Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Erfahrungen EC-Karte problemlos ?

Erstellt von Schniedie76, 13.09.2016, 17:19 Uhr · 37 Antworten · 1.717 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    903
    Zitat Zitat von ediundbledi Beitrag anzeigen
    Auch so was gibt es noch, z.B. IKEA od er so Billigtankstellen bei Supermätkten. Die wollen halt die Gebühren nicht zahlen.
    Seit Mai sind die Gebühren fürs Zahlen mit Girocard- oder Kreditkarte gedeckelt, bei Kreditkarten 0,3 Prozent, bei sogenannten Debitkarten – etwa Girocard- oder Maestro-Karten – 0,2 Prozent des zu zahlenden Preises.
    Deshalb haben es auch Aldi und Lidl eingeführt. Mal schauen ob IKEA es sich leisten kann nicht zu folgen, da man auch alle Kunden ohne deutsches Bankkonto vom bargeldlosen Zahlungsverkehr ausschließt.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.583
    Traveler-Schecks gibt es noch, von AMEX oder Euro, nur man könnte eventuell in TH Probleme bekommen. Bekannte von mir konnten nur bei größeren Banken damit Geld erhalten, in Hotels nur mit "Aufschlag", zumindestens hier in Bankrut.
    Ja, ich träume noch von vergangenen Zeiten als es die guten alten DM oder Schilling-Schecks gab, war sehr einfach, man konnte mit diesen überall einkaufen gehen ( Tankstellen, MediaMarkt, Hotels etc.... )
    Aber heute MUß alles elektronisch gehen und ist manipulierbar, der gute alte Scheck war sicher!
    https://de.wikipedia.org/wiki/Scheck...sscheck_AT.jpg

  4. #23
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.434
    Kann man in den USA noch mit Travellerschecks bezahlen, im Restaurant etc.?

  5. #24
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    903
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    der gute alte Scheck war sicher!
    Deshalb hat das Wort Scheckbetrug auch nie in den Duden geschafft.

  6. #25
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.045
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Auch wenn heute Maestro draufsteht, umgangssprachlich hat sich EC-Karte durchgesetzt. Jeder weiss was damit gemeint ist. Du hast natürlich Recht, das die klassische nationale EC-Karte inzwischen ziemlich ausgestorben ist. Deine Frage war: Für was steht electronic cash.

    Kartenarten: Kreditkarten, girocard / ec-Karte, GeldKarte
    Maestro und Girocard sind aber zwei verschiedene Dinge. Das wird einem erst bewusst, wenn man eine Girocard hat, die nicht gleichzeitig eine Maestro ist, sondern eine Vpay, denn damit schaut man in Thailand am Automaten in die Röhre.

  7. #26
    Avatar von John

    Registriert seit
    22.05.2016
    Beiträge
    331
    @ Ironman

    Traveller ist in der Tat ein Auslaufmodell, eigentlich schade, hatte sie Jahrelang, alleine schon
    aus Versicherungstechnischen Gründen immer dabei. Leider machte ich bereits vor
    3 Jahren erstmalig negative Erfahrungen damit, als eine Mitarbeiterin einer Bank
    beim Einlösen hoffnungslos überfordert war. Geschlagene 40 Minuten wartete ich
    vergebens, nach gefühlten 10 Telefonaten innerhalb der Bank mit Gott und die
    Welt, zog ich es vor den weiteren, wartenden Kundenverkehr entnervt den Vortritt
    zu lassen, nun gut, man fährt immer mehrgleisig....

    Ich habe stets 3 Postbank Sparcarten dabei und fahre bestens damit. Man hat pro Karte
    10 freie Abhebungen im Ausland, es fallen lediglich die Thai Gebühren des Bankomaten an.

  8. #27
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    3.601
    Zitat Zitat von John Beitrag anzeigen
    @ Ironman

    Traveller ist in der Tat ein Auslaufmodell, eigentlich schade, hatte sie Jahrelang, alleine schon
    aus Versicherungstechnischen Gründen immer dabei. Leider machte ich bereits vor
    3 Jahren erstmalig negative Erfahrungen damit, als eine Mitarbeiterin einer Bank
    beim Einlösen hoffnungslos überfordert war. Geschlagene 40 Minuten wartete ich
    vergebens, nach gefühlten 10 Telefonaten innerhalb der Bank mit Gott und die
    Welt, zog ich es vor den weiteren, wartenden Kundenverkehr entnervt den Vortritt
    zu lassen, nun gut, man fährt immer mehrgleisig....

    Ich habe stets 3 Postbank Sparcarten dabei und fahre bestens damit. Man hat pro Karte
    10 freie Abhebungen im Ausland, es fallen lediglich die Thai Gebühren des Bankomaten an.
    Du hast absolut Recht... Ich habe eben mit meiner Sparkasse telefoniert. Traveller Checks gibt es (zumindest dort) nicht mehr. Nun muss ich mal schauen, wie ich das Problem löse. Meine derzeitige Kreditkarte ist für Auslandseinsätze nicht geeignet (da 3,65% Gebühren).

    Bleiben auf die Schnelle 3 Wege:

    - Neue kostenlose Kreditkarte (Nur wo?) beantragen
    - Geld vorab auf das Konto in Thailand überweisen
    - Bargeld mitnehmen

    Alles Optionen die mir im Moment nicht wirklich zusagen. Vor allem möchte ich mir nicht extra für den Urlaub einen zusätzlichen Klotz bzgl. Kreditkarte / Girokonto ans Bein binden.

  9. #28
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    3.601
    Habe mal ein bisschen recherchiert... Kennt sich jemand mit dieser Bank / Kreditkarte aus? Das Angebot scheint mir im Moment unschlagbar.

    Kreditkarten-Vergleich - Karten-Vergleich - Kreditkarten - Banken - Finanzen - FOCUS Online

  10. #29
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.040
    Consorsbank hat gerade die DAB geschluckt, bzw. schluckt noch dran. Sind die Franzosen dahinter (BNP Paribas). Wird schon serioes sein. Was hast Du zu verlieren? Ausser gesparten Gebuehren, wenn nicht?

  11. #30
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    3.601
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Consorsbank hat gerade die DAB geschluckt, bzw. schluckt noch dran. Sind die Franzosen dahinter (BNP Paribas). Wird schon serioes sein. Was hast Du zu verlieren? Ausser gesparten Gebuehren, wenn nicht?
    Stimmt auch wieder Aber seit ich mal die 3,65% meiner aktuellen Kreditkarte bezahlt hab bin ich gerade bei Kreditkarten sehr vorsichtig.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geld am Automaten mit der EC-Karte?
    Von tanne im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.08.05, 13:40
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.07.05, 21:34
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.05.05, 17:00
  4. Mit der ec-Karte in Thailand
    Von sabai-sabai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.04.05, 04:49
  5. EC Karte?
    Von RainerSunisa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 22:37