Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 101

EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderung

Erstellt von Sioux, 13.09.2007, 14:07 Uhr · 100 Antworten · 3.531 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderu

    Zitat Zitat von Fred",p="524843
    mal sehen ob die leute auch so tolerant wären, wenn eine frau/frau, mann/mann hand ind hand durch die straßen geht.
    Das ist ein alltaeglicher Anblick in der arabischen Welt, allerdings sind die Ausfuehrenden nicht homo5exuell oder lesbisch, es ist einfach ein Ausdruck persoenlicher Verbundenheit.

    Woher hast Du Dein Bild von der arabischen Welt?

    Den Rassismusbegriff kenne ich gut genug um Deinen Versuch Dich da raus zu reden zu uebersehen. Deine pauschal alle Muslime belastenden Ausfuehrungen sind extrem rassistisch, man koennt auch faschistisch sagen.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderu

    Zitat Zitat von Monta",p="524840
    Frage Dieter: Sind dann diese "Vorkommnisse" nur derartig gering vorhanden, dass man ihnen keine/kaum Aufmerksamkeit schenken muss? Dass die gemäßigten Muslime das selbst im Griff haben?
    Man muss diesem innerhalb der islamischen Welt stattfindenden Richtungskampf hoechste Aufmerksamkeit schenken. Leider haben die USA hierbei ein ausgepraegtes Talent auf das falsche Schweinchen zu setzen.

  4. #83
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderu

    nochmal zum verständnis, religionsfreiheit in ägypten:
    500 muslime brennen christliche häuser und geschäfte nieder:
    http://www.kopten-stimme.de/homeD.htm
    und wieso werden die sudanischen flüchtlinge aus dafur die von islamischen reitermilizien abgeschlachtet werden in ägypten wie dreck behandelt und von israel aufgenommen?

    das die hälfte der britischen moscheen in islamistischer hand sind, sind das auch einzelfälle?

    das 49,6% der ehen in deutchland erangiert sind auch einzelfälle?
    37% für scharia sind auch einzelfälle?

    das die muslimbruderschaft(radikale islamisten) in ägypten 30% anhänger hat,auch einzelfälle?

    jo, libanon finde ich gut, die gehen wenigstens gegen islamistische palästinenser lager vor, aber deine kritik dessen gegenüber hielt sich wahrscheinlich in grenzen, waren ja schließlich keine israelis involviert.
    leider gehen sie nicht gegen hisbollah vor die von iran und syrien unterstützt wird,mit den raketen ständig israel angriffen wird.
    naja, hisbollah ist bestimmt ne befreiungsorganisation,die dürfen das

  5. #84
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderu

    Fred, beim Ringen zwischen den Gemaessigten und den Radikalen druecke Ersteren die Daumen.

    Deine Ausfuehrungen zufolge muesste ja alles muslmische Leben getilgt sein, damit die Menschheit in Frieden leben kann und so ist es gewiss nicht.

    Die Hisbollah ist weder nur eine Bewegung von Freiheitskaempfern, noch nur eine islamistische Terror Organisation, sie ist beides und deswegen nicht akzeptabel. Ich halte keine Terrororganisation fuer akzeptabel.

    Was Israel zur Entspannung dessen beitragen koennte, was man unter Nahostkonflikt versteht, das weis ich nicht. Es waere aber sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung wenn man erkennen wuerde, dass man (von den .....) erlittenes Unrecht, nicht so ohne weiteres an eine muslimische Bevoelkerung weitergeben kann, die damit nichts zu tun hatte.

    Eine Bevoelkerung die das Gebiet des Staates Israel bei dessen Gruendung mehr als 1000 Jahre besiedelte und vetrieben wurde.

    Man wird bei jeder Betrachtung des Problems bei diesem Punkt als dem eigentlichen Ausloeser angelangen.

  6. #85
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderu

    Zitat Zitat von Dieter1",p="524848

    Den Rassismusbegriff kenne ich gut genug um Deinen Versuch Dich da raus zu reden zu uebersehen. Deine pauschal alle Muslime belastenden Ausfuehrungen sind extrem rassistisch, man koennt auch faschistisch sagen.
    dann bist du wohl antisemitisch
    gott sei dank,fat der islam nichts mit faschismus,antisemitismus,homophobie und frauenunterdrückung zu tun.

    ..... und Islamisten: Neue Allianzen
    http://www.klick-nach-rechts.de/gege...islamisten.htm

    Nicht nur, dass ein koscheres
    Lebensmittelgeschäft schließen musste:
    Arabischer Antisemitismus in Berlin

    http://www.berlin-judentum.de/news/2...semitismus.htm

    Antisemitismus und Islam
    http://www.eussner.net/artikel_2007-03-21_01-09-40.html

    Islamismus, Faschismus und NS
    http://www.matthiaskuentzel.de/conte...chismus-und-ns

    NPD-Kontakte zu Islamisten
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...433256,00.html

    »...... gefällt mir« Viele muslimische Jugendliche in Deutschland denken antisemitisch. Und ihre Gewaltbereitschaft wächst
    http://images.zeit.de/text/2007/24/M...Antisemitismus
    Halbmond und .........., die unheilige Allianz
    http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/buchtipp/621996/

    Nationalsozialismus und Antisemitismus in der arabischen Welt
    http://buecher.hagalil.com/suhrkamp/kuentzel.htm

    Wie Islamisten und .......s eine neue Achse des Bösen bilden
    http://www.welt.de/print-welt/articl...en_bilden.html



    Die Leugnung des ......... verbindet islamistische und recht5extreme Gruppen. Konvertiten spielen dabei eine herausragende Rolle.
    http://www.klick-nach-rechts.de/gege...ustleugner.htm

    Islamismus und Nationalsozialismus

    http://www.dradio.de/dkultur/sendung...lleton/641723/

    "Der politische Islam knüpft an die ..... an"

    http://www.spiegel.de/kultur/gesells...450090,00.html

    tja-bleibt halt nur die frage, wer hier faschistisch denkt.
    ich bin jedenfalls in antifaschistischen kreisen involviert, du wahrscheinlich nicht.

    probier doch einfach mal ein paar bücher von broder und hrisi,kann dir nichts schaden!

  7. #86
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderu

    Fred, vermute Du hast mein letztes Post glatt ueberlesen.

  8. #87
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderu

    Zitat Zitat von Dieter1",p="524855
    Fred, beim Ringen zwischen den Gemaessigten und den Radikalen druecke Ersteren die Daumen.

    Deine Ausfuehrungen zufolge muesste ja alles muslmische Leben getilgt sein, damit die Menschheit in Frieden leben kann und so ist es gewiss nicht.

    Die Hisbollah ist weder nur eine Bewegung von Freiheitskaempfern, noch nur eine islamistische Terror Organisation, sie ist beides und deswegen nicht akzeptabel. Ich halte keine Terrororganisation fuer akzeptabel.

    Was Israel zur Entspannung dessen beitragen koennte, was man unter Nahostkonflikt versteht, das weis ich nicht. Es waere aber sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung wenn man erkennen wuerde, dass man (von den .....) erlittenes Unrecht, nicht so ohne weiteres an eine muslimische Bevoelkerung weitergeben kann, die damit nichts zu tun hatte.

    Eine Bevoelkerung die das Gebiet des Staates Israel bei dessen Gruendung mehr als 1000 Jahre besiedelte und vetrieben wurde.

    Man wird bei jeder Betrachtung des Problems bei diesem Punkt als dem eigentlichen Ausloeser angelangen.
    o.k. dieter, dieser beitrag war recht versöhnlich! auch wenn ich in einigen punkten nicht zustimme und dies natürlich anders sehe.
    daher möchte ich die diskussion nicht länger anheizen, denn wir finden in dem punkt garantiert keinen konsens.
    kann dich aber ein stück weit verstehen, auch wenn es nicht meine meinung ist.

  9. #88
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderu

    Zitat Zitat von Dieter1",p="524857
    Fred, vermute Du hast mein letztes Post glatt ueberlesen.
    stimmt, aber dafür jetzt

    gruß

  10. #89
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderu

    Zitat Dieter # 72:

    " Nok, was besseres habe ich von Dir noch gar nicht gelesen ."
    ___________________________________

    2003,.. meine Denke hat sich nicht grossartig verändert.


    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...ight=geldfluss

  11. #90
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.968

    Re: EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderu

    Zitat Zitat von Dieter1",p="524855
    Eine Bevoelkerung die das Gebiet des Staates Israel bei dessen Gruendung mehr als 1000 Jahre besiedelte und [highlight=yellow:76bac40db7]vetrieben wurde.[/highlight:76bac40db7]
    Soweit ich weiss haben die Siedler das Stück für Stück gekauft (50 Jahre vor der Staatsgründung) und niemand wurde vertrieben. Vor dem 6-Tage-Krieg haben dann nochmal viele das Land verlassen, weil die Araber sie dazu aufgefordert haben.

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erster Tourist mit hohen Fieber verstorben
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.09, 07:00
  2. Warnung vor hohen Wellen am Golf vom Thailand
    Von MikeFFM2001 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.06, 23:57
  3. Werbung für Einwanderung
    Von JingJo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.09.06, 15:49
  4. Gläubige begrüßen hohen Besuch aus Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.05.05, 16:49