Seite 80 von 121 ErsteErste ... 3070787980818290 ... LetzteLetzte
Ergebnis 791 bis 800 von 1202

Die Börsen beben weltweit

Erstellt von antibes, 10.08.2007, 16:49 Uhr · 1.201 Antworten · 48.730 Aufrufe

  1. #791
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    @Kali



    Leider werden wie immer die kritischen Geister, die sich sorgen und das bestehende solider gestalten wollen, aufs übelste beschimpft und mit Stasi, Stalin und Ä. in Verbindung gebracht.

    Die derzeitige Politik wirds auch nicht richten. Das zeichnet sich jetzt bereits ab. Dazu sind sie mit den verantwortlichen Verursachern zu sehr verklüngelt.

    "Das globalisierungskritische Netzwerk Attac warf Merkel vor, sie wolle der alten Finanzarchitektur nur eine neue Fassade geben. "Für eine neue globale Finanzarchitektur braucht man mehr als billige Tünche", erklärte Jutta Sundermann vom Attac-Koordinierungskreis. "Nötig sind strukturelle Änderungen der Weltwirtschaft."

    http://www.n-tv.de/1053326.html

  2.  
    Anzeige
  3. #792
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Paddy",p="655216
    @Kali



    Leider werden wie immer die kritischen Geister, die sich sorgen und das bestehende solider gestalten wollen, aufs übelste beschimpft und mit Stasi, Stalin und Ä. in Verbindung gebracht.

    Die derzeitige Politik wirds auch nicht richten. Das zeichnet sich jetzt bereits ab. Dazu sind sie mit den verantwortlichen Verursachern zu sehr verklüngelt.

    "Das globalisierungskritische Netzwerk Attac warf Merkel vor, sie wolle der alten Finanzarchitektur nur eine neue Fassade geben. "Für eine neue globale Finanzarchitektur braucht man mehr als billige Tünche", erklärte Jutta Sundermann vom Attac-Koordinierungskreis. "[highlight=yellow:29a5c21deb]Nötig sind strukturelle Änderungen der Weltwirtschaft[/highlight:29a5c21deb]."

    http://www.n-tv.de/1053326.html
    Nur wie bringt man die zu Stande, ohne den funktionierenden Rest auch noch zu opfern? Die Uhren auf Null stellen? Wohl auch nicht die allen gerecht werdende Lösung, oder?

  4. #793
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Na das System funktioniert doch einwandfrei:
    Gewinne, Provisionen, geschenkte Kredite, Schmiergelder, Lobbyismus, Postengeschacher, Dienstwagen- und Prostituiertenaffären hier, selbst der damalige Hauptvertreter des Kapitalismus ließ sich von der Praktikantin einen..., und auf der anderen Seite durch die Steuerzahler bezahlte Bürgschaften und Stützungsfinanzierungen sowie freundliche Überlassung von den von Banken verursachten Milliardenverluste, Jobverlust, sinkende reale Einkommen, Kinderarmut, Bildungsnotstand, sinkende Lebensqualität, Ellenbogenmentalität, Mobbing.....

    Also bitte keine Kritik am Hurrasystem.

    Man kann ja heute nicht einmal mehr die SPD wählen, da die Stimme einfach, natürlich unter dem hochmoralischen Standpunkt der Gewissensfreiheit, weggekauft wird.

  5. #794
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von petpet",p="655217
    Nur wie bringt man die zu Stande, ohne den funktionierenden Rest auch noch zu opfern? Die Uhren auf Null stellen? Wohl auch nicht die allen gerecht werdende Lösung, oder?
    Ich denke mal, daß Attac dazu konkrete Vorstellungen hat.
    Es handelt sich ja nicht um irendwelche Müsli-Ideologen, sondern um ein Heer mitunter hochrangiger Wissenschaftler
    und Politiker.

    Aber z.B. Heiner Geissler wurde hier ja auch schon ein
    PDS-Parteibuch unterstellt.

  6. #795
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Paddy",p="655222
    [...]Aber z.B. Heiner Geissler wurde hier ja auch schon ein PDS-Parteibuch unterstellt.
    Man wird ja heute schon als Radfahrer als Linker beschinpft, wenn man es wagt links abzubiegen.

    Dass ich sonst immer nur im Kreis fahren würde, realisiert ja keiner.

  7. #796
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Kali",p="655226
    Dass ich sonst immer nur im Kreis fahren würde, realisiert ja keiner.
    Besonders nicht die, die schon immer im Kreis fahren.

    Obwohl selbst Nobby "die Renten sind sicher" inzwischen abgebogen ist. ;-D

  8. #797
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von antibes",p="655218
    Na das System funktioniert doch einwandfrei:
    Gewinne, Provisionen, geschenkte Kredite, Schmiergelder, Lobbyismus, Postengeschacher, Dienstwagen- und Prostituiertenaffären hier, selbst der damalige Hauptvertreter des Kapitalismus ließ sich von der Praktikantin einen..., und auf der anderen Seite durch die Steuerzahler bezahlte Bürgschaften und Stützungsfinanzierungen sowie freundliche Überlassung von den von Banken verursachten Milliardenverluste, Jobverlust, sinkende reale Einkommen, Kinderarmut, Bildungsnotstand, sinkende Lebensqualität, Ellenbogenmentalität, Mobbing.....

    Also bitte keine Kritik am Hurrasystem.

    Man kann ja heute nicht einmal mehr die SPD wählen, da die Stimme einfach, natürlich unter dem hochmoralischen Standpunkt der Gewissensfreiheit, weggekauft wird.
    Eigentlich ist es kaum zu glauben, daß die Masse "immer noch nicht merkt" was hier gespielt wird.

    Die regt sich stattdessen über Florida-Rolf auf, während die Mafia inzwischen regiert. Und lässt es zu, daß diese zur eigenen Absicherung ein Überwachungssystem aufbaut, was demnächst Kritiker schnell mundtot machen wird.

    Irgendwann wird es wieder heissen, wir haben von nix gewusst. Tatsächlich handelt(e) es sich aber um eindeutige Charakterschwäche.

    Ich bin übrigens davon überzeugt, daß die Skupellosigkeit gewisser "Führungseliten" im Zusammenhang mit ihrem Kokskonsum steht. Eigentlich sind die krank.

  9. #798
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Irgendwie bin ich dieses ganzen Krisentheaters müde!
    Letztendlich sind immer viele Opfer und wenige Profiteure! Egal wie intelligent und fortschrittlich man an die Sache herangeht: Die Gier und der Egoismus wird einem wirklich sozialem System stets im Wege stehen. Traurig aber wahr. Letztendlich gehen die vor die Hunde, die sich die Menschlichkeit bewahren. Paddy, wir sind sicherlich grundverschiedener politischer Ansichten, aber Deine Meinung zu akzeptieren fällt mir nicht schwer, auch wenn ich sie meist nicht teilen kann!

    Jochen

  10. #799
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Paddy",p="655227
    [...]
    Ist dir schon mal aufgefallen, dass unser beider Smilies zur selben Zeit klatschen ?

  11. #800
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Kali",p="655234
    Zitat Zitat von Paddy",p="655227
    [...]
    Ist dir schon mal aufgefallen, dass unser beider Smilies zur selben Zeit klatschen ?
    Na, was das wohl wieder zu bedeuten hat... ;-D

Ähnliche Themen

  1. BKK weltweit auf Platz 3
    Von Chris61 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.12, 13:49
  2. weltweit sms kostenlos versenden
    Von schauschun im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.11, 13:47
  3. Chile Beben hat Erdachse verschoben!
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 27.03.10, 06:46
  4. BIER -Weltweit-
    Von ChangNoi im Forum Sonstiges
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 15.10.09, 15:43
  5. Forscher warnen vor neuem Beben
    Von Pacifica im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.03.05, 08:05