schön gestaltet.
    Werde mal mit dem Dipmeter experimentieren auf welcher Frequenz diese Scheissdinger arbeiten.
    Lasse ihn aber natürlich nicht abrauchen, sonst bekomme ich sie am Ende nicht mit nach Frankfurt .

  8. #27
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Fingerabdruck im eReisepass ab Nov 2007

    Jeppp @wingi, nennt sich E-Pass und auf dem Chip ist ein Photo und zwei Fingerabdrücke gespeichert. Die werden bei der Passausgabe extra nochmal kontrolliert - zumindestens bei Schatz war's so als sie ihren neuen Pass geholt hatte...

    Grüsse
    Alex

  9. #28
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Fingerabdruck im eReisepass ab Nov 2007

    Hallo Alek,
    meine Endstufe ist ein Eigenbau, fast 50 Kg schwer, allein die Stromversorgung aus 3 Netztrafos (zwei aus einer Microwelle) wiegt 25 Kilo.
    Der Sender selbst besteht im Kern aus zwei Gebläsegekühlten russischen Senderöhren militärischer Herkunft.
    Ebenso die Keramikkörper der Spulen, Drehkondensatoren, Anschlussbuchsen alles russisch.
    Die Russen bauen das beste robusteste Material.
    Die Endstufe befindet sich eigentlich fast HF mässig gekapselt unter abnehmbaren polierten Messingplatten. Nur die Luft ein und auslassschlitze offen aber mit Messinggaze HF mässig dicht.
    Ohne Abdeckung den Sender zu betreiben halte ich für sehr gefährlich. Bevor er richtig abgeglichen war lag die Auskoppelungsspule manchmal in einer bläulichen Aura :-).

    Anodenspannung ca. 2,8 KV zu 1,3 Ampere, bekommt man hier einen elektrischen Schlag hat es sich wahrscheinlich erledigt.
    Steuersender 250 Volt Anodenspannung.
    Heizspannung 6,3 Volt 15 Ampere
    Hilfsspannung extern 12 Volt 3 Ampere

    Versorgung aus dem Stromnetz aufgeteilt unter 2 Phasen.
    Benutzt wird das Ding eigentlich nie, da solche Leistungen unnötig sind, aber der Nachbau war sehr interessant.

  10. #29
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Fingerabdruck im eReisepass ab Nov 2007

    @wingi,

    das hört sich ja gut an. Welche Röhren hast Du verbaut? Gs35B?b Die ist gut für bis 1,5 KW auf 144 MHz Die Russischen HF-Bautele sind echt Qualität.

    Zur Zeit bin ich kaum (noch) aktiv es gibt andere Prioritäten. Na, 1,5KW ist wirklich reichlich, ich arbeite normalerwewise "barfuss" mit max. 100 Watt. Irgendwo habe ich noch eine CB-Bratte rumfliegen, die liefert max 300 Watt. Setze die aber nie ein da Oberwellenschleuder...

    Vor ca. 20 Jahren habe ich mal eine kleine UKW-Endstufe mit der QQE06/40 gebastelt. Bringt aber nur ca. 60-70 Watt da ich den Trafo leider unterdimensioniert hatte. Eine kleine Leuchtstofflampe in der Nähe des Anodenkreises wird dabei aber auch recht hell - und warm Währe vielleicht auch interessant was der RFID-Chip dazu sagt...

    Grüsse
    Alex

  11. #30
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.033

    Re: Fingerabdruck im eReisepass ab Nov 2007

    Solange der Nachbar Eure Stimmen nicht aus dem Backofen hört...........

    ex DG8YAE

    Aber hier geht es doch mehr um kleine Chips! ;-D

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. So, 29.07.2007 22:00 Pro 7 Ong Bak
    Von MikeChang im Forum Event-Board
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.08.07, 01:39
  2. Kölner Lichter 2007 am 14. Juli 2007
    Von karo5100 im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.07, 22:10
  3. Voxtours bei Vox 02.06.2007 u. 17.30 Uhr
    Von Tumtam im Forum Event-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.06.07, 12:33
  4. Dez./ Jan. 2007
    Von andydendy im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.03.07, 21:34