Seite 20 von 121 ErsteErste ... 1018192021223070120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 1202

Die Börsen beben weltweit

Erstellt von antibes, 10.08.2007, 16:49 Uhr · 1.201 Antworten · 48.759 Aufrufe

  1. #191
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Lamai, wie du aus dem Spiegelartikel soviel positives ziehen kannst wird wohl dein GEheimnis bleiben.
    Fakt ist, dass der Irak ins Mittelalter zurueckgeworfen wurde und keine qualitative Besserung der Lage der Bevoelkerung in Sicht ist.

    Nuetzt eh bei dir nix. Aber hier noch ein Link mit dem es sich lohnt darauf laenger zu stoebern:
    http://www.warumtoetestduzaid.de/de/...esen.html#c285

    Siouix

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Wenn der Irak-Krieg ein Desaster ist, was ist dann erst der Afghanistan-Krieg ?

    Ach ja, dass ist ja der gute Krieg, der richtige Krieg, weil Deutschland da ja mitmacht

    Bloss die Gegner sind quasi die gleichen wie im Irak: Al-Quaida und der Islamfaschismus... eine Bedrohung, die auch Deutschland betrifft, das wird ja immer gern vergessen...

  4. #193
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.820

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Kriege sind nur etwas für Länder, die sich Kriege leisten können,
    die USA kann es sich nicht mehr leisten,
    und hat deshalb den Dollar zu einer Inflationswährung umgewandelt,
    sozusagen, durch den Irak zur amerikanischen Lira.

    Die Immobilienkriese und die steuer-Millarden, die alleine der deutsche Haushalt aufwenden muss,
    um die Bankspekulationen, und die unfähigen Aufsichtsräte, die den Posten nur als geschachertes Zusatzeinkommen verstehen, und nicht als Tätigkeit, muss sich der deutsche Sozialstaat weiter einschränken.
    Die Folge werden eine noch größere Geburtenreduktion bei Familien,
    und dadurch automatisch später, eine noch größere Zuwanderungsnotwendigkeit,
    damit die wahren Herren in diesem Land ihre leeren Immobilien wieder vermieten können.

  5. #194
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Lamai",p="573018
    Wenn der Irak-Krieg ein Desaster ist, was ist dann erst der Afghanistan-Krieg ?

    Ach ja, dass ist ja der gute Krieg, der richtige Krieg, weil Deutschland da ja mitmacht

    Bloss die Gegner sind quasi die gleichen wie im Irak: Al-Quaida und der Islamfaschismus... eine Bedrohung, die auch Deutschland betrifft, das wird ja immer gern vergessen...
    Unter dem Massenmörder Saddam waren Al-Quaida und der Islamfaschismus keine Bedrohung im Irak.
    Die USA sind dort rein wegen dem Öl und haben sich dadurch leider neue Feinde geschaffen sowie alte Rivalitäten zwischen Sunniten und Schiiten durch ihre Unbedarftheit gefördert.

  6. #195
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Natürlich sind die Amis im Irak gescheitert, das wird doch wohl keiner in Abrede stellen. Die können sich doch nur im gepanzerten Konvoi auf den Strassen sehen lassen.
    Das da einige Irakis für 300 USD (in einem Land wo es seit dem Krieg nix mehr zu Beissen gibt) für die Amis arbeiten, wen verwunderts. Sobald jemand 300 USD aus Arabien zahlt sind die weg.

    Gruß

  7. #196
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Claude",p="573041
    Die USA sind dort rein wegen dem Öl und haben sich dadurch leider neue Feinde geschaffen sowie alte Rivalitäten zwischen Sunniten und Schiiten durch ihre Unbedarftheit gefördert.
    Naja, wenns um Öl ging, vertreten "die Amis" (wenn ich das schon immer höre "die Amis", waren wohl auch noch andere dabei, oder ?) ja auch deutsche Interessen, denn was macht der tolle Porschfahrer ohne Sprit ? Und der tolle BMW-Fahrer, der tolle VW-Fahrer....

    So oder so, um Saddam Hussein ists nicht schade, sie sind ja alle froh, dass sie ihn los sind..

    Aber ist schon klar: Es kann ja nicht sein, was nicht sein darf...bloß, was die Deutschen denken ist denen, die das Sagen haben seit 1945 egal.

    Man hatte zwar gefragt, aber es war ja gerade Wahlkampf und Schröder mußte nun auf einmal wieder den Friedensapostel raushängen, nunja, man zog halt achselzuckend von dannen u. die Sache wurde ohne D durchgezogen.

    Wir sind vielleicht ne große tolle Wirtschaftsmacht, aber genau wie Japan hat Deutschland seit 45 sonst nix mehr zu melden.

    Und so sollte es auch bleiben.

    Und in Afghanistan drückt man sich ja auch, wo man nur kann, fragt sich nur wie lange das noch geht. Die Alternative wäre eben, aus der Nato auszutreten, aber dazu ist man ja andererseits auch zu feige zu

  8. #197
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Eins ist doch klar: Wenn es um Gerechtigkeit ginge, müsste man erstmal in ein paar asiatische und afrikanische Länder einmarschieren, aber darum geht es den USA nicht. Wer das nicht wahrhaben will, muss wohl eines dieser Modelle auf der Nase haben:


    Hussein war ein Unmensch, keine Frage, aber ist es jetzt besser geworden? Eindeutig nein, von wenigen Ausnahmen abgesehen.

  9. #198
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von maphrao",p="573097
    Eins ist doch klar: Wenn es um Gerechtigkeit ginge, müsste man erstmal in ein paar asiatische und afrikanische Länder einmarschieren, aber darum geht es den USA nicht. Wer das nicht wahrhaben will, muss wohl eines dieser Modelle auf der Nase haben:
    Ich weiß nicht, was ihr immer mit den Amis habt. Selbst wenn man denen gegenüber positiv eingestellt ist, ist das jetzt was schlimmes ?

    Mir geht es im übrigen um was ganz anderes. Nämlich um die Verlogenheit der Rot/Grün Regierung.

    Erst erzählen beide Parteien 25 Jahre lang, sie würden niemals einem Auslandseinsatz der Bundeswehr zustimmen. Beim ersten Irak-Krieg wollte Kohl Hilfstruppen der Bundeswehr schicken, SPD u. Grüne lehnen es ab.

    Kaum sind sie an der Regierung, ziehen sie mit den Amis in den Krieg gegen Milosewic, ob das völkerrechtswidrig sein sollte oder nicht, interessiert keinen. Ein Uno-Mandat lag jedenfalls, wie später beim Irak-Krieg, nicht vor.

    Dann ziehen sie mit den Amis in den Krieg gegen Afghanistan.

    Und plötzlich, komischerweise ist gerade Bundestagswahl, wird wieder der Friedensapostel rausgehängt, weil die "Consultants" meinten, nur so wäre die Bundestags-Wahl doch noch zu gewinnen.

    Und was nach der Wahl mit Schröder passierte, weiß ja jeder, er hat seinen A.sch an die "lupenreinen Demokraten", die Russen verkauft, ganz zu schweigen von seinem Fernsehauftritt im Suff nach der Wahl "Öch blaib Kanssler"...

    Echt toll. Und solchen Hirnen soll man im Nachhinein noch irgendwas glauben ???? Wer das heute noch tut hat die riesige rosarote Brille auf....

  10. #199
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Also meine Hirnzellen sind nicht schwarz sondern bunt (schwarz, rot, gelb und grün).
    Und das ist gut so.
    Gruß

  11. #200
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von KKC",p="573125
    Also meine Hirnzellen sind nicht schwarz sondern bunt (schwarz, rot, gelb und grün).
    Und das ist gut so.
    Gruß
    Damit hat es nichts zu tun.

    Es geht darum, dass man 25 Jahre einen auf Pazifist und Friedensapostel macht und kaum ist man an der Regierung, gilt das alles nicht mehr und man kann es kaum erwarten, in den Krieg zu ziehen.

    Darum gehts...if you know what I mean...

Ähnliche Themen

  1. BKK weltweit auf Platz 3
    Von Chris61 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.12, 13:49
  2. weltweit sms kostenlos versenden
    Von schauschun im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.11, 13:47
  3. Chile Beben hat Erdachse verschoben!
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 27.03.10, 06:46
  4. BIER -Weltweit-
    Von ChangNoi im Forum Sonstiges
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 15.10.09, 15:43
  5. Forscher warnen vor neuem Beben
    Von Pacifica im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.03.05, 08:05