Seite 38 von 121 ErsteErste ... 2836373839404888 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 1202

Die Börsen beben weltweit

Erstellt von antibes, 10.08.2007, 16:49 Uhr · 1.201 Antworten · 48.730 Aufrufe

  1. #371
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Wingi, lass erst mal den Run auf die Pilze losgehen. Dann heisst es "der frühe Vogel fängt den Wurm". Aber mit einer Thai an der Hand kannst Du auch später noch viel essbares entdecken.

  2.  
    Anzeige
  3. #372
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von petpet",p="643087
    [.............]
    Geht´s dir nicht gut ? Sollen wir´n Arzt rufen ??

    Zitat Zitat von Paddy",p="643088
    [...] Aber mit einer Thai an der Hand kannst Du auch später noch viel essbares entdecken.
    Noch lachst und winkst du

  4. #373
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Kali",p="643091

    Zitat Zitat von Paddy",p="643088
    [...] Aber mit einer Thai an der Hand kannst Du auch später noch viel essbares entdecken.
    Noch lachst und winkst du
    Ohne Humor kommt da niemand heile durch

    Zur Not komme ich aber zu Dir in die Anstalt. :keineahnung:

    Zu den kleinen Gaunern.

  5. #374
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Vielleicht wandern ja bald ein paar Banker in Kalis Domizil am See . Bankmanager spielen Wasserball gegen die Krokodile........................

  6. #375
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Die Börsen beben weltweit

    So wie ich es heute in der Rede des Bundeswirtschaftsministers mitbekommen habe, sind sich die Politiker von dem Funktionieren des Notprogrammes in hundertfacher Milliardenhöhe nicht besonders überzeugt. Es wurde hauptsächlich von der Solidarität der Bürger gesprochen, da man als Politiker ja einiges zu verlieren hätte. Amtlich ist nun auch, dass sich das Wachstum 2009 auf 0,2% reduziert. Und dies ist die erste Ansage. Parallel spielt der DAX verrückt.
    Was mich am meisten irritiert ist der Umstand, daß man die Verantwortlichen in den USA überhaupt nicht zur Verantwortung zieht. Könnte natürlich aus einem Interessenkonflikt ergeben, da diese den Politikern ein schönes, materiell abgesichertes Leben ermöglichen.

    aus www.t-online.de
    Der deutsche Aktienmarkt hat eine rasante Berg- und Talfahrt am Donnerstag mit hohen Kursverlusten nahe dem Tagestief beendet. Wieder verstärkte Rezessionssorgen erstickten den Erholungsversuch. Der Leitindex DAX verlor 4,9 Prozent auf 4.622 Punkte. Für den MDAX mittelgroßer Werte ging es um 5,7 Prozent auf 5.335 Zähler herunter. Der TecDAX rutschte unter der Last der Kursschwäche bei Anbietern erneuerbarer Energien um 4,8 Prozent auf 526 Punkte ab. Der Bund-Future klettert um 0,3 Prozent auf 114,41 Euro nach. Gold kostet 794,05 Dollar. Öl wird mit 69,56 Dollar gehandelt. Der Euro bewegt sich bei 1,3401 Dollar.

  7. #376
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    In Asien wird gleich das Kursfeuerwerk losgehen und morgen unsere Börsen erreichen.

    Donnerstag, 16. Oktober 2008 - 22:26

    Schlussrally in New York
    Wall Street dick im Plus

    Die US-Börsen sind am Donnerstag mit einem deutlichen Plus aus dem Handel gegangen. Nach den Kursverlusten der letzten Tage gingen viele Anleger offenbar auf Schnäppchenjagd. Der sinkende Ölpreis half insbesondere Aktienkursen von Fluggesellschaften ins Plus.

    Der Dow-Jones-Index der Standardwerte stieg um 4,7 Prozent auf 8979 Punkte. Der breiter gefasste S&P-500 kletterte um 4,3 Prozent auf 946 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq gewann 5,5 Prozent auf 1717 Punkte.

    ..usw http://www.teleboerse.de/1038982.html

  8. #377
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Die Börsen beben weltweit

    http://www.focus.de/finanzen/steuern...id_341106.html



    auszug:

    Geld von Banken für Banken

    Ist das wirklich sicher? Nehmen wir an: Die Bankenkrise verschlimmert sich, und beim Bund wird eine Bürgschaft nach der anderen fällig. Dann muss sich der Bundesfinanzminister über seinen Rettungsfonds für die Banken schnell Geld bei den Banken für deren Rettung leihen. Das Beispiel Island zeigt, wie schnell sich ein Land bei der Absicherung seiner Kreditinstitute auch übernehmen kann.


    ist fast richtig,die banken müssen das geld bei der zentralbank leihen,es dem staat weiterverleihen,damit dieser
    den banken die mittel gibt um die kredite die sich diese vorher bei der zentralbank geliehen hatten zurückzahlen zu können.

  9. #378
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von eletiomel",p="643463
    http://www.focus.de/finanzen/steuern...id_341106.html



    auszug:

    Geld von Banken für Banken

    Ist das wirklich sicher? Nehmen wir an: Die Bankenkrise verschlimmert sich, und beim Bund wird eine Bürgschaft nach der anderen fällig. Dann muss sich der Bundesfinanzminister über seinen Rettungsfonds für die Banken schnell Geld bei den Banken für deren Rettung leihen. Das Beispiel Island zeigt, wie schnell sich ein Land bei der Absicherung seiner Kreditinstitute auch übernehmen kann.


    ist fast richtig,die banken müssen das geld bei der zentralbank leihen,es dem staat weiterverleihen,damit dieser
    den banken die mittel gibt um die kredite die sich diese vorher bei der zentralbank geliehen hatten zurückzahlen zu können.
    Fraglich nur, ob die Banken leihen. Zuerst mal werden sie verzichten und es mit mehr Abstinenz bei der Kreditvergabe versuchen (zu Lasten von Wirtschaft und Verbrauchern).

    Schliesslich geht es um eine Begrenzung ihrer Bezüge auf 500.000 €. Da kann man doch nicht mit klar kommen.

  10. #379
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Die Börsen beben weltweit

    darum geht es doch,wir brauchen die rezession.
    du kannst dich doch nicht als politiker vor die wähler stellen und sagen,konsumverbot,es darf nur noch 50% konsumiert werden.also gibts eine wirtschaftskrise.
    russland und co. erstarken durch die hohen rohstoffpreise.
    du glaubst doch nicht das man dem tatenlos zusehen kann?

  11. #380
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von eletiomel",p="643474
    darum geht es doch,wir brauchen die rezession.
    du kannst dich doch nicht als politiker vor die wähler stellen und sagen,konsumverbot,[highlight=yellow:61363d8bf9]es darf nur noch 50% konsumiert werden[/highlight:61363d8bf9].also gibts eine wirtschaftskrise.
    russland und co. erstarken durch die hohen rohstoffpreise.
    [highlight=yellow:61363d8bf9]du glaubst doch nicht das man dem tatenlos zusehen kann?[/highlight:61363d8bf9]
    Ich wusste es doch: ALG II Bezieher sind die wahren Patrioten.

Ähnliche Themen

  1. BKK weltweit auf Platz 3
    Von Chris61 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.12, 13:49
  2. weltweit sms kostenlos versenden
    Von schauschun im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.11, 13:47
  3. Chile Beben hat Erdachse verschoben!
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 27.03.10, 06:46
  4. BIER -Weltweit-
    Von ChangNoi im Forum Sonstiges
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 15.10.09, 15:43
  5. Forscher warnen vor neuem Beben
    Von Pacifica im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.03.05, 08:05