Ergebnis 1 bis 3 von 3

Dollarkurs: wohin geht die Reise?

Erstellt von petpet, 10.12.2008, 15:37 Uhr · 2 Antworten · 1.504 Aufrufe

  1. #1
    petpet
    Avatar von petpet

    Dollarkurs: wohin geht die Reise?

    Während vor zwei Tagen im Handelsblatt noch zu erfahren war, dass man den Euro wohl für die nächste Zeit vergessen könne und der Dollar viel Vertrauen in der Welt genießt, erfährt man heute bei boerse.ARD.de, dass angesichts der von der amerikanischen Notenbank erhöhten Geldmenge in Höhe von 40 % alleine während der letzten 2 Monate, eine massive Entwertung des Dollars realistisch erscheint.

    http://www.handelsblatt.com/finanzen...dollar;2105004

    „Da die Weltwirtschaft immer tiefer in die Rezession abzurutschen scheint, wird sich der Greenback wohl zur weltweit gefragtesten Währung entwickeln“, erwartet Michael Woolfolk von der Bank of New York Mellon. Er erachtet die längerfristige Kurserholung des Dollars für intakt und sieht den Euro-Kurs zum Jahresende bei 1,25 Dollar.

    http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_325408

    Insbesondere die von "Helikopter-Ben" betriebene Politik der Geldmengenerweiterung (quantitative easing) beunruhigt die Dollar-Bullen. Denn durch eine steigende Geldmenge wird das Angebot an Dollar erhöht. Dadurch sinkt der Wert des Greenback sowohl im Inneren (die Inflationsrate steigt) als auch nach außen (der Dollar wertet ab). Allein in den vergangenen zwei Monaten wuchs die Geldmenge M2 laut Berechnungen der Commerzbank um fast 40 Prozent!

    "Die nächste Krise wird eine Dollarkrise sein", ist denn auch Fairesearch-Chefökonom Eberhardt Unger überzeugt. Und Kornelius Purps betont im Gespräch mit boerse.ARD.de: "Das ist Geld, dem realwirtschaftlich nichts gegenüber steht. Dass das auf lange Sicht eine Hyperinflation bewirken kann, steht außer Frage."


    Der Versuch der Bewältigung der Finanzkrise durch Schaffung unendlich hoher Schuldenberge, bedeutet nichts anderes, als eine Verlagerung des grundsätzlichen Problems in eine spätere Zeit. Der Grundgedanke einer funktionierenden Wirtschaft, "stetiges Wachstum", hat seine Berechtigung lange überlebt und wird trotz aller erkennbaren Unerfüllbarkeiten weiterhin angestrebt. Statt sich darauf zu konzentrieren, vorhandene Ressourcen zu schützen und sinnvoll einzusetzen, unseren Lebensraum zu erhalten und somit auch den +übernächsten Generationen ein lebenswertes Dasein zu ermöglichen, wird weiterhin Raubrittertum betrieben, ohne Rücksicht auf Verluste.

    :-(

    Grüße
    Jochen

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von

    Re: Dollarkurs: wohin geht die Reise?

    Scbhoene Gegenueberstellung, da sieht man mal wieder was diese sogenannten Experten fuer einen Dummfug labern.

    Eigentlich ist die Sache ganz einfach, und das hab ich das erste mal hier schon vor gut einem halben Jahr geschrieben.

    Ein paar Monate vor einer US-Praesidentenwahl geht der Dollarkurs nach oben, dieser psychologische Effekt haelt an bis ca. drei Monate nach der Wahl.

    Danach zaehlen wieder langsam andere Faktoren. Die Charts zeigen genau das an was sie schon x-mal in einer Praesidentenuebergansphase angezeigt haben.

    Ab Maerz, April ist mit einem stark fallenden Dollar zu rechnen. Die Wahrscheinlichkeit dafuer liegt bei
    ueber 95 %.

    Wirtschaftsinstitut Extranjero

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: Dollarkurs: wohin geht die Reise?

    gerade heute war ein dramatischer Absturz des Dollar gegenüber dem Thai Baht,

    Baht zum Dollar
    http://de.finance.yahoo.com/currency...THB&amt=1&t=5d

    so zieht der Euro durch die Dollarschwäche wieder etwas an,
    und seit 2 Tagen steuern die Thai Banker nicht mehr so stark dagegen,
    und lassen den Kurs langsam steigen,
    denn da ist noch mehr Luft drinnen

    Baht zum Euro
    http://de.finance.yahoo.com/currency...THB&amt=1&t=5d
    Euro zum Dollar
    http://de.finance.yahoo.com/currency...USD&amt=1&t=5d



    mein Tip
    in einer Woche bei 48 Baht pro Euro

Ähnliche Themen

  1. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  2. Wohin geht der Baht?
    Von DerEnttäuschte im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.09, 10:08
  3. Thailand: Wohin soll die Reise gehen?
    Von hilamin im Forum Touristik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 17.03.08, 16:47
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41