Seite 51 von 121 ErsteErste ... 41495051525361101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 1202

Die Börsen beben weltweit

Erstellt von antibes, 10.08.2007, 16:49 Uhr · 1.201 Antworten · 48.846 Aufrufe

  1. #501
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    @Lamai

    Magst Du nicht mal Deine Signatur aktualisieren?

    Ich meine nur, weil Du gern zwischen guten und bösen Massenmördern unterscheidest.

    Zitat Zitat von Lamai",p="645885
    ...manch einer kann nur soweit denken, wie ein Schwein kackt....
    Du musst es ja wissen

  2.  
    Anzeige
  3. #502
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Man müßte ihn verhaften, einsperren, hinrichten...kannst es ruhig aussprechen...
    Sowas entspricht eher Deiner Denkweise als meiner. Mir würde es genügen, die politischen Verhältnisse so zu ändern, dass solche Dinge nicht vorkommen.

  4. #503
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Die Börsen beben weltweit

    mein opa hätte sicher gesagt an die wand ..........und / oder arbeitslager :-).
    im ernst.....zur rechenschaft wird keiner dieser manager ernsthaft gezogen werden. niemand wird ansatzweise hartz 4 empfänger werden.
    es wird das meiste unter dem grossen teppich des vergessens gekehrt werden. zum schluss irgendwelche steuern erhöht werden oder neue kreiert werden, da sind die deutschen sehr kreativ.

  5. #504
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Na also, es geht doch. (Das 13.02 ist die Uhrzeit der Meldung von heute)

    13.02 Der staatlich gerettete US-Versicherer AIG friert auf Druck der Behörden weitere Millionen-Boni für Manager ein. Alle Zahlungen aus einem 600 Mio. $ schweren Vergütungs-Topf des Konzerns für leitende Beschäftigte seien gestoppt worden, sagte der New Yorker Generalstaatsanwalt Andrew Cuomo. Überdies muss allein der wegen der AIG-Schieflage zurückgetretene Konzernchef Martin Sullivan vorerst auf rund 19 Mio. $ verzichten. Der Versicherer war durch Kreditzusagen von 123 Mrd. $ gestützt worden.
    FTD

  6. #505
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Schauspieler Sodann würde ja, wenn er wirklich Kommissar wäre, Ackermann verhaften, meinte er ja kürzlich:

    Bankster" in den Knast! Bundespräsidentschaftsbewerber Peter Sodann träumt von der Verhaftung Josef Ackermanns, Linke-Chef Lafontaine wünscht sich gleich noch "viele andere" hinter Gitter. Das ist nicht nur populistisch, sondern auch realitätsfern, sagen Experten.

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,585353,00.html

    Gerade Sodann als Ossi hats nötig, so große Töne zu spucken, seit der Wiedervereinigung hat er sicherlich seinen Lebensstandard verzehnfacht.... seine Verblödung und Debilität allerdings auch...

    Diese Hass- und Neidkampagnen entsprechen anscheinend der spezifisch deutschen Erbsenzähler-Mentalität; Dummheit, Verblödung und Grössenwahn, gepaart mit Selbstmitleid und Minderwertigkeitskomplexen ergeben zusammen halt eine ganz spezielle Mischung, die ja früher schon für Exzesse aller Art verantwortlich war......

    Als nächstes kommt sicher die Aufforderung zur "Kristallnacht" und/oder Lynchjustiz.....würde mich jedenfalls nicht wundern, aber ist tatsächlich erschreckend....welch ein Glück, dass diese "Sodanns" nicht mehr können, wie sie gern wollten.....

  7. #506
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Lamai",p="645950
    Schauspieler Sodann würde ja, wenn er wirklich Kommissar wäre, Ackermann verhaften, meinte er ja kürzlich:

    Gerade Sodann als Ossi hats nötig, so große Töne zu spucken, seit der Wiedervereinigung hat er sicherlich seinen Lebensstandard verzehnfacht.... seine Verblödung und Debilität allerdings auch...

    Diese Hass- und Neidkampagnen entsprechen anscheinend der spezifisch deutschen Erbsenzähler-Mentalität; Dummheit, Verblödung und Grössenwahn, gepaart mit Selbstmitleid und Minderwertigkeitskomplexen ergeben zusammen halt eine ganz spezielle Mischung, die ja früher schon für Exzesse aller Art verantwortlich war......

    Als nächstes kommt sicher die Aufforderung zur "Kristallnacht" und/oder Lynchjustiz.....würde mich jedenfalls nicht wundern, aber ist tatsächlich erschreckend....welch ein Glück, dass diese "Sodanns" nicht mehr können, wie sie gern wollten.....
    @Lamai, Dir fehlt jeder ironische Humor und die Fähigkeit, solchen zu erkennen.

    Ausgerechnet den DDR-Systemkritiker, Konterrevolutionär und DDR-Häftling Sodann meinst Du hier von oben herab als Idioten hinstellen zu können und ihm dabei eine Denke zu unterstellen, die nur einem kranken Hirn entsprungen sein kann.

    Viva, grosser Lamai!

    Was haben wir nur für eine dumme Gesellschaft, die nicht Dir das Bundesverdienstkreuz verliehen hat.

    Dein, auf jede Situation "zutreffendes" Hass und Neid Geblubber wirkt irgendwie schon pathologisch.

  8. #507
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Die Börsen beben weltweit

    @ Lamai
    Deine Sachlichkeit fällt mir nun seit Wochen ins Auge...
    Warum sollte nicht mal jemand auf den Gedanken kommen, dass die heutige Definition von Kriminalität unzureichend ist?
    Ich finde auch, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass so einige aus der Oberschicht sich auf Kosten anderer bereichern und das mal geprüft werden müsste.

    Selbstverständlich müssen für die dann dieselben Maßstäbe gelten wie für "gewöhnliche" Diebe. Dazu braucht es allerdings entsprechende Gesetze. Kann ja schlecht angehen, dass Leute, die Rentner auf Kaffeefahrten bescheißen schlechter behandelt werden als Bänker, die zwar einen Nadelstreifenanzug dabei trugen, aber dieselben Rentner um weit mehr beschissen haben. Beide um selber ungerechtfertigt reicher zu werden.

    Hass- und Neidtiraden kommen nun schon recht lange eigentlich hauptsächlich von Dir. Kannst Dich ja mal fragen, inwieweit in Deinem Weltbild eine gewisse Unordnung herrscht...

  9. #508
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Das Problem ist doch das die Manager schon zig Millionen Vermögen angehäuft haben. Das kratzt sie kaum wenn sie jetzt mal gekürzt würden.
    Kratzen würde sie es aber wenn sie mit ihrem Vermögen haften müssten.
    Bei den Gehältern die sie bekommen wäre solch eine Haftung durchaus angemessen. Garantiert würden sie vorsichtiger zocken, denn es ginge letztendlich auch um ihre Moneten.

  10. #509
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Bloß warum will Fernsehkommissar Sodann den Ackermann eigentlich verhaften ? Hat er gar nicht gesagt, würde mich aber mal interessieren. Vielleicht hat ja einer der Anwesenden eine Idee, warum man Ackermann verhaften sollte ?

  11. #510
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Lamai",p="645961
    Bloß warum will Fernsehkommissar Sodann den Ackermann eigentlich verhaften ? Hat er gar nicht gesagt, würde mich aber mal interessieren. Vielleicht hat ja einer der Anwesenden eine Idee, warum man Ackermann verhaften sollte ?
    Vielleicht schreibst Du ihm mal einen Brief, fragst ihn und weisst es dann ganz genau.

Ähnliche Themen

  1. BKK weltweit auf Platz 3
    Von Chris61 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.12, 13:49
  2. weltweit sms kostenlos versenden
    Von schauschun im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.11, 13:47
  3. Chile Beben hat Erdachse verschoben!
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 27.03.10, 06:46
  4. BIER -Weltweit-
    Von ChangNoi im Forum Sonstiges
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 15.10.09, 15:43
  5. Forscher warnen vor neuem Beben
    Von Pacifica im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.03.05, 08:05