Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55

Deutsches Fernsehen in Thailand via Satellit

Erstellt von norberti, 21.07.2006, 20:05 Uhr · 54 Antworten · 8.197 Aufrufe

  1. #31
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Deutsches Fernsehen in Thailand via Satellit

    Zitat Zitat von Maempong",p="376363
    Diverse Sender auf diesem Satelliten uebertrugen letzte Saison italienische und spanische Fussballliga live und aeusserst umfangreich.
    Wie muss ich dat nun verstehen ?

    Stitzt deine Mia oder Mia Noi jeweils auf dem Dach und zupft die Schüssel in die entsprechende Richtung ?

    "Tiiiiiilaaak, noch etwas nach rechts .....jaaa...so iss jut.....neee dat war zu weit ...nu schneit's"


  2.  
    Anzeige
  3. #32
    khithen
    Avatar von khithen

    Re: Deutsches Fernsehen in Thailand via Satellit

    [quote="Maempong",p="376363"]Hallo,

    bin selber stolzer Besitzer einer SAT-Anlage im Isaan, muss mir aber auch alles selber peu a peu anlesen. Deutsches Programm ist definitv auf Deutsche Welle beschraenkt.
    Kann das nur bestätigen! Bei der Inbetriebnahme im Februar der 2m Schüssel (ist motorisch sogar verstellbar wegen diverser Sat-Anpeilungen) habe ich den Monteur bis zum letzten genervt. Konnte mir auch nicht vorstellen, dass nur die DW als deutschsprachiger Sender mit so einem riesending zu Empfangen ist. Doch es ist momentan leider so. Wie es im Süden von TH aussieht kann ich nicht beurteilen. Mag vielleicht sein dass wegen der vielen Turis andere Möglichkeiten bestehen. Im übrigen möchte ich anmerken dass mir die DW völlig aussreicht, schliesslich gibt es ja noch andere Dinge zu tun als nur vor der Glotze zu sitzen.

  4. #33
    Avatar von Maempong

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    128

    Re: Deutsches Fernsehen in Thailand via Satellit

    @Krahbumm,

    ist ne motorisierte Satschuessel

  5. #34
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Deutsches Fernsehen in Thailand via Satellit

    Zitat Zitat von Maempong",p="376407
    @Krahbumm,

    ist ne motorisierte Satschuessel
    Deine Frau hat vielleicht ein Glück /

  6. #35
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Deutsches Fernsehen in Thailand via Satellit

    @ Nokgeo
    ...Braucht sich niemand schämen, wenn er deutsches TV schauen will..
    Nein sicher nicht!
    Das Geflachse ist sicher nicht ganz ernst gemeint.

    Nur bevor mir die vielen privaten unnötige Fernsehstunden aufbrummen, schau ich mir in D lieber die 1. Reihe an.
    Ein 30-Minuten-Bericht muß nicht durch die Werbungen auf 60 Minuten künstlich verlängert werden.

    Und schon garnicht steh ich auf die Unsitte, 8 Minuten vor Sendungsende eine 7 Min. 30 Sek. Werbepause den Zuschauern anzubieten, und danach den Moderator einen halben Satz (quasi die Verabschiedung) sagen zu lassen und dann die MAZ abzufahren (Abspann) um vor der nächsten Sendung wieder Werbung zu bringen.

    Martin

  7. #36
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Deutsches Fernsehen in Thailand via Satellit

    Zitat Zitat von PengoX",p="373790
    Der Sender ProSiebenSat1.Welt der derzeit in den USA ausgestraht wird und der eine Mischung aus Pro7, Sat.1, Kabel eins und N24 bringt soll in naher Zukunft auch in Asien ausgestrahlt werden. Allerdings als PayTV.

    So hat man wenigstens etwas etwas deutsche Leitkultur bei den Wilden

    PengoX
    Auf Anfrage ob und wann ProSiebenSat1.Welt nach Thailand kommt habe ich folgende Antwort bekommen:

    Hallo,

    vielen Dank für Ihre Anfrage und für Ihr Interesse an ProSiebenSat.1 Welt.

    Unser US-Channel ist bisher nur in den USA via Satellit über DISH
    Network, das Satelliten-Angebot von EchoStar Communications, und
    Teilen Kanadas empfangbar.

    Sicherlich werden wir nach einer erfolgreichen Aufbauphase von
    ProSiebenSat.1 Welt in den USA auch eine Expansion in andere Regionen
    prüfen. Vor allem Kanada, mittelfristig durchaus auch Latein- und
    Südamerika kämen dafür in Frage. Bitte haben Sie jedoch Verständnis,
    dass wir uns aktuell auf die erfolgreiche Verbreitung im
    nordamerikanischen Raum konzentrieren müssen und erst mittelfristig
    weitere Planungen, z.B. Asien angehen können.

    Sobald sich konkrete Entwicklungen abzeichnen, werden wir diese
    rechtzeitig über die Medien bekannt geben.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Für alle die ohne Deutsches Fernsehn hier nicht auskommen können und einen schnellen Internetzugang haben kann ich www.onlinetvrecorder.com emfehlen da kann man sich sendungen aufnehmen lassen und dann runterladen.

  8. #37
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Deutsches Fernsehen in Thailand via Satellit

    @ Zitat Martinus,

    " Das Geflachse ist sicher nicht ganz ernst gemeint. "
    __________________________________________________ _

    wobei du dich dann nach der Zeile genau erklärst..smile.


    Mir gehts am - A - vorbei, was so manche hier denken.

    Führ kein Buch, was hier - wer soo schreibt..
    Merke mir ab und an lediglich was im Kopf.

    Wenn ich mal mitkriegen sollte..das jemand meint, seine Frau
    vor der Thai TV Berieselung in Deutschlanden zu " parken "
    und nen blöden Spruch ablässt, in Richtung...für was deutsches TV in TH. gut sein soll, gibts von mir auf 100 pro, nen blöden Spruch zurück..

    Ist im Prinzip nix anderes...wie für Thaifrau eine Selbstverständlichkeit, " ihr " Essen in D. zu bekommen..

    Umgekehrt, gibts blöde Sprüche, wenn der Ehemann der Thai,
    in TH. zu was Europäischem greift ( Essen ).

    Am Besten kommen dann dazu natürlich die obercoolen Sprüche..der vermeintlich " Obertoleranten " Typen rüber.. gruss.

  9. #38
    nongmuang
    Avatar von nongmuang

    Re: Deutsches Fernsehen in Thailand via Satellit


    Hab ich nicht verstanden nokgeo

  10. #39
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Deutsches Fernsehen in Thailand via Satellit

    Macht nix.

    Liegt evtl. daran, das ich vermutlich schon länger lese..grins. gruss.


    Wo ist überhaupt der Threadstarter ??



    Zitat aus Post 1, Norberti:

    " Es gibt doch Deutsche Programme über Satellit in Thailand und mit was für eine Schüssel (grösse)kann mann die Emfangen? "

  11. #40
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Deutsches Fernsehen in Thailand via Satellit

    Nah hier habe nicht viel dazu beizutragen auser abwarten.
    Meine frau meinte nur das es wohl drei deutsche sender in Bangkok gibt via Satellit .

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsches Fernsehen in Thailand
    Von nicknamevergessen im Forum Computer-Board
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 11.08.14, 11:44
  2. Deutsches fernsehen in thailand
    Von wick im Forum Treffpunkt
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 16.06.11, 19:47
  3. Deutsches Fernsehen in Thailand?
    Von Etep im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.07, 09:38
  4. Deutsches Fernsehen in Thailand??
    Von Kheldour im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.03, 14:44
  5. Deutsches Fernsehen in Thailand sehen?
    Von Mr. Yim im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.08.03, 03:14