Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 113

Die Thais werden immer dicker!

Erstellt von petpet, 15.08.2008, 22:21 Uhr · 112 Antworten · 4.537 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Die Thais werden immer dicker!

    Zitat Zitat von antibes",p="620603
    Dickleibigkeit ist u.a. auch eine Form von Armut. Die Doppelpizza von Aldi ist nunmal wesentlich günstiger als ein aufwändig gekochtes Mittagessen.
    ehr von mangelndem wissen darum. reis mit ein wenig aus dem glass dazu macht nicht dick und ist preiswert

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Thais werden immer dicker!

    Wie schon gesagt: Auf dem Dorf sind die Menschen eher finanziell schwächer gestellt, schaffen es aber sich gesünder zu ernähren als die Landsleute in der Stadt.

  4. #13
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Die Thais werden immer dicker!

    Naja, der Wandel der Zeit. Viele Thais sitzen auch den ganzen Tag im Büro und was liegt da näher, als eines der FastFood-Angebote zu einem guten Preis anliefern zu lassen? Nach nem anstrengenden Bürotag haben die wenigsten die Lust oder Zeit, sich im Fitness-Center abzurackern, also wird man fett. Es ist Faulheit, nichts anderes. Man kann sich auch relativ ungesund ernähren und trotzdem schlank bleiben, aber auch ich habe so in Ansätzen meine Probleme damit, man schiebt die guten Vorsätze ewig vor sich her

  5. #14
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Thais werden immer dicker!

    Wer sich über die Hintergründe und das Ausmaß des Phänomens näher informieren möchte, der kann sich hier zwei sehr gute Übersichten als pdf- herunterladen:

    http://journals.cambridge.org/produc...ltextid=566892

    sowie den neuesten Bericht der Weltbank - Jan. 2008 -
    http://www.worldbank.or.th/WBSITE/EX...333296,00.html

    Ab Seite 18 geht es um die Veränderungen im Gewicht etc.

    Es handelt sich um einen 120-seitigen Bericht zum Thema:
    Thailand Social Monitor on Youth

    und bringt eine Vielzahl von Schaubildern und Tabellen, sowie Faktenwissen über alles womit Jugend in Berührung kommt. Z.B. auch Ausbildung usw. Wer später mal in Thailand bleiben möchte, kann sich hier auch sehr gut über Vieles dort informieren. Als Vater oder Großvater.

  6. #15
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Thais werden immer dicker!

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="620568
    ......edit...
    Das einem bestimmten Nahrungsangebot zuzuschreiben ? Ich weiss nicht... doch wohl eher der Einstellung der Erwachsenen.
    Wobei...was Pizza Hut so ausliefert, das grenzt schon an Körperverletzung. Mit Würstchen im Rand und so uag.



    Gewiss! Gab es noch als ich hier nach Samui kam nicht einen einzigen 7/11, noch McDoof, noch, noch, noch... im "Tante Emma" Laden die Tueten mit Chips und dem ganzen Kram Mini-Versionen von dem was Heute ueberall rumsteht.

    Schokolade, Eiskrem eher selten, viel oefter gebackene Bananen, Kati (hausgemachter Coconusseiskrem) und eben die landestypischen Leckereien.

    Wasser trinken war normal und an der Tagesordnung, das haben Heute unzaehlige von denaturierten, gesuessten, aromatisierten und gefaerbten Getraenken deplaziert, wie normale Kost, die durch 1000de nur denkbare denaturierten, industriell hergestellten, Microwellen gegarten Schwund ersetzt wird.

    Es gibt auch Heute noch ueberall Thai Food, KEIN Grund Fast Food und schon gar keine "Pizza" mit Kaese oder Wurstrand dem vor zu ziehen, da ist aber die Werbung, es ist "trendy,modern", ploetzlich heisst es "lifestyle, tja und alle, besonders die einfachen Gemueter wollen dabei sein!

    Foerdernd kommt noch hinzu das sehr hoch gestiegene verfuegbare Einkommen, der ploetzliche Reichtum, der durch Tourismus und Landpreise ueber die Bevoelkerung hereingebrochen ist!

    Wie heisst es: "Alles hat seinen Preis" und der Preis der hier, fuer die "Ware Konsum", gezahlt wird, wird sehr, sehr hoch ausfallen, nur das werden die Betroffenen, wenn ueberhaupt erst feststellen wenn es "zu" spaet ist... wei gehabt!

    Sicher sind auch Schoenheits und Fitnessbestrebungen paralell zu dem Konsumwahn zu erkennen, das ist aber verschwindend gering!

    Da scheint aber tatsaechlich ein weltweites Phaenomen zu sein, denn als ich zur Schule ging, gab es kaum fette Kinder, schau sich das Bild Heute mal einer an!


    Ach so und ja, DICK macht Junk Food allein nicht, DICK machen ausschliesslich Kalorien, jedes zuviel, ein Gramm mehr - Junk Food macht KRANK!


    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="620568
    Thailand wird ja immer gerne als "Schwellenland" bezeichnet. Ich frage mich aber "An der Schwelle zu was ?"

    Gruss Volker
    Tja das frage ich mich in Anbetracht was isch hier abspielt auch immer oefter!

    Wo geht die Reise hin?


    Ich habe da so meine Befuerchtungen!

  7. #16
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Die Thais werden immer dicker!

    Ich nehme in Thailand immer rapide ab, erstens esse ich weniger und trinke mehr Wasser. Dazu wechsele ich um auf Thaifood und vertraue mich meiner Frau an.
    Sie richtig es mir verträglich an denn ihre Nahrungsschärfe würde mir einen Verdauungssupergau beschehren.

  8. #17
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Die Thais werden immer dicker!

    Zitat Zitat von wingman",p="620646
    Sie richtig es mir verträglich an denn ihre Nahrungsschärfe würde mir einen Verdauungssupergau beschehren.
    Chillies sind gut gegen Sodbrennen, sehr vitaminreich und antibakteriell. Man muss sich vielleicht langsam rantasten, aber mittlerweile bin ich der Meinung, dass auch die meisten Thais nicht sonderlich scharf essen. Und die wenigen Ausnahmen, die noch schärfer essen, als ich es ohne Schluckauf runterkriege, kann ich eigentlich an einer Hand abzählen.
    Und wenn deine ersten Gehversuche von einer abführenden Wirkung begleitet werden, hat das einen weiteren Vorteil, wenn man den Schmerz ausblendet

  9. #18
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die Thais werden immer dicker!

    Zitat Zitat von wingman",p="620646
    Ich nehme in Thailand immer rapide ab, erstens esse ich weniger und trinke mehr Wasser. Dazu wechsele ich um auf Thaifood und vertraue mich meiner Frau an.
    Sie richtig es mir verträglich an [highlight=yellow:b8b5dd5e57]denn ihre Nahrungsschärfe würde mir einen Verdauungssupergau beschehren.[/highlight:b8b5dd5e57]
    Wingman:

    Gewuerze regen den Stoffwechsel und die Verdauung an, warum isst man bei "uns" fettes Fleisch mit Meerettich oder Wuerstchen mit Senf?

  10. #19
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Die Thais werden immer dicker!

    Ich habe ja nichts dagegen, daß die Thais (insbesondere die Frauen) dicker werden

    Im Gegenteil, stellt mal eine europ. dicke Frau einer dicken Thaifrau gegenüber. Die Unterschiede sind frappant.

    Es erstaunt mich aber immer wieder, wie ungeniert sich diese "dicken" Frauen ihrer Umgebung zeigen

    Gruß
    AlHash

  11. #20
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Thais werden immer dicker!

    Irgendwann einmal nimmt in der Selbstwahrnehmung und in der Fremdwahrnehmung die Einstellung überhand, dass das Dick-Sein keine Krankheit mehr ist. Objektiv gesehen zwar eine Fehleinschätzung, subjektiv aber so etwas wie das sich Arrangieren mit der Realität.

    In den USA gibt es schon seit längerem Versuche, in den Plumpern Schönheiten zu sehen. Was soll man auch sonst - effizient - tun?

    Und so laufen sie halt in immer mehr Ländern - mit wachsendem Wohlstand - so herum. Ganz öffentlich, schämen sich nicht mehr für ihre Krankheit. Das war bei den Aussätzigen früher anders. Aber auch in meinen Worten sieht man schon die Verschiebung der Werte. Dick sein kann doch bitte nicht so etwas wie "aussätzig" sein oder?

    Dennoch verlangt dies ein größeres Selbstbewußtsein. Denn die Schönheitsideale in den Medien sind ja überwiegend noch die alten.

Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 18.06.11, 04:17
  2. Immer mehr Schweden werden kommen
    Von berti im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.05.11, 17:59
  3. Werden Kinder immer dicker?
    Von antibes im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.05.11, 18:30
  4. Thais werden immer unglücklicher
    Von J-M-F im Forum Thailand News
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.08.09, 11:41
  5. Thailaendische Jugend immer dicker ?
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.03.05, 10:23