Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Die moderne Thai Frau >> es gibt sie doch

Erstellt von Tomcat, 13.04.2004, 13:07 Uhr · 26 Antworten · 1.765 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Die moderne Thai Frau >> es gibt sie doch

    Ich liebe moderne Frauen in Thailand... .

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Die moderne Thai Frau >> es gibt sie doch

    @Einige Moralisten

    Da muss ich mich doch für den Tomcat ins Zeug legen und ihn ein klein wenig in Schutz nehmen.
    In welchem Jahr leben wir eigentlich? Habt ihr schon bemerkt, dass die Inquisition vorbei ist? Toleranz, ja T-O-L-E-R-A-N-Z, schon mal gehört oder gelesen?

    Ich kann mir vorstellen, dass es unter den erwähnten Umständen auch für mich nicht einfach gewesen währe, Frau Professorin von der Bettkante zu stossen. Mir hilft in so einer Situation der Gedanke an meine zwei Kinder und dann kann Frau Prof noch so erotisch wirken, noch so viel Geld haben und noch so gut englidch sprechen......aber ohne Kinder ?

    Tomcat, ich kenne Dich nicht, schreib ein klein wenig aus Deinem Leben und über Dich und Deine Ehe, damit wir Dich besser verstehen.

    Gruss MArco

    P.S.
    Ich erlaube mir mal etwas ganz böses zu fragen: Haben einige Moralisten, die oben gepostet haben, vielleicht ihrem Neid vorschnell nachgegeben :keineahnung:

  4. #23
    Avatar von Tomcat

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    129

    Re: Die moderne Thai Frau >> es gibt sie doch

    Hallo Marco

    Aus meinem Leben und über meine Ehe soll ich schreiben? Ola

    Bin mit meiner Frau 15 Jahre zusammen und seit 5 Jahren verheiratet, keine Kinder, zwei Katzen. Nach so langer Zeit schielt man immer wieder (ich wenigstens) nach anderem, hatte aber in dieser langen Zeit erst zwei "Ausrutscher". Eine Beziehung zu einer anderen Frau kann ich mir nicht vorstellen, weil wir eigentlich optimal zusammen passen. Wir sind beide sehr tolerant und lassen uns die nötigen Freiräume, nur wie weit die Toleranz geht ist eigentlich nicht genau definiert.

    Als Flieger bin ich viel unterwegs, oft auch in Asien. Da fühlt man sich dann auch schon mal einsam und kann auf dumme Gedanken kommen zumal viele Stewardesen auf Piloten abfahren.

    Ich setze mich jedoch an der Destination schnell von der übrigen Crew ab, miete ein Auto und fahre zB. nach Prachuap Kiri Khan wo man eigentlich nicht auf dumme Gedanken kommen sollte....

    Aber eben, Buddha wollte es anscheinend anderst.....


    Gruss Tom

  5. #24
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Die moderne Thai Frau >> es gibt sie doch

    @ khontingtong

    Solltest du mich mit deiner Frage :

    Ich erlaube mir mal etwas ganz böses zu fragen: Haben einige Moralisten, die oben gepostet haben, vielleicht ihrem Neid vorschnell nachgegeben
    meinen (weil - ich hatte nämlich "oben" gepostet) kann ich dir ruhigen Gewissen antworten :

    [highlight=yellow:7e85310f08]NEIN ![/highlight:7e85310f08]

    Zu einen verstehe ich mich nicht als Moralist und neidisch ??? -- worauf denn ???

    Eher macht mich dieser Thread sehr nachdenklich.
    Tomcat führt eine "tolerante Ehe" - was immer das auch sein mag - geht fremd - was tagtäglich irgendwo auf der Welt passiert - und eröffnet darüber hier einen extra Thread - weil es eben eine Thailänderin war, mit der er fremdgegangen ist.

    An und für sich m.E. nichts Besonderes.
    Ach NEIN - hatte ich ja fast überlesen - es war eine "moderne" Thaifrau.

    Gut, dass es sowas in Thailand auch gibt. Jetzt weiss ich endlich, dass Thaifrauen nicht nur auf Reisfeldern oder in Bars arbeiten.

    Gruß
    Conny

  6. #25
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Die moderne Thai Frau >> es gibt sie doch

    Hallo conny,




    Gruss
    C N X

  7. #26
    Avatar von Tomcat

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    129

    Re: Die moderne Thai Frau >> es gibt sie doch

    @ conny

    Warum extra ein Tread eröffnen??

    Habe drei Jahre in Thailand gelebt als ich für Thai geflogen bin und so eininges aus dem Land des Lächeln mitbekommen. Das Lächeln ist nicht immer echt, vielmals ist Lächelen sozialer Zwang.

    Ich weiss es gibt sehr viele Thai Frauen, die im Ausland studiert haben und über mehrere Jahre in der westlichen Welt gelebt haben.

    Zurück in Thailand sind sie wieder einer strikten sozialen Kontrolle ausgesetzt und müssen sich einem strikten Verhaltenskodex beugen.

    Während Männer alle Freiheiten geniessen, wird von den Frauen völlige Unterwürfigkeit erwartet. Viele Thai Frauen mit guter Ausbildung wünschen sich nichts sehnlicher als ins Ausland zu verschwinden.

    Das kann aber auf die Dauer nicht die Lösung sein, dass Frauen vor den mittelalterlichen Gepflogenheit in Thailand flüchten müssen.

    Darum finde ich es beeindrucken, dass es Frauen gibt welche die gängingen Tabus brechen und die Fesseln der Thai Gesellschaft bewusst abwerfen.

  8. #27
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Die moderne Thai Frau >> es gibt sie doch

    Zitat Zitat von Tomcat",p="126370
    ...Das kann aber auf die Dauer nicht die Lösung sein, dass Frauen vor den mittelalterlichen Gepflogenheit in Thailand flüchten müssen.....
    hallo tomcat,

    ist aber so wie du gepostet hast bzw. wie eine bekannte von uns, die zielgerichtet einen farang geheiratet
    hat um sich der ungerechtigkeit und korruption in thailand nicht mehr auszusetzen.

    gruss

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 430
    Letzter Beitrag: 27.03.11, 09:17
  2. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.12.09, 18:47
  3. Gibt es doch noch Zeugen?
    Von Labyrinthfisch im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 257
    Letzter Beitrag: 05.07.09, 02:35
  4. ich werde jetzt doch oefter mit meiner Frau reden
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 11.04.06, 22:15
  5. Thai Frau hui Deutsche Frau pfui.... ????
    Von mr. X im Forum Literarisches
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.09.04, 18:01