Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Fernando Schnabls Vorahnungen

Erstellt von DisainaM, 04.06.2009, 19:28 Uhr · 12 Antworten · 1.274 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Fernando Schnabls Vorahnungen

    Eine Marotte der Familie: Die Eltern fürchteten, dass bei einem Absturz die ganze Familie ausgelöscht werden könnte, flogen deshalb immer getrennt.
    Flugzeugabsturz
    http://www.bild.de/BILD/news/2009/06...n-den-tod.html

    viele Menschen glauben nicht ihren Vorahnungen und Zukunftsvorhersagen,
    für andere Menschen sind sie Gewissheit,
    und deshalb richten sie ihr Handeln danach aus.

    In Asien ein normaler Bestandteil im Leben,
    in Europa eher bei wenigen Westlern ausgeprägt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Fernando Schnabls Vorahnungen

    Jetzt ist natürlich die Frage welche Maschine sie genommen hätten, wenn sie zu Viert geflogen wären.

    Mit meiner Fru habe ich auch ausgemacht, falls es nochmals zum gemeinsamen Thailandurlaub kommen würde, sie mit einer anderen Maschine fliegen müsste.

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Fernando Schnabls Vorahnungen

    die Schnabels flogen ja deshalb grundsätzlich immer getrennt

  5. #4
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Fernando Schnabls Vorahnungen

    Finde ich absolut richtig.

  6. #5
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Fernando Schnabls Vorahnungen

    Für mich wäre das keine Lösung - entweder alle oder keiner.

  7. #6
    Avatar von Red_Mod_Ant

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    591

    Re: Fernando Schnabls Vorahnungen

    Schicksl,autofahren auch nur noch getrennt???

  8. #7
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Fernando Schnabls Vorahnungen

    bei bald 10 Milliarden Menschen gibt es immer! den ein- oder anderen, der irgendwann mal was richtig voraus gesagt hat.

  9. #8
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Fernando Schnabls Vorahnungen

    Zitat Zitat von Micha",p="732404
    bei bald 10 Milliarden Menschen gibt es immer! den ein- oder anderen, der irgendwann mal was richtig voraus gesagt hat.
    und in zwei Wochen ist auch dieser Flugzeugabsturz Schnee von gestern, geht lediglich in die Statistik ein und außer den Angehörigen wirds kaum noch jemand interessieren, egal was die Absturzursache auch war. Höchstens ein wenig mehr flaues Gefühl wird bei den nächsten Flügen wieder dabei sein.
    Ach, morgen gehts wieder 150km nach Hause mit dem Auto, aber die sollen ja mittlerweile auch alle so sicher sein...

    resci

  10. #9
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Fernando Schnabls Vorahnungen

    Zitat Zitat von antibes",p="732344
    Mit meiner Fru habe ich auch ausgemacht, falls es nochmals zum gemeinsamen Thailandurlaub kommen würde, sie mit einer anderen Maschine fliegen müsste.
    Und zwar 2 Wochen, 8 Tage Pattaya und 4 Tage Sukhomvit und 2 Tage Patpong spaeter, oder?

  11. #10
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Fernando Schnabls Vorahnungen

    ps. zum Drama

    Als die Zahl der verunglückten Deutschen von 26 auf 28 erhöht wurden, wurden damit auch die Rechte von 2 eingebürgerte Brasilianerinnen respektiert.

    solche Pannen dürfen von der Bundespressestelle nächstesmal nicht mehr passieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die thail. Gerüchteküche: Vorahnungen oder Pläne?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.09, 05:53