Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 132

Ein paar Gedanken!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 10.10.2008, 19:48 Uhr · 131 Antworten · 5.974 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ein paar Gedanken!

    ..und wie sollen nach einem Gau Morgen die Gehaelter und Renten aussehen?
    Alle um 1x0 am Ende weniger,auch bei Hartz4

    Gluecklich sind die Haeuslebauer und Habenichse,bei denen stinkt dann nur der Muell.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Ein paar Gedanken!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="641108
    ..und wie sollen nach einem Gau Morgen die Gehaelter und Renten aussehen?
    Alle um 1x0 am Ende weniger,auch bei Hartz4

    Gluecklich sind die Haeuslebauer und Habenichse,bei denen stinkt dann nur der Muell.
    Bei den Häuslebauern kommt es auf die Belastungen und den Joberhalt an. Die Habenichtse werden sich weiter einschränken müssen.

    Na ja, die Gehälter werden wohl kaum wachsen. Mancher wird froh sein, wenn er den Job behalten kann.

    Renten und ALG II werden auch nicht wachsen und durch Inflation gekürzt.

    Wird aber nicht sozial ausgewogen gehandelt, werden die Menschen kaum die Hunderte Milliarden für die Banken übernehmen wollen. Da ist schon ein politischer Spagat notwendig, um Unruhen zu vermeiden.

    Die Wahl und der Wettbewerb neuer, politischer Programmtik wird spannend werden.

    Neu definiert werden sollte auch die verlogene Phrase von "unserem Wertesystem". Das bisherige kann man echt nicht mehr so nennen und es am Hindukusch verteidigen dann wohl auch nicht. ;-D

  4. #13
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ein paar Gedanken!

    Gaebe es Amerika und die Imobilienkrise nicht,haette wir dann heute diese Krise?

  5. #14
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Ein paar Gedanken!

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="641092
    "[...]Das ich psychologisch hintersteige, das Ding hab ich doch schon länger " drauf ". [...]
    Tatsächlich ? Hast du bislang aber immer hübsch verbergen können.

    Apropos! Welche Psychologie meinst du ?

    Find´ ich schon stark. Seit ich Otto kenne, auch persönlich - für manche mag er exotisch rüberkommen - habe ich noch nicht erlebt, dass er gelogen hat.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="641127
    Gaebe es Amerika und die Imobilienkrise nicht,haette wir dann heute diese Krise?
    Vermutlich nicht - aber das ist nun wirklich hypothetisch, mit Sicherheit hätten wir eine andere Krise. :-)

    Der Kapitalismus frisst sich auf, was die angestrebte Weltrevolution nicht geschafft hat, das regeln wir nun ganz alleine

  6. #15
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Ein paar Gedanken!

    na wieder mal eine gesteuerte krise die den kleinen ausbluten laesst und die grossen satter macht.

    die banker haben mist gebaut der steuerzahler begleicht die rechnung und bekommt dafuer wieder einen tritt.


    so is des lebbe

    mfg lille

  7. #16
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Ein paar Gedanken!

    Zitat Zitat von Lille",p="641132
    na wieder mal eine gesteuerte krise die den kleinen ausbluten laesst und die grossen satter macht.

    die banker haben mist gebaut der steuerzahler begleicht die rechnung und bekommt dafuer wieder einen tritt.


    so is des lebbe

    mfg lille
    Der Steuerzahler hat auch immer die Politiker gewählt, die seit 15 Jahren auf bestimmte Entwicklungen des Interbankhandels hingewiesen wurden, sich gegen Gesetzesänderungen und Einflussnahmen gesperrt hatten und nun plötzlich reden und handeln wie Oskar Lafontaine.

    Der Schlüssel für die globalen Märkte ist der Interbankenhandel. Man KANN leider nicht auf ihn verzichten.

    Wenn die Ursache nur die Hypothekenkrise in den USA gewesen wäre, würde es jetzt nicht so dicke kommen. Alle haben sich aber an der Aktienblase beteiligt. Und viele weitere dubiose Anlagepapiere werden da noch ans Licht kommen.

    Hier fehlte allgemein eine fundierte Moral. Die Politik hat völlig versagt, hat sich dem Markt unterworfen und mitgespielt beim Monopoly. Und gewählt wurden die Akteure von

    Sage niemand, er habe das nicht gewusst.

  8. #17
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Ein paar Gedanken!

    Zitat Zitat von Paddy",p="641105
    Es ist eben ein Irrtum zu glauben, nur weil man weder Geld noch Aktien habe, würde es einen nicht betreffen. Wenn z.B. Müllberge wachsen, weil die Gemeinden trotz Einzugs der Gebühren ihre Müllfahrer nicht mehr bezahlen können, stinkt es bei jederman.
    Wo habe ich denn geschrieben das ich kein geld haette ?
    Und wenn die muellabfuhr nicht mehr kommt wird wochentlich halt abgefackelt. Habe ich schon ein paar mal in mein leben bis jetzt miterleben duerfen, also keine angst.
    Ausserdem gibts in schlechte zeiten viel weniger muell...

  9. #18
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ein paar Gedanken!

    Alle haben sich aber an der Aktienblase beteiligt. Und viele weitere dubiose Anlagepapiere werden da noch ans Licht kommen.
    Sagen wir mal,wir schaffen den Aktienhandel und alle Spekulationspapiere ab.
    Die Firmen muessen sich ihr Kapital ueber die Bank besorgen,die ja reichlich Gelder an Sparkonten,Tagegelder und Festgeld hat.
    Wuerde das etwas nuetzen

  10. #19
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Ein paar Gedanken!

    Zitat Zitat von MenM",p="641153
    Zitat Zitat von Paddy",p="641105
    Es ist eben ein Irrtum zu glauben, nur weil [highlight=yellow:d369e607f4]man weder Geld noch Aktien[/highlight:d369e607f4] habe, würde es einen nicht betreffen. Wenn z.B. Müllberge wachsen, weil die Gemeinden trotz Einzugs der Gebühren ihre Müllfahrer nicht mehr bezahlen können, stinkt es bei jederman.
    Wo habe ich denn geschrieben das ich kein geld haette ?
    [highlight=yellow:d369e607f4]Nun klar? [/highlight:d369e607f4]

    Bin doch hier nicht im Single-Chat

  11. #20
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Ein paar Gedanken!

    nix klar
    aber macht nix, hab ja das vorteil kein deutscher zu sein, da [highlight=yellow:df14eaab4d]MUESS[/highlight:df14eaab4d] man nicht alles verstehen,

    und nein, das mit den single chat habe ich auch nicht verstanden ;-D

Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Gedanken zu Preisen in TH
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 08:34
  2. Ein paar Gedanken
    Von Dieter1 im Forum Forum-Board
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 07.06.07, 09:57
  3. Ein paar Gedanken zum Wort "HEIRAT"
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.08.06, 21:19
  4. Verkehrsproblematik in LOS und ein paar Gedanken dazu
    Von Schwarzwasser im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.04.06, 16:59
  5. Ein paar Gedanken zur Freundschaft.
    Von moselbert im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.05, 17:46