Seite 19 von 121 ErsteErste ... 917181920212969119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 1202

Die Börsen beben weltweit

Erstellt von antibes, 10.08.2007, 16:49 Uhr · 1.201 Antworten · 48.792 Aufrufe

  1. #181
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Die Börsen beben weltweit

    ja alex,
    die ganze show hat schon was operettenhaftes.......

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Hua Hin",p="572917
    Die Krönung ist, dass Bear Stearns die ganze Woche schlecht geredet wurde und dann nach einem dramatischen Kursfall plötzlich von J.P. Morgan übernommen wird.
    Ein Schelm, wer böses dabei denkt.
    Ja, Bears letzte Woche noch bei 30$ und nun übernimmt JP Morgan für 2$ pro Aktie

  4. #183
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Gerade auch gelesen, Joseph Stiglitz ist der Meinung der Irak-Krieg wäre der ursprüngliche Auslöser für die Krise:

    Zitat Zitat von http://www.news.at/profil/index.html?/articles/0811/560/200346.shtml
    Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz kommt in einem jüngst erschienenen Buch zum Schluss, dass der Feldzug die gegenwärtige Kredit- und Wirtschaftskrise erst ausgelöst hat: Die US-Zentralbank habe versucht, die Verluste durch den Irak-Krieg mittels eines Konsumbooms zu kompensieren – durch billige Darlehen für die Bevölkerung. Und das sei der wahre Grund für die derzeitige Banken- und Kreditkrise, die zur Rezession zu werden droht.

    Stiglitz sieht die wahren Kos.ten des Kriegs nicht bei jenen 800 Milliarden Dollar, die das Weiße Haus nunmehr angibt. Er schätzt sie auf 3000 Milliarden Dollar – vielleicht auch 5000 Milliarden.
    Der Artikel selbst handelt eigentlich davon dass die USA den Irak-Krieg komplett verloren haben. Auch interessant zu lesen.

    Grüße

  5. #184
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von soulshine22",p="572939
    Der Artikel selbst handelt eigentlich davon dass die USA den Irak-Krieg komplett verloren haben. Auch interessant zu lesen.

    Grüße
    Den Krieg verloren hätten sie, wenn die Allianz (es waren ja nicht die USA alleine) beim Übertreten der Grenze von der irakischen Armee zurückgeschlagen worden wären.

    Tatsache ist, dass die Allianz, hauptsächlich die USA, mit einer Armee von 170000 Mann im Irak stehen u. das Sagen haben. Und das wird sicher noch mindestens 10 Jahre so bleiben.

    Man kann einfach nicht erwarten, daß 5 Jahre nach dem Einmarsch eine funktionierende Demokratie u. soziale Marktwirtschaft geschaffen werden kann.

    Nach dem Einmarsch der Allierten in Deutschland, wie lange hat es da gedauert, bis es halbwegs Wohlstand gegeben hat ?

    Die "Fresswelle" begann in den 60er Jahren, fast 20 Jahre nach Einmarsch der Allierten. Solange hat es gedauert, bis sich die Marktwirtschaft etabliert hatte.

    Das wird im Irak nicht anders sein, eher wird es noch länger dauern.

  6. #185
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Lamai",p="572996
    Den Krieg verloren hätten sie, wenn die Allianz (es waren ja nicht die USA alleine) beim Übertreten der Grenze von der irakischen Armee zurückgeschlagen worden wären.
    Gut, kannst mir nun sicher ein paar Punkte aufzählen in denen sie den Krieg gewonnen haben? Wenn überhaupt war es maximal ein Phyrrussieg, aber auch nur wenn man die militärische Seite betrachtet und Politik und Wirtschaft vorweglässt.

    Zitat Zitat von Lamai",p="572996
    Man kann einfach nicht erwarten, daß 5 Jahre nach dem Einmarsch eine funktionierende Demokratie u. soziale Marktwirtschaft geschaffen werden kann.
    Da hast Du recht, kann man nicht erwarten, ist wohl auch jedem einleuchtend. Bis auf: Die Bush-Regierung, die gingen davon ausging nach spätestens einem Monat wäre alles vorbei.

    Hast Du den Artikel gelesen?

  7. #186
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von soulshine22",p="573002
    Hast Du den Artikel gelesen?
    Nö, ich hab meine eigene Meinung. Gibt ja jede Menge Berichte, die les ich nicht alle.

    Militärisch hat die Allianz (ich rede hier absichtlich NICHT Nur von den USA) den Krieg nach allgemeingültiger Meinung nicht verloren.

    Gerade gestern war im ZDF ein Bericht über eine Umfrage im Irak, dass der Terror zurückgeht, weil die irakische Armee u. Polizei zusammen mit der Allianz zusammen hart zurückschlägt u. der Terror in der irakischen Bevölkerung keinerlei Rückhalt hat und dass das irakische Volk, die einfachen Menschen, allmählich Hoffung auf Besserung habe und vor allem an eine Verbesserung der Situation glauben.

    Und..ich habs schon mehrfach gesagt u. wiederhol es gern nochmal : Es ist ein Witz, dass ausgerechnet Deutschland Ländern wie England, USA, Australien und Kanada die Demokratie, die Menschenrechte und das Völkerrecht erklären will. Man kann von denen nicht erwarten, dass die uns in dieser Hinsicht ernst nehmen....

    Ohne diesen Massenmörder u. Kriegsverbrecher Saddam Hussein hat der Irak jedenfalls wieder eine Zukunft, oder willst du das etwa bestreiten ?

    Mal selber Nachdenken und nicht immer alles nachplappern bringt im Leben sicherlich erheblich mehr, ich spreche da aus Erfahrung.... ;-D

    PS: Man redet mittlerweile von Umschwung


    Wenig taugen die Prognosen, solange unklar ist, was überhaupt den Umschwung brachte. Auf den Erfolg an der Sunnitenfront verweisen die Optimisten: An die 80 000 ehemalige Aufständische sind übergelaufen und stehen heute mit je 300 Dollar monatlich im Sold der Amerikaner. Der Qaida-Terrorismus ist nachhaltig gestört.

    http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,541850,00.html

  8. #187
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von soulshine22",p="572939
    Stiglitz sieht die wahren Kos.ten des Kriegs nicht bei jenen 800 Milliarden Dollar, die das Weiße Haus nunmehr angibt. Er schätzt sie auf 3000 Milliarden Dollar – vielleicht auch 5000 Milliarden.[/i]
    Besonders interessant an Stieglitz Analyse ist, dass er zum ERgebnis kommt, dass der Hoehepunkt der Folgekosten fuer die USA erst in Jahrzehnten erreicht sein wird.

    Der 2. Weltkrieg hat den Amerikanern Anfang der siebziger Jahre am meisten gekostet, erst seit dieser Zeit sind sie zurueck gegangen. Das muss man sich vor Augen halten um zu begreifen was sich fuer die USA fuer ein Abgrund auftut.

    Aufgrund der besseren medizinischen Versorgung gibt es heuite auch viel mehr Invaliden als damals.

    Lamai, du kannst alles schoenreden. Uebrigens gibt es im Irak ca 100.000 tatsaechliche Widerstandskaempfer ohne religioese Motive und nur noch etwa 2000 Taliban.
    Nur von ersteren hoert man nichts. Die USA sind Herr der Lager im Irak. das kannst du deiner Grossmutter erzaehlen.

    Sioux

  9. #188
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Sioux",p="573007
    Lamai, du kannst alles schoenreden. Uebrigens gibt es im Irak ca 100.000 tatsaechliche Widerstandskaempfer ohne religioese Motive und nur noch etwa 2000 Taliban.
    Nur von ersteren hoert man nichts. Die USA sind Herr der Lager im Irak. das kannst du deiner Grossmutter erzaehlen.

    Sioux
    Da braucht man nichts schönzureden, man braucht sich nur an Fakten halten:

    http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,541850,00.html

    War ein interessanter Bericht gestern abend. Es geht nicht um irgendwelche Amis oder Engländer, es geht um die einfachen Menschen im Irak und die hatten mit Saddam Hussein keine Zukunft, alle sind froh, das sie ihn los sind.

    Militärisch ist der Krieg de facto gewonnen, alles andere ist hilfloses Gerede von Leuten, die selber längst wissen, dass sie immer auf der falschen Seite standen.

    Das ausgerechnet Deutschland sich schützend vor einen erwiesenen Massenmörder und Kriegsverbrecher stellt, ist für mich die schlimmste Blamage Deutschlands die es je gegeben hat.

  10. #189
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Lamai",p="573005
    Nö, ich hab meine eigene Meinung. Gibt ja jede Menge Berichte, die les ich nicht alle.
    Ist hier ja mittlerweile schon bekannt dass Du Dir Deine eigene Meinung BILDest

    Zitat Zitat von Lamai",p="573005
    die Allianz (ich rede hier absichtlich NICHT Nur von den USA)
    Die Allianz der Willigen... :-) das war doch nur ein Schachzug um trotz UN-Resolution Krieg zu führen. Die große Rechnung der Kriegskosten wird wohl kaum von Ländern wie Äthiopien, Armenien oder Tonga bezahlt werden

    Zitat Zitat von Lamai",p="573005
    Ohne diesen Massenmörder u. Kriegsverbrecher Saddam Hussein hat der Irak jedenfalls wieder eine Zukunft, oder willst du das etwa bestreiten ?
    Stimmt! Endlich reden sie wieder mit dem Iran Der Weltfrieden ist gesichert!

    Zitat Zitat von Lamai",p="573005
    Der Qaida-Terrorismus ist nachhaltig gestört.
    Eventuell sollte man auch festhalten dass sogar die US-Regierung zugab dass es im Saddam-Hussein Irak keine Al-Quaida Verbindungen gab, sondern diese erst seit 2003 eine Basis im Land hatten

  11. #190
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Die Börsen beben weltweit

    Zitat Zitat von Lamai",p="573010
    Militärisch ist der Krieg de facto gewonnen, alles andere (..)
    Alles andere ist Politik und Wirtschaft! Und da haben die USA nicht nur im Irak, sondern auch im eigenen Land sehr viel verloren.

    Zitat Zitat von Lamai",p="573010
    Das ausgerechnet Deutschland sich schützend vor einen erwiesenen Massenmörder und Kriegsverbrecher stellt, ist für mich die schlimmste Blamage Deutschlands die es je gegeben hat.
    Du siehst das alles immer so einfach, fast schon bemerkenswert :-)

Ähnliche Themen

  1. BKK weltweit auf Platz 3
    Von Chris61 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.12, 13:49
  2. weltweit sms kostenlos versenden
    Von schauschun im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.11, 13:47
  3. Chile Beben hat Erdachse verschoben!
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 27.03.10, 06:46
  4. BIER -Weltweit-
    Von ChangNoi im Forum Sonstiges
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 15.10.09, 15:43
  5. Forscher warnen vor neuem Beben
    Von Pacifica im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.03.05, 08:05