Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Dickster Mann der Welt

Erstellt von Willi, 08.10.2008, 12:25 Uhr · 16 Antworten · 1.089 Aufrufe

  1. #11
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Dickster Mann der Welt

    darf man zu solch einem menschen noch "guten appetit" sagen?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.024

    Re: Dickster Mann der Welt

    Zitat Zitat von deguenni",p="640299
    darf man zu solch einem menschen noch "guten appetit" sagen?
    Sicher doch. Von nix kommt doch nix!

  4. #13
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Dickster Mann der Welt

    Ich bin inzwischen umgestiegen auf viel Gemüse, Früchte, Fisch etc. .
    Heute gab es Hühnchen Reis und Gemüse. Geht auch, und schmeckt gut.
    Pizza etc. ade...........dank meiner Frau .
    Der Mann hätte eine gute Frau gebraucht.............vielleicht, wenn es etwas früher gewesen wäre hätte er es geschafft.

  5. #14
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Dickster Mann der Welt

    Zitat Zitat von wingman",p="640332
    Ich bin inzwischen umgestiegen auf viel Gemüse, Früchte, Fisch etc. .
    Heute gab es Hühnchen Reis und Gemüse. Geht auch, und schmeckt gut.
    und ist die waage schon etwas entlastet worden?

  6. #15
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.024

    Re: Dickster Mann der Welt

    Nee, da kommt immer noch die Meldung: "Bitte nur eine Person!"
    ;-D

  7. #16
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Dickster Mann der Welt

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="640280
    Menschen mit solchen Dimensionen sind krank, das hat nichts mehr mit "Fresslust" zu tun.
    Andere Kranke, die z.B. schwerst gefährdet bzgl. ihres Verhalten sind, werden u.a. zwangsernährt. Diese Dicken läßt man ohne jegliche Betreuung in`s Verderben rennen bzw. liegen.

  8. #17
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: Dickster Mann der Welt

    Zwangsernährt werden auch nur die Menschen, die paradoxerweise selbst ihr Einverständnis dazu gegeben haben oder aufgrund verschiedener Umstände nicht mehr selbst entscheiden können/dürfen.

    Ohne ihr Einverständnis wirst du auch schwerst Bulemie-Erkrankte nicht behandeln dürfen.
    Genauso verhält es sich mit den "Dicken", wer nicht will, wird auch nicht behandelt.

    Dass diese Menschen meist von Eltern oder anderen nahestehenden Personen "krank" gemacht werden, steht außer Frage, ab wann man aber von wirklich krankhafter Fettsucht spricht, entscheiden dann wohl die Krankenkassen.


    Und nein, dear, man kann ihn nicht einfach nur mit Gemüse füttern.
    Bei einem Menschen, der allein durch sein Körpergewicht schon eine Grundumsatz von 4000 - 5000 kcal hat, kann so eine "Zwangsdiät" ohne ärztliche Aufsicht schnell einmal dazu führen, dass die Rettungskräfte eine weitere Wand einreissen müssen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Thai- Mann
    Von Dune im Forum Treffpunkt
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 28.11.10, 18:55
  2. Visa Antrag für Mann-Mann-Beziehung
    Von djtap im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.09, 22:23
  3. Der richtige Mann?
    Von Armin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.07, 17:16
  4. Mann, ist die Welt klein!
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.03.07, 23:54