Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 122

Donnerstag ist (wochen-)Markttag und meine Holde freut sich immer darauf, weil.......

Erstellt von hueher, 10.03.2016, 12:06 Uhr · 121 Antworten · 6.874 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von rampo

    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    519
    Eine fleissige Marktfrau sitzt schon ab 2-3 Uhr in der Frueh im Markt um einen Umsatz zu machen .

    Mit sicherheit kommt da fast kein Falang .

    Die Nachmittag sitzen machen das nur als Hobby ,weil ihnen zuhause der Falang auf den Ar.. geht .

    Fg.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von rampo Beitrag anzeigen
    Eine fleissige Marktfrau sitzt schon ab 2-3 Uhr in der Frueh im Markt um einen Umsatz zu machen .
    Ueber die Aermsten unter den Armen sollte man keine Witze machen.

  4. #13
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von ediundbledi Beitrag anzeigen
    ...Ich gehe eigentlich hauptsächlich wegen dem Frischfleisch auf den Markt. Die Sau wird nachts geschlachtet und morgens gibt's frisches fleisch, das noch zuckt....
    Das wäre mir jetzt zu frisch, mit den bekannten Nachteilen. Gegen eine gewisse Reifezeit von mindestens zwei Tagen ist jedoch nichts einzuwenden.

  5. #14
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.003
    . . die Lende reift in einer scharfen Marinade noch immer am besten . . . . .

    die ganze Familie mag meine Schaschlikspiesse!!

  6. #15
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von rampo Beitrag anzeigen
    Eine fleißige Marktfrau sitzt schon ab 2-3 Uhr in der Früh im Markt um einen Umsatz zu machen. Mit Sicherheit kommt da fast kein Falang. Die Nachmittag sitzen machen das nur als Hobby, weil ihnen zuhause der Falang auf den Ar.. geht.
    Hervorragend!
    Hier bei uns gibt es den "Nachtmarkt" an der Straße (3-4 Uhr). Dort kaufen die "fliegenden" Frühstücks- und sonstigen Essenshändler (die schon in der Früh mit den hundert Plastiktütchen am Mopped rumfahren) und den "normalen" Frischmarkt auf dem dafür vorgesehenen und überdachten Gelände (ca. 10-18 Uhr). Beide "Veranstaltungen" sind täglich. Außerdem jeden Donnerstag am Stadtrand einen Markt und zweimal im Monat einen großen Markt am Busbahnhof.
    Farangs sieht man dort ganz selten (mich auch). Es ist eben nicht nur das Einkaufen, sondern auch ein Treffen mit Bekannten, ehemaligen Schulfreunden und was im bisherigen Leben sonst noch Spuren hinterlassen hat. Der Markt hat hier also auch ein soziale Komponente und -wie schon gesagt- hier wird nicht gehandelt! Auch im Dorf nicht.
    Wenn der Fleischhändler (Metzger? - eher nicht) mit seinem Pickup vorbeifährt und hupend die eben auf der Straße todgefahrene Sau anbietet, dann kostet das Kilo wie angesagt und fertig. Das gilt für die Gemüsefrau um die Ecke, die da ihre Gartenprodukte anbietet genau so wie gegenüber von mir beim Entenzüchter.
    Ich habe vor meinem ersten Urlaub in unserem Gastland aufmerksam einen Reiseführer (Baedeker) gelesen und kann heute nur konstatieren, dass da ein Haufen Müll zum Besten gegeben wurde, u.a auch der Hinweis, dass die Thais vor lauter Lebensfreude und Sanuck gerne mit den Touristen um ihre angebotene Ware handeln (rheinländisch: kotzeln) würden. Was aber nicht dabei gestanden hat war, dass das bei Lebensmitteln nicht so ist. Ich hab' mich dann bemüht, aufmerksam zuzuschauen, wie's funktioniert und weiß heute, wo ich's machen kann und wo nicht!

  7. #16
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Wir fahren meist am Sonntag nachmittag mit der Oma nach Khonsan auf den Markt.Da wird auch nicht gefeilscht-und da man sich kennt gibt es ab und an mal eine Gurke oder einen Blumenkohl als Zugabe.Bei den aufgerufenen Preisen kommt man aus dem Staunen nicht raus und es verbietet sich ein Feilschen grundsätzlich.
    Allerdings kaufe ich dort kein Fleisch-wenn man Tageszeit, Temperatur und Auslage berücksichtigt, dann fängt man schon an zu grübeln.
    Ansonsten kauft man vom Nachbarn und der bedient sich wieder bei uns.
    Omma baut mit ihren 85 Jahren noch kräftig selbst Gemüse an, welches wiederum in der Kneipe des Enkelkindes verwertet wird.

  8. #17
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ueber die Aermsten unter den Armen sollte man keine Witze machen.
    Das war jetzt wohl humoristisch gemeint?
    Ich hab' noch selten Versammlungen von Marktfrauen hier gesehen, die Hungerhaken repräsentiert hätten.
    Das, was sie nicht verkaufen können, müssen sie ja alles selbst essen! Das nährt!
    Hier im Isaan ist eben die Welt noch in Ordnung!

  9. #18
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Das wäre mir jetzt zu frisch, mit den bekannten Nachteilen. Gegen eine gewisse Reifezeit von mindestens zwei Tagen ist jedoch nichts einzuwenden.
    Wenn du die hygienischen Zustände dort schon mal gesehen hättest, würdest du sicher kein fleisch kaufen, dass da schon 2 Tage rumliegt.

  10. #19
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von ediundbledi Beitrag anzeigen
    Wenn du die hygienischen Zustände dort schon mal gesehen hättest, würdest du sicher kein fleisch kaufen, dass da schon 2 Tage rumliegt.
    Die Thais kaufen das ja auch. Schmeißen sie das anschließend weg, oder essen sie's?
    Hast Du schon mal jemand nach dem Verzehr dieses Fleisches umfallen gesehen?
    Ab und zu mal einen richtigen Dünnsch.... reinigt die Darmflora und hilft gegen Übergewicht!

  11. #20
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Ich hab eher das Gegenteil kennengelernt:
    Man findet es lustig, wenn ein Westler mal richtig feilscht und zeigt für diese Fähigkeit Anerkennung.
    Er sollte das aber nicht bitterenst tun.

Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 4 Wochen LOSgelöst und mehr
    Von resci im Forum Literarisches
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.12.07, 08:11
  2. Webspace - wo ist es gut und günstig
    Von Ralf_aus_Do im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.05, 22:11
  3. Koh Samui ist total voll und überlaufen ???????????
    Von Sydney im Forum Thailand News
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.04.05, 15:32
  4. Wo ist der Humor und Spass im Forum ????
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.01.04, 16:45
  5. Der Winter kommt ! Und meine Süße auch !
    Von MikeRay im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.10.03, 19:37