Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 73

Die Diskussion - Irak-Krieg/USD/EUR

Erstellt von Otto-Nongkhai, 26.01.2003, 16:58 Uhr · 72 Antworten · 2.812 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Die Diskussion - Irak-Krieg/USD/EUR

    Eine Statistik oder Umfrage zur Haltung der Thais zum Krieg - wie bei uns ueblich - habe ich hier noch nicht gesehen, aber in der Familie meiner Freundin wird der Konflikt weniger positiv aufgenommen. Er ist aber kein Thema, ueber das taeglich diskutiert wird.
    Auch in der Bangkok Post, die ich hier lese, findet man viele kritische Stimmen bezueglich des Krieges. Ab und zu gibt es in Bangkok auch Demonstrationen, die aber im Verhaeltnis zu dem, was in Deutschland los sein muss doch recht bescheiden ausfallen.
    Blinder Gehorsam dem grossen Bruder USA gegenueber ist mir hier noch nirgends begegnet.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410

    Re: Die Diskussion - Irak-Krieg/USD/EUR

    @Jinjok

    Ja, die Moscheen sind definitiv voll. Hab ich heute hier gesehen. Normalerweise stehen da Freitag mittag ein paar Moppeds vor der Tuer. Heute waren die halben Strassen zugeparkt. Wird den Irakis aber auch nicht helfen.

    Hoffen koennen wir nur, das es glimpflich ausgehen wird, auch in Bezug auf Terrorismus. Gerade sind in Johor (Malaysia) 4 Tonnen Sprengstoff gefunden worden, bestimmt fuer Singapore...

    Gruss,
    Mac

  4. #53
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Die Diskussion - Irak-Krieg/USD/EUR

    Was mich gestern gleich wieder genervt hat war die 24-Stunden-War-TV-Berieselung...

    Diese totale Manipulation sollte doch unterlassen werden. Mit Information und Grundversorgung hat DAS m. E. sicher nichts mehr zu tun.

  5. #54
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410

    Re: Die Diskussion - Irak-Krieg/USD/EUR

    @Dr Locker

    Ich habs mir gestern kurz angeschaut. Egal ob CNN oder lokales amifreundliches Fernsehen, alles nur Propaganda. Der Knaller war aber gestern die Meldung, dass angeblich 17 irakische Soldaten uebergelaufen seien. Wohlgemerkt aus der entmilitarisierten Zone :O...wo kamen die da her? Selbst Kuweit sprach nur von 4 Leuten, die wohl die Grenzpolizisten waren :???:. Also alles nur Luege, Manipulation und Propaganda . Wer´s anschaut und auch noch daran glaubt ist selbst schuld...

    Gruss,
    Mac

  6. #55
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Die Diskussion - Irak-Krieg/USD/EUR

    @MadMac
    Ich war richtig froh, dass ich noch reichlich DVDs und VCDs hatte, die anschauen konnte...

  7. #56
    Avatar von Didel

    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    910

    Re: Die Diskussion - Irak-Krieg/USD/EUR

    Ja denke ich auch Berichterstattung und Info ist schon OK aber es sollte sich doch schon in Grenzen halten.

    Es gibt sicher viele Menschen die glauben alles was im Fernsehen gezeigt wird, weil es eben gezeigt wird. Sich selbst Gedanken machen ist nicht.

  8. #57
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Die Diskussion - Irak-Krieg/USD/EUR

    @Didel
    Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter.

    Die Oeffentlich Rechtlichen haben eine Verpflichtung zur Grundversorgung.

    Und die wird durch ganztaegige Kriegsberieselung m. E. NICHT erfuellt.

  9. #58
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Die Diskussion - Irak-Krieg/USD/EUR

    Türkei verkauft Luftraum an die Amis und marschiert gerade fröhlich in den Nordirak ein. Das gibt ein politisches Durcheinander.
    Gruß Sunnyboy

  10. #59
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Die Diskussion - Irak-Krieg/USD/EUR

    Und das macht alles USA moeglich.

    USA hab Dank, denn jetzt werden auch noch die Kurden Bluten muessen.

    Ich hoffe den Amis fliegt da unten alles so richtig um die Ohren.

    Genau wie denn Kurden.

    Die Armen Schweine.

  11. #60
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Die Diskussion - Irak-Krieg/USD/EUR

    Am Schluss ist der Ami der glorreiche Sieger
    und Deutschland der Buhmann.
    Warten wirs ab.

    Gruss

    Otto

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Collateral Murder Irak-Krieg
    Von siajai im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.10, 18:06
  2. Irak auf dem Weg zur Demokratie !
    Von Conrad im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.03.10, 22:59
  3. ...Karnickel und der Irak
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.03, 19:39
  4. Irak Krieg
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.03, 14:20