Seite 5 von 29 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 281

Die LINKE ist gegründet

Erstellt von Paddy, 16.06.2007, 16:48 Uhr · 280 Antworten · 10.386 Aufrufe

  1. #41
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Die LINKE ist gegründet

    Zitat Zitat von Nokhu",p="493715
    Zitat Zitat von Auntarman2",p="493709
    Woodymausi
    Ach wie niedlich.....

    Das heisst entweder Herr oder Genosse!
    Ok, ok. Ich korrigiere:

    GENOSSE Woody.

    Besser? Klingt eigentlich auch ganz gut.

    Und jetzt will ich mal wieder auf die Terrasse und die Herren Genossen (es geht auch beides) mit der sozialistischen Weltrevolution alleine lassen.

    Mit sozialistischen Grüßen !

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    woody
    Avatar von woody

    Re: Die LINKE ist gegründet

    Zitat Zitat von Nokhu",p="493715
    Zitat Zitat von Auntarman2",p="493709
    Woodymausi
    Ach wie niedlich.....

    Das heisst entweder Herr oder Genosse!
    Bei dir im Schützenverein wahrscheinlich Herr, aber hier
    im Forum reicht 'woody' vollkommen aus.

  4. #43
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die LINKE ist gegründet

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="493712
    Zitat Zitat von Paddy",p="493706

    Dann sach auch, daß Du Dich auf das phantastische Grüppchen der Trotzkisten beziehst und schreibe nicht "DIE LINKE".
    Sorry, bin da nicht so firm auf der linken Seite. Gebe auch zu, die sind mir alle gleich unsyphatisch.
    Was Dich offenbar nicht daran hindert, Dich darauf zu berufen.

    Eines habt ihr allerdings sicher gemein. Ihr bringt keine Argumente, sondern stellt lediglich Behauptungen auf, ohne sie zu beweisen.

    Es reicht nun mal nicht, z.B. aus Reden einen einzelnen Satz herauszureissen und falsch zu zitieren (ohne den Zusammenhang und die eigentliche Zielrichtung zu erwähnen).

    Es ist nichts als infame Polemik zu unterstellen, Lafontaine habe z.B. das Asylgesetz abschaffen wollen ohne zu sagen, daß er es durch ein menschenwürdigeres neues ersetzen wollte.

    Unternehmerrhetorik eben. ;-D

  5. #44
    woody
    Avatar von woody

    Re: Die LINKE ist gegründet

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="493717

    Ok, ok. Ich korrigiere:

    GENOSSE Woody.

    Besser? Klingt eigentlich auch ganz gut.

    Und jetzt will ich mal wieder auf die Terrasse und die Herren Genossen (es geht auch beides) mit der sozialistischen Weltrevolution alleine lassen.

    Mit sozialistischen Grüßen !
    Ausser Polemik nichts dahinter? Dacht ich mirs doch.

  6. #45
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Die LINKE ist gegründet

    Zitat Zitat von Paddy",p="493719

    Unternehmerrhetorik eben. ;-D
    Trotzkisten betreiben Unternehmerrhetorik? Echt? Ist ja ein Ding. Man lernt immer noch dazu.

    Stimmt es denn, dass "er" Zwangsarbeit für arbeitslose Jugendliche einführen wollte? Nee, ne? Das hat die Presse bestimmt nur so dargestellt und war auch gaaaanz anders gemeint.

  7. #46
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Die LINKE ist gegründet

    Zitat Zitat von woody",p="493722

    Ausser Polemik nichts dahinter? Dacht ich mirs doch.
    Mausi, und was hast Du so auf der Pfanne? Außer persönliche Anmache? Nichts. Oder kam ein Gegenargument zum Beispiel zu dem Link? Nein. Also, Genosse, laufe Deinem Oskar hinterher aber tue doch nicht so rum.

    Schönen Samstag noch.

  8. #47
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023

    Re: Die LINKE ist gegründet

    Zitat Zitat von woody",p="493718
    Bei dir im Schützenverein wahrscheinlich Herr...
    Geht Dir eigentlich einer ab, wenn Du immer auf dem "Schützenverein" rumreitest???
    Ziemlich arm!

  9. #48
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die LINKE ist gegründet

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="493725
    Zitat Zitat von Paddy",p="493719

    Unternehmerrhetorik eben. ;-D
    Trotzkisten betreiben Unternehmerrhetorik? Echt? Ist ja ein Ding. Man lernt immer noch dazu.

    Stimmt es denn, dass "er" Zwangsarbeit für arbeitslose Jugendliche einführen wollte? Nee, ne? Das hat die Presse bestimmt nur so dargestellt und war auch gaaaanz anders gemeint.
    Nee, aber Unternehmer berufen sich inzwischen offenbar schon auf Trotzkisten.

    Tja, ich weiss. Die Not ist gross. ;-D

    Zwangsarbeit ist ein Begriff aus dem 3. Reich. Würdest Du im Zusammnhang mit den Hartz4 Bestimmungen auch von Zwangsarbeit reden?

    Wäre es nicht sinnvoll, arbeitslose Jugendliche von der Strasse zu holen und derartige Vorschläge zu unterstützen, statt gemeinsam mit der gekauften Presse zu polemisieren?

  10. #49
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Die LINKE ist gegründet

    Zitat Zitat von Paddy",p="493730
    Zwangsarbeit ist ein Begriff aus dem 3. Reich. Würdest Du im Zusammnhang mit den Hartz4 Bestimmungen auch von Zwangsarbeit reden?

    Wäre es nicht sinnvoll, arbeitslose Jugendliche von der Strasse zu holen und derartige Vorschläge zu unterstützen, statt gemeinsam mit der gekauften Presse zu polemisieren?
    Ja, diese Ausdrücke benutzt der Herr gerne. "Fremdarbeiter" gehört auch dazu, Du erinnerst Dich?

    Halte ich es sinnvoll, Arbeitslose von der Strasse zu holen und derartige Vorschläge zu unterstützen, statt gemeinsam mit der gekauften Presse zu polemisieren? Muss ich mal drüber nachdenken. Gefällt mir allerdings auch nicht, dass die Presse größtenteils von "der Linken" gekauft ist .

    Edit: Noch ein ganz interessanter Link zu den großen Taten des Genossen ;-D

    Text

  11. #50
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die LINKE ist gegründet

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="493733
    Zitat Zitat von Paddy",p="493730
    Zwangsarbeit ist ein Begriff aus dem 3. Reich. Würdest Du im Zusammnhang mit den Hartz4 Bestimmungen auch von Zwangsarbeit reden?

    Wäre es nicht sinnvoll, arbeitslose Jugendliche von der Strasse zu holen und derartige Vorschläge zu unterstützen, statt gemeinsam mit der gekauften Presse zu polemisieren?
    Ja, diese Ausdrücke benutzt der Herr gerne. "Fremdarbeiter" gehört auch dazu, Du erinnerst Dich?

    Halte ich es sinnvoll, Arbeitslose von der Strasse zu holen und derartige Vorschläge zu unterstützen, statt gemeinsam mit der gekauften Presse zu polemisieren? Muss ich mal drüber nachdenken. Gefällt mir allerdings auch nicht, dass die Presse größtenteils von "der Linken" gekauft ist .
    Deine Wahrnehmungsstörungen werden zunehmend bedenklicher.

    Nicht Lafontaine hat den Begriff Zwangsarbeit benutzt und die Diskussion über den Begriff Fremdarbeiter (was daran war eigentlich so falsch?)dürfte inzwischen auch längst klargestellt worden und abgeschlossen sein.

    Dass "die Linke" in Deutschland die Presse beherrscht ist interessant zu lesen. Dann muss ich mir ja keine Sorgen mehr machen.

    Packst Du schon?

Seite 5 von 29 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.05.07, 00:14
  2. FCN-Fanclub in Thailand gegründet
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.12.06, 00:11