Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 98

DSLR Camera

Erstellt von MadMac, 19.10.2012, 17:32 Uhr · 97 Antworten · 5.419 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Hatte mal ne Sony Alpha 65. Kamera war sehr gut, aber das staendige Wechseln des Objectives je nach dem was man fotografieren wollte ging mir dermassn auf den Zeiger, das ich das Ding wieder verkauft habe. Ist aber leider bei allen DSLR so. Hab mir jetzt wieder eine normale Kamera mit vernueftigem Zoom gekauft und somit kann ich alles fotografieren was ich will, ob nah dran oder weiter entfernt ohne immer das Objectiv zu wechseln. DSLR kommt mir nicht mehr ins Haus und vor allem brauch ich keine extra Tasche fuer die ganzen Objective mit mir rumzuschleppen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    normal haben diese Markenprodukte einen weltweit gesteuerten Richtpreis,
    sogar die Rabattrunden sind weltweit koordiniert.

    Die Powershot kostete 130 Euro bei Markteinführung,
    und liegt jetzt bei 75 Euro Amazone Deutschland, bz. selber Preis tesco Thailand.

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Sind solche Teile eigentlich in Thailand eher teurer oder billiger als in D?
    Im Allgemeinen teurer.

  5. #14
    antibes
    Avatar von antibes
    Wenn heute eine normale Digitalkamera, nicht Vollformat, ein Zoom mit Brennweite von 18- 102 mm besitzt, dann sind die meisten Fotomotive und Situationen abgedeckt. Diese Wahnsinnzoomgrößen bis zu 400 mm erfordern ein Stativ und sind oft nur vom vorhandenen Format digital rausgerechnet.

    Von Sony halte ich nichts, da Sony mit ihrr besonderen Verkaufpolitik in der Vergangenheit viel Mist gemacht hat.
    Jedes Speichermedium war aufgrund des eigenen Format sehr teuer.

  6. #15
    Avatar von songsalung

    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    96
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Sind solche Teile eigentlich in Thailand eher teurer oder billiger als in D?
    Ich würde saage, es hält sich in etwa die Waage.

    Für techn. Geräte ist die Schweiz am günstigsten, da sie eine niedrigere VAT darauf hat.

    Für Broiler und Käse etc. gilt das allerdings nicht. Manchmal frage ich mich warum der Sbrinz in Frankfurt preiswerter ist als in Luzern.

  7. #16
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Europa ist mittlerweile zumeist guenstiger, da alle moeglichen Krauter ueber Grauimporte die Preise soweit gedrueckt haben, dass man auch in normalen Laeden guenstige Preise bekommt. Betrifft quer Beet alles, Computer, Cameras, Zubehoer. Thailand haengt am Tropf von Singapore, Hongkong und Taiwan, und fuer lower end China. Drum sind die Preise dort auch immer guenstiger.

  8. #17
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Sind solche Teile eigentlich in Thailand eher teurer oder billiger als in D?
    Ich würde sagen, mal so, mal so

    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Kamera war sehr gut, aber das staendige Wechseln des Objectives je nach dem was man fotografieren wollte ging mir dermassn auf den Zeiger, das ich das Ding wieder verkauft habe. Ist aber leider bei allen DSLR so.
    Ich hatte ne DSLR mit nur dem Standard Body ohne zusätzliche Objektive und das reichte vollkommen aus. Wenn man natürlich Geld damit verdienen will, braucht es mehr.

    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Hab mir jetzt wieder eine normale Kamera mit vernueftigem Zoom gekauft und somit kann ich alles fotografieren was ich will, ob nah dran oder weiter entfernt ohne immer das Objectiv zu wechseln.
    Natürlich kann man damit alles fotografieren, aber selbst im Automatikmodus macht ein Laie mit einer DSLR ganz erheblich bessere Fotos, als mit einer kompakten Digicam. Das liegt einfach in der Natur der Sache.

  9. #18
    amb
    Avatar von amb

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    188
    Das Foto wird immer noch hinter der Kamera gemacht, wenn der Fotograf was taugt holt er auch aus ner normalo Knipse mehr raus als ein Anfänger aus ner DSLR.

    Die DSLR hat vorteile, klar, aber man muss sie auch zu nutzen wissen, sonst ist ne gute Kompakte mitunter die bedeutend bessere Lösung, weil vor allem unauffälliger!

  10. #19
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Mir nutzt eine DSLR nicht so viel, da ich Schwierigkeiten habe, mit der Brille durch den Sucher zu blicken. Und wenn man ohnehin vor allem den rückwärtigen Monitor nutzt, wozu braucht man dann noch einen hochklappenden Spiegel?

  11. #20
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Mir nutzt eine DSLR nicht so viel, da ich Schwierigkeiten habe, mit der Brille durch den Sucher zu blicken. Und wenn man ohnehin vor allem den rückwärtigen Monitor nutzt, wozu braucht man dann noch einen hochklappenden Spiegel?
    Das Problem ohne optischen Sucher ist doch bei extremer Helligkeit, dass man das Bild im Display oft nicht gut erkennnen kann.
    Zudem- das A und O bei einer Kamera ist die Optik, egal ob Compact-Digicam oder Spiegelreflex.

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.10.12, 02:41
  2. Suche Firma zur Montage IP camera in Udon Thani
    Von LL_Mike im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.11, 01:44
  3. Probleme mit Dig-Camera
    Von Otto-Nongkhai im Forum Computer-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.06.08, 22:49
  4. Erfahrungen mit Superweitwinkelobjektiven für DSLR
    Von chopcarabao im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.06, 21:59
  5. PDA, Phone, GPS, Camera in einem Gerät?
    Von x-pat im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.05, 10:32