Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Die RAF-Doku..

Erstellt von Conrad, 11.09.2007, 08:24 Uhr · 22 Antworten · 2.112 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Die RAF-Doku..

    von Spiegel-TV... Momentan ist ja der "Deutsche Herbst" in allen Medien das große Thema. Wenn ich noch an die totale Hysterie denke in den Jahren 1977-78... der absolute Irrsinn..

    Und der "Hochsicherheitstrakt" war ja wohl ein Witz. Die Häftlinge hatten sich Kommunikationsanlagen gebaut, die anstaltseigene Rundfunkanlage umfunktioniert zur Telefonanlage, trotz angeblich totaler Kontaktsperre war ein Radio vorhanden....sie hatten 2 scharfe Pistolen....

    Von all dem hat keiner was mitbekommen ???? BND, MAD, Kripo, Anstaltsleitung, alle SO BLIND ?

    Im Plattenspieler ne Knarre, son Locheisen wiegt fast ein Kilo, und keiner hats gemerkt ? Der Plattenspieler wurde mehrmals konfiziert vom Wachpersonal u. keiner hat sich gewundert, warum dieser kleine Plattenspieler so schwer ist ???

    Für mich ist das alles VÖLLIG UNGLAUBWÜRDIG !!!!

    Was war da eigentlich wirklich los, damals ???

    Anscheinend wurden Baader, Enslin u. Raspe abgehört, in der bewußten Nacht, als sie sich...... umbrachten ???

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Die RAF-Doku..

    [mod:321501abed="mrhuber"]Auch hier die Bitte, zivilisierte Diskussion zu beachten...

    mrhuber[/mod:321501abed]

  4. #3
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Die RAF-Doku..

    Zitat Zitat von Lamai",p="523417
    ....Anscheinend wurden Baader, Enslin u. Raspe abgehört, in der bewußten Nacht,
    als sie sich...... umbrachten ???
    und lamai,

    die in den diensten waren ja auch x jungs und wussten auch

    nur ein toter indianer iss ein guter indianer

    heute nach wie vor deutlich wurde die staats räson, welche auf das individuum
    keinerlei rücksicht nimmt ggf. wird verheizt.

    gruss :P

  5. #4
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Die RAF-Doku..

    Zitat Zitat von Lamai",p="523417
    Für mich ist das alles VÖLLIG UNGLAUBWÜRDIG !!!!

    Was war da eigentlich wirklich los, damals ???

    Anscheinend wurden Baader, Enslin u. Raspe abgehört, in der bewußten Nacht, als sie sich...... umbrachten ???
    Wieso wundert es mich nicht, dass diese These gerade von dir kommt?

    Bist du eigentlich in der DDR oder in der BRD aufgewachsen?

    PengoX

  6. #5
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die RAF-Doku..

    Zitat Zitat von PengoX",p="523477
    Wieso wundert es mich nicht, dass diese These gerade von dir kommt?

    Bist du eigentlich in der DDR oder in der BRD aufgewachsen?
    Muss man nicht. Informieren reicht.

    http://www.n-tv.de/850023.html

  7. #6
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Die RAF-Doku..

    Dazu aktuell Hemut Schmidt in der Zeit:http://www.zeit.de/2007/36/Interview...Schmidt?page=1

    Sioux

  8. #7
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Die RAF-Doku..

    Natuerlich wurden die RAF Gefangenen in Stammheim rund um die Uhr abgehoert und ueberwacht, alles andere waere ja eine schwere Panne der Anstaltsleitung gewesen.

    Natuerlich scheint es mir auch, dass die Behoerden die Selbstmorde nicht verhinderten. Tote Terroristen kann man nicht mehr durch Entfuehrungen und Geiselnamen freipressen, also ergriff man eine elegante Moeglichkeit, zuschauen wie sich des ganzen Problem von selbst loest.

  9. #8
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Die RAF-Doku..

    Zitat Zitat von Dieter1",p="523490
    Natuerlich scheint es mir auch, dass die Behoerden die Selbstmorde nicht verhinderten. Tote Terroristen kann man nicht mehr durch Entfuehrungen und Geiselnamen freipressen, also ergriff man eine elegante Moeglichkeit, zuschauen wie sich des ganzen Problem von selbst loest.
    Dieter, das war gleichzeitig das sichere Todesurteil fuer Schleyer.
    Stammheim lag ja in der Verantwortung der BW-Regierung.
    Sieht fast so aus, dass die das bewusst in Kauf genommen haben um der Bundesregierung ein bewusstes Eigentor zu liefern. Und damit den Tod Schleyers zumindest billigend in Kauf genommen haben.

    Sioux

  10. #9
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die RAF-Doku..

    doppel post Inhalt geloescht...

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Die RAF-Doku..

    Terrorismus ist das was es ist Terror-ismus! Nichts aber auch NICHTS in der Welt rechtfertigt das was sich die RAF (und andere Terrororganisationen) in seinen Tagen geleistet haben und bis in die heutigen Tage leisten!

    In der weitaus groessten Mehrzahl treffen Terroraktionen Unschuldige, ja irrwitzigerweise die, die diese Terroristen von den "Terroristen befreien" wollen!

    Ein Versuch durch Terror, Erpressung durch den Einsatz von massiver Gewalt, an freigewaehlten Orten, an zufallserwaehlten Personen, eine Kehrtwendung des Denkens der Betroffenen zu erzwingen.

    Siehe Bruessel, Stockholm, Mogadischu, die Klingbeil Geschichte, Olympiade Muenchen, die unzaehligen Anschlaege in Irland (IRA), Spanien (ETA), Griechenland, dem mittleren Osten, 9.11, Madrid, London....

    Zitat aus dem H.S. Interview:
    "Hier können Sie die ganze Amoralität dieser Terroristen sehen, die Polizeibeamte und den Kraftfahrer erschießen, um Schleyer zu kriegen – völlig unbeteiligte Menschen, die auch in den Augen der Terroristen keine Kapitalisten und Ausbeuter waren, sondern kleine Leute.


    ...irgendwas stimmt hier nicht...!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Legalisation der thailändischen Doku in BKK
    Von Korat993 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.09, 12:40
  2. TV Doku: Inseln: Ko Samui
    Von Andichan im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.08, 12:06
  3. DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.08.06, 18:36
  4. Doku: Die Wunder von Angkor, Fr,. 24.12. 13:15 N24
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.04, 15:02
  5. Doku.
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.08.02, 15:33