Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Emirates A380

Erstellt von soi1, 18.11.2005, 09:25 Uhr · 15 Antworten · 1.935 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    re: Emirates A380

    Wenn ich mir den Flieger so angucke stellen sich mir folgende Fragen :???: :

    Wie lange dauert es wohl bis das Gepäck entladen ist?

    Wie lange steht man am Zoll an?

    Wie lange dauert das einchecken?

    Da muß an den möglichen Zielflughäfen noch eine Menge gebaut werden um den Vogel überhaupt abfertigen zu können.

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von rstone16

    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    290

    re: Emirates A380

    @soi1

    A visitor from United Kingdom posted Sat November 19, 2005:
    This airplane will be delivered to Etihad, it's only stickers. Graet job from Airbus workmen. I can't wait for flying it whatever the company.
    Dieser Kommentar unter diesem Bild bei Airliner steht im Widerspruch zu deiner Aussage (Vermutung).

  4. #13
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    re: Emirates A380

    @ Sunnyboy
    Denke die gleiche Frage wurde gestellt, als die B747 auf dem Markt kam. Denke aber, dass dies die kleineren Probleme sind.
    Es sind zwar mehr Passagiere, die abgefertigt werden müssen, aber durch zusätzliche Kapazitäten, die der Flughafen schaffen muss, sollte es zu keiner zeitlichen Verzögerung kommen.

    Viel mehr stellt sich das Problem, da die meisten Startbahnen zu schmal für den A-380 sind. Weiteres Problem stellt sich dar, dass der Airbus doppelstöckig bestiegen werden soll/muss, wie die Flughäfen das Problem mit den Fluggastbrücken beseitigen.

  5. #14
    Avatar von lufthans

    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    216

    re: Emirates A380

    gibt es auch als Lufthansa A380.
    denkmal, dass alle Airlines, die den Flieger bestellt haben, so ein Bild haben.

  6. #15
    Willi
    Avatar von Willi
    Triebwerkausfall auf Airbus A380 - Umkehr kurz nach dem Start

    Ein Triebwerkausfall hat einen Airbus A380 der Fluggesellschaft Emirates am Abend kurz nach dem Start in Sydney zur Umkehr gezwungen. Die Maschine war noch im Steigflug, als Passagiere ein grelles Licht an einem der Triebwerke sahen und einen Knall hörten, wie sie Reportern später berichteten. Die Fluggesellschaft sprach von einem Motorenschaden. Die Maschine ließ Treibstoff ab und landete nach zwei Stunden wieder in Sydney.

    Hoffentlich liest das meine Frau nicht. Heut abend will Sie durchstarten

    Airbus A380 der Fluglinie Emirates muss in Dubai notlanden - SPIEGEL ONLINE


    Die Jungs vom Spiegel sind aber auch etwas durch den Wind. Die Maschine musste natürlich in Sydney notlanden.

  7. #16
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Na ja, hört sich mal wieder dramatischer an, wie es war. Der 39. A380 wirde gerade in Toulouse für EK zusammengebaut; sind bereits über 100 die fliegen, da wird es nicht ausbleiben, dass es mal zu einem Incident kommt; war beim Jumbo früher auch so.

    Incident: Emirates A388 near Sydney on Nov 11th 2012, engine shut down in flight

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Mit Emirates nach BKK - wer hat Erfahrung mit Emirates
    Von Socrates010160 im Forum Touristik
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 08.10.17, 16:06
  2. A380 am Sonntag in DUS
    Von karo5100 im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.03.11, 21:35
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.10, 23:46
  4. Linienerstflug Emirates A380
    Von JT29 im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.08.08, 23:10
  5. A380 in Bangkok
    Von Odd im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.12.06, 18:28