Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Farangs in Thailand

Erstellt von norberti, 18.12.2011, 15:19 Uhr · 51 Antworten · 5.112 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Nein - er beugt sich runter und hebt ihn auf - den Schein. Alledings in Deutschland gibt es Leute die wollen auf das Bild ihres Bundespräsidenten treten - komisches Volk seid ihr schon muss schon sagen....
    Das war doch nur ein Beispiel :-), ausserdem habe ich daheim kein Bild von Sir Wulff.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Knarfi, BT und Socrates?
    mylaw, Socrates, Dieter ?= gggg

  4. #33
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Wir dürfen nicht vergessen, dass echte LM- Fälle recht selten sind - ich denke da vor allem an den Schweizer, der vor ein paar Jahren besoffen mit der Sprühdose Bilder des Monarchen verunstaltet hat.

    Was mich in letzter Zeit in TH mehr störte, war, dass ein ICT- Ministerium desöfteren über meinen Kopf entschied, ob ich eine Website ansehen durfte oder nicht.

    Das mit dem Bild auf den Gelscheinen ist nicht signifikant.

  5. #34
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.749
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    mylaw, Socrates, Dieter ?= gggg
    Dieter gehört nun wirklich nicht zu den blauäugigen Thailand-Traumaugen.

  6. #35
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Dieter gehört nun wirklich nicht zu den blauäugigen Thailand-Traumaugen.
    Richtig, weiterhin ist es nicht fair über ihn zu schreiben, jetzt, wo er sich mal wieder nicht wehren kann.

  7. #36
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ah, interessant...
    Vor 2-3 Jahren hatte ich mich noch mit ihm regelmässig gezofft, seit letztem Jahr bin ich in den "egal"- Modus übergegangen...find ich gut.

  8. #37
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Also, das LM haben wir ja auch in Deutschland...
    § 90 StGB Verunglimpfung des Bundespräsidenten
    Allerdings muss bei uns niemand das Amt des Bundespräsidenten herabwürdigen, der kümmert sich da selbst drum

    Bye,
    Derk

  9. #38
    Avatar von Alpha_Okami

    Registriert seit
    18.04.2011
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Dann sollte es ja auch kein Problem sein darüber öffentlich zu reden. Wozu steht dann LM unter Strafe?
    ich würde sagen ,weil es einfach unangebracht ist . kommt gleich mit : die hand beissen die einen füttert .

    der thailändische könig ist zum glück keine machtlose dekoration wie zb. die queen .


    das jede kritik untersagt ist werte ich mal als zeichen von macht .

  10. #39
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Alpha_Okami Beitrag anzeigen
    ich würde sagen ,weil es einfach unangebracht ist . ...
    das jede kritik untersagt ist werte ich mal als zeichen von macht .
    Schluessige Argumentation.



    Die unmittelbar nach Kriegsbeginn am 7. September 1939 in Kraft getretene Verordnung über außerordentliche Rundfunkmaßnahmen verbot das Hören ausländischer Sender, der so genannten „Feindsender“. Zuwiderhandlungen galten als Rundfunkverbrechen, die mit Zuchthausstrafen zu ahnden waren. Für die Weiterverbreitung abgehörter Nachrichten konnte sogar die Todesstrafe verhängt werden.

    Ansonsten meine Lieblingsleseempfehlung: Heinrich Mann - Der Untertan

    "Hurraahhhh!!! Da kommt der Kaiser!!!"

    Diederich Heßling, ein ewig deutsches Thema. Kurt Tucholsky brachte es wie immer auf den Punkt, als er Heinrich Manns Roman über den Aufstieg eines Erzopportunisten als "Herbarium des deutschen Mannes" bezeichnete. "Hier ist er ganz -- in seiner Religiosität, seiner Erfolgsanbeterei und namenlosen Zivilfeigheit".

    Der Untertan, die Geschichte Diederich Heßlings, in jungen Jahren von einem drakonisch strafenden Vater und einer saumseligen Mutter großgezogen, anschließend weiter zurechtgeschliffen im Schul- und Militärdrill der wilhelminischen Ära, gerät bei Heinrich Mann zum Fallbeispiel deutscher Katzbuckelei und Tyrannenmentalität, die sich Macht und Gewaltstrukturen unterwirft, um letztlich an ihnen teilhaben zu dürfen.

    Heßling, vordergründig als Aufsteiger gefeiert, übernimmt die väterliche Papierfabrik und wird zum mächtigsten Bürger der fiktiven Kleinstadt Netzig. In seiner Mimikri geht er dabei soweit, neben der chauvinistischen Phrasendrescherei der Deutschnationalen auch noch das äußere Erscheinungsbild des Kaisers zu imitieren. Eine "Bilderbuchkarriere", wie sie nur durch "ein Sinken der Menschenwürde unter jedes bekannte Maß" zustande kommen konnte, wie Heinrich Mann in einem Brief von 1906 festhielt.

  11. #40
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.190

    Arrow

    Zitat Zitat von Alpha_Okami Beitrag anzeigen
    ...das jede kritik untersagt ist werte ich mal als zeichen von macht .
    Die Macht sei mit Dir, mein Sohn!

    Schön wärs wenn es so wäre. Wenn er uneingeschränkte Macht hätte und sein Wort über allem stehen würde, würde so manches anders laufen im "Staate Dänemark". Es läuft wohl eher wie im altem China. Im Vordergrund und für das Volk unangefochten als Gottheit verehrt, der Kaiser. Aber im Hintergrund agieren, lenken und ziehen die Eunuchen die Fäden. Der Ausschluß der möglichkeit der Kritik und Hinterfragung jeglicher couleur, diehnt ausschließlich der Handlungen und Handlungsweisen der die im "Dunkeln" agierenden.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hierarchie der Farangs in Thailand
    Von Horst Meier im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.01.12, 16:28
  2. Farangs als Jäger in Thailand
    Von Torsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 18.07.07, 19:49
  3. Thailand und die Farangs.....
    Von Serge im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.05, 05:43
  4. Farangs in Thailand
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 10.04.02, 19:03