Seite 64 von 85 ErsteErste ... 1454626364656674 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 849

Deutscher Haftbefehl gegen Betreiber der Deutschen Schule Pattaya

Erstellt von snowgard, 16.03.2013, 04:40 Uhr · 848 Antworten · 143.633 Aufrufe

  1. #631
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Unter den ersten Google Ergebnissen sind sie nicht mehr, aber die Website ist noch da: German International School of Pattaya

    Die alte Domain d-s-p.org ist auf die neue Website umgeleitet.

    Wenn man oder dokumentieren moechte was da vorher stand kann man die alte Homepage hier immer noch einsehen: Deutsche Schule und Kindergarten Pattaya Thailand

    Im www geht so schnell nichts verloren...

  2.  
    Anzeige
  3. #632
    Avatar von Ralli

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    253
    .?. warum schickst du dein Kind nicht in die AKSORN Schule ? Oder geh nach Deutschland mit den Kindern, Bildung ist immer noch Ländersache. Politisch ist es vielleicht nicht gewollt, dass Deutsch im Ausland verbreitet wird. Deutsch ist nur der ELITE vorbehalten, sagen wir mal Beamte und andere, die in Thailand offiziell Kindergeld beziehen. Otto Normal kann sich weder diese deutsche Schule leisten noch bekommt er Kindergeld. Wer dennoch in Thailand Kindergeld bezieht wird verfolgt und strafrechtlich verurteilt. Beispiele gibts viele. Zum Deutsch lernen gibt nicht mal ein gratis Arbeitsblatt im Internet. Deutsches Schulbuch - lesen lernen 1. Klasse - nicht zu kriegen. Mischlingskinder sind Bildungsverlierer ... Oder - schick deine Kinder auf die Regent School Pattaya. Da bekommen sie ne tolle Ausbildung. Und die Anerkennung, das ist eine rein politische Entscheidung, die erkennen doch in Europa hinz und kunz an, warum ein Abschluss der AKSORN GROUP nicht anerkannt wird, reine Willkuer ! Oder ebent eine politische Entscheidung.

  4. #633
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Ralli Beitrag anzeigen
    .?. warum schickst du dein Kind nicht in die AKSORN Schule ? Oder geh nach Deutschland mit den Kindern, Bildung ist immer noch Ländersache. Politisch ist es vielleicht nicht gewollt, dass Deutsch im Ausland verbreitet wird. Deutsch ist nur der ELITE vorbehalten, sagen wir mal Beamte und andere, die in Thailand offiziell Kindergeld beziehen. Otto Normal kann sich weder diese deutsche Schule leisten noch bekommt er Kindergeld. Wer dennoch in Thailand Kindergeld bezieht wird verfolgt und strafrechtlich verurteilt. Beispiele gibts viele. Zum Deutsch lernen gibt nicht mal ein gratis Arbeitsblatt im Internet. Deutsches Schulbuch - lesen lernen 1. Klasse - nicht zu kriegen. Mischlingskinder sind Bildungsverlierer ... Oder - schick deine Kinder auf die Regent School Pattaya. Da bekommen sie ne tolle Ausbildung. Und die Anerkennung, das ist eine rein politische Entscheidung, die erkennen doch in Europa hinz und kunz an, warum ein Abschluss der AKSORN GROUP nicht anerkannt wird, reine Willkuer ! Oder ebent eine politische Entscheidung.
    Diese Aussage halte ich fuer, sagen wir mal, "schlecht recherchiert".

    Hast Du Dich eigentlich mal informiert welche Kinder die deutschen Schulen besuchen? In den wenigsten Faellen sind die Eltern Beamte und Kindergeld beziehen noch weniger.

    Weiterhin, wenn es politisch nicht gewollt waere das Deutsch im Ausland verbreitet wird, dann erklaer mir mal warum Deutschland beispielsweise die deutsche Schule in Chiang Mai finanziell mit nicht geringen Betraegen unterstuetzt.

    Erklaer mir bitte weiterhin warum gerade die Mahidol Wittayanusom Schule in Nakhon Pathom in das deutsche PASCH Netzwerk aufgenommen wurde, wenn es politisch nicht gewollt ist im Ausland deutsch zu verbreiten.

    http://weltkarte.pasch-net.de/

  5. #634
    Avatar von Ralli

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    253
    Bastian Liebold(Schulleiter) in Chaing Mai sagt offen, was "seine " Schule im Semster kostet. Zum Vergleich, die Aksorn kostet um die 16.000 Baht. Oder 32.000 Baht im Jahr. Dagegen die christliche Schule, die Elite (,,, zensiert ) nimmt Einmalige
    Aufnahmegebühr 50.000 Baht , dazu kommen 177.000 THB ( und die Klasse 8 mal rauszupicken ). Aksorn 32.000 Baht, die christen 227.000. Das ist ein Skandal, wenn da behauptet wird, da zahlt Deutschland " nicht geringe Beitraege ". Gequirlte Scheisse. Kinder mit deutschem Ausweis kriegen doch keine Schulausbildung in Chiang Mai, ausser Papa zahlt 500 Euro im Monat Schulgeld. Und jeder weis, mit den 500 Euro ist es nicht getan ... Essen , Fahrt, Ausflug, Literatur ... Es gibt sicherlich allein in Pattaya ein dutzend deutsche Kinder die sich aus Geldnot keine 500 Euro monatlich leisten koennen. Oben drauf kommt noch die Forderung des deutschen Finanzamtes nach Steuern. Stichworte sind da: beschraenkte und unbeschraenkte Steuer, Thai Frau steuerlich nicht anerkannt und das liebe Kindergeld. Allein in Pattaya kenne ich zwei Herren, auf die der Knast in Deutschland wartet, weil sie ein paar hundert Euro Kindergeld zu viel bekommen haben und trotz Rueckzahlung verurteilt wurden. Ich bleibe dabei, das ist keine soziale Politik, sondern ein Skandal. Einfacher formuliert, gegen deutsche Kinder und fuer Eliten. Mal als lustiger Vergleich, eine Privatschule in Deutschland !!! wie z.B. Dr. Richter Gymnasium kostet kaum halb so viel wie die christliche Schule in Chiang Mai. Bekommt keine Hilfe. Das ist gut recherchiert ... hi hi hi Und in der Mahidol Wittayanusom School im Internet finde ich unter mwit nur chinesisch im Angebot, nichts deutsches zu sehen ... wahrscheinlich hat da ein Politiker ... aber es gibt ja keine Korruption ... Bananenstaat Deutschland ... dabei tolle weltkarte Karte, 12 Paschschulen in Asien, aber sollte ich da mit einem deutschen Kind auftauchen werde ich entweder gegrillt oder unsanft rausgeworfen. Wetten das ? Nur weil in der Paschschule ein deutsch kurs ab 15 jahren KOSTENPFLICHTIG angeboten wird schicken die Deutschen Geld ?

  6. #635
    Avatar von Robinson

    Registriert seit
    09.04.2013
    Beiträge
    94
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Unter den ersten Google Ergebnissen sind sie nicht mehr, aber die Website ist noch da: German International School of Pattaya

    Die alte Domain d-s-p.org ist auf die neue Website umgeleitet.

    Wenn man oder dokumentieren moechte was da vorher stand kann man die alte Homepage hier immer noch einsehen: Deutsche Schule und Kindergarten Pattaya Thailand

    Im www geht so schnell nichts verloren...
    Vielen Dank!

  7. #636
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ralli, die deutsche Schule in Chiang Mai rangiert kostenmaessig in der unteren Haelfte der Internationalen Schulen in Thailand. Viele Schulen rufen da ganz andere Preise auf. Die CDSC ist guenstig verglichen mit vielen anderen. Wo die CDSC an Jahresgebuehr aufhoert fangen andere im Halbjahr im Kindergarten oder bei der Aufnahmegebuehr erst an. Der Ausbau der Oberstufe kostet Geld und dafuer wird die CDSC unter anderem gefoerdert, genauso wie viele andere Auslandsschulen in anderen Laendern auch.

    95% der Elterschaft der CDSC sind "normale" Personen. Angestellte, Rentner, ein paar Selbststaendige aber nichts was irgendwie besonders waere.

    Schulbuecher sind im uebrigen kostenlos. Forderung vom deutschen Finanzamt duerfte fuer die meisten Eltern entfallen da sie ja in Thailand leben.

    Zum Thema neue PASCH Schule schaust Du hier Zehnte Thai-Schule mit deutschem PASCH-Netzwerk verbunden :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

    oder

    Tenth school joins German Pasch network - The Nation

    Aber eigentlich ist es komplett egal ob eine Schule gesponort wird oder was eine Schule kostet. Schulen, egal welche, bieten fuer einen bestimmten Geldbetrag eine bestimmte Ausbildung. Jeder kann nun fuer sich selber entscheiden ob der geforderte Betrag gerechtfertigt ist und das Preis / Leistungsverhaeltnis stimmt oder nicht. Wenn dies so ist kann man sein Kind auf diese Schule schicken und wenn dem nicht so ist dann sucht man sich eben eine andere. Ist doch ganz einfach.

    Es ging aber in Deinem Eingangspost nicht darum was die Schulen kosten sondern das Deutsch im Ausland nicht gefoerdert wird und ich sage Dir nochmal es wird gefoerdert.

    Und nur mal nebenbei:

    Aufnahmegebuehr Pattana School in Bangkok 250,000.00 Baht

    Aufnahmegebuehr Schweizer Schule Bangkok 165,000.00 Baht

    Aufnahmegebuehr Regent Bangkok 75,000.00 Baht

    Aufnahmegebuehr Grace School Chiang Mai, 60,000.00 Baht

    Aufnahmegebuehr NIST School Bangkok 265,000.00 Baht

    Bei diesen Betraegen ist nichts dabei, keine Einlage in den Schulfond, keine Uniform, keine Registration Fee, keine Unterrichtsgebuehren. Das ist nur das Geld was man zahlt wenn die Schule den Aufnahmeantrag angenommen hat. Und jetzt erzaehl mir nochmal die CDSC ist teuer. Mir ist durchaus bekannt das es auch Schulen in Thailand gibt welche guenstiger sind und es soll sogar Schulen geben die gar nichts kosten.

    Noch ein persoenlicher Tip am Rande:

    Beitraege mit Absaetzen lassen sich in der Regel besser lesen...

  8. #637
    Avatar von Ralli

    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    253
    95% der Elterschaft der CDSC sind "normale" Personen. Angestellte, Rentner, ein paar Selbststaendige aber nichts was irgendwie besonders waere ? ? ?

    Also komisch, irgendwie kennen wir verschiedene Leute.

    Also ich kenne das so: "
    viele Versicherte mit weniger als 45 Beitragsjahren müssen mit 900 oder 1000 Euro auskommen." Quelle focus.de

    Rechne mir bitte mal vor wie ein Selbststaendiger oder Durchschnittsrenter zwei Kinder auf die
    deutsche Schule in Chiang Mai schicken kann. Deine Mathematik interessiert mich schon sehr. Da musst du ja 3.000 Euro netto haben ... monatlich nach Steuern. Sag mir einfach, wo die verdient werden, dann mach ich das auch.

    ....... 1.000 Euro Rente/ Einkommen
    - 1000 Euro Schulgeld

    ?

    Der Ausgangspunkt war ja, dass deutsche Kinder was lernen sollen. Ergebnis, wer in Thailand keine 3.000 Euro hat im Monat, der hat Pech gehabt. Seh ich das so richtig ?

  9. #638
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Nein das siehst Du leider falsch.

    Erstmal, Leute mit 1000 Rente muessen sich weniger Gedanken um die Schule machen. Das faengt schon beim Visa an. Wird schwierig eins zu bekommen mit nur 1000 Euro Rente und ohne entsprechende Ruecklagen. Kein Visa, kein Aufenthalt, keine Schule, wenn man von den Online Sponsoren absieht.

    Egal wie, die Schule kostet weniger als 1000 Euro pro Monat. Man braucht aber auch keine 3000 Euro um sein Kind auf die Schule zu schicken.

    Um bei Deinem Beispiel der 8ten Klasse zu bleiben kostet selbige ab kommenden Schuljahr pro Monat bei aktueller Wechselrate von zirka 1:38, ziemlich genau 388 Euro. Lassen wir die einmalige Aufnahmegebuehr mal weg, da selbige fast ueberall in unterschiedlicher Hoehe zu zahlen ist.

    Ausgehend davon das ein Rentner (zur Zeit) zirka 1500 Euro Rente haben muss um ein Visa zu bekommen, bleibt nach Abzug der Schulgebuehren noch genug uebrig. Ein Angestellter oder gar Selbststaendiger Deutscher in Thailand hat in der Regel mehr als 1500 Euro netto zur Verfuegung, wenn man mal von Call Center & Englisch Lehrer Jobs absieht.

    Selbst mit einem normalen Mindesteinkommen fuer deutsche Angestellte in Hoehe von 50000 Baht (zirka 1300 Euro) pro Monat ist die Schule zu finanzieren.

  10. #639
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337
    Hallo, ist der Deutscher Haftbefehl gegen Betreiber der Deutschen Schule Pattaya vollstreckt worden oder nicht.

  11. #640
    Avatar von Seripap

    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    @Tadeus

    Ist doch witzig was Khun_Mii geschrieben hat.

    Ich habe die Geschichte hier im Forum und in den News verfolgt, deshalb erlaube ich mir folgendes Urteil:

    Mal das Wichtigste vorherein: Die Kindern tun mir leid! Ihr Eltern überhaupt nicht! Schade habt ihr nicht noch mehr Geld verloren.

    Also...

    Die Dummen sind ja wirklich die Eltern - verantwortungslos und Null-Checker. Wie bescheuert muss man sein:

    1. Deutsche Schule in Pattaya (Die Hochburg von ausländischen Betrüger) - da sollte schon automatisch die Ampel auf Gelb/Rot stehen
    2. Anzunehmen, dass ein daher gelaufener ...... eine Schule eröffnet hat, welche anerkannt ist
    3. Nicht einmal kurz rückfragen mit der Botschaft resp. mit dem Amt für Auslands-Schulen in DE
    4. Bei einer Aussage von W.: "Die Lizenz zeige ich nicht", einfach mal denken "Joah, er hat sie wahrscheinlich, aber kein Bock sie zu zeigen"
    5. Kurz MOE in Thailand anrufen und nachfragen

    Das alles wäre ein Aufwand gewesen von max. 20min um zu wissen ob die Schule "echt" ist oder nicht.

    Jede normale Eltern würde in einem Drittweltland sowieso von Anfang an die Lampen auf Gelb/rot stehen, wenn es um vermeintliche Schulen geht die von internationaler Anerkennung reden.

    Mit der Aussage zu kommen "Wir haben es nicht gewusst" zieht nicht. Ihr seit einfach nur dumm und naiv. Wer über ein kleines logisches Denken verfügt, checkt doch zuerst das RUDIMENTÄRSTE - vor allem wenn es um die eigene Kinder geht.

    Fazit:

    1.) D-S-I-P ist ein Betrug
    2.) W. ist ein Betrüger
    3.) Die Schule ist nicht lizenziert und wird es nie sein
    4.) Die Eltern sind dumm wie Stroh
    5.) Die armen Kinder sind bei Betrügern in die Schule und zudem haben sie noch stroh bleede Eltern.

    Muss jetzt einfach mal gesagt sein! Pasta!
    Ist schon krass, was hier so abgelegt wird. Eltern müssten mehr Strafe zahlen. Sag hast DU Kindern eine Zukunft zu bahnen???? Hast Du Dich jeh darum gekümmert, wie dies vor Ort am besten im Wohle der Kinder machbar ist? Haben wir jeh einen Beitrag von Dir erhalten, wo Kinder gute Bildung erhalten und zwar mit deutschen Wurzeln? Also danke, wenn wir dann in einiger zeitlicher Entfernung Werbung für eine neue deutsche Schule empfangen, dann gilt Euch allen der Dank der Eltern der zwischenzeitlich gestrandeten Kinder!

Seite 64 von 85 ErsteErste ... 1454626364656674 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorschule / Schule Pattaya
    Von bkk999 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.05.13, 19:24
  2. Schluß mit der Agitation deutscher Parteien gegen Thailand
    Von Dawan im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.11, 08:43
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.04.11, 18:08
  4. Haftbefehl oder nicht Haftbefehl
    Von Siamfan im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.10, 15:01
  5. 2. Haftbefehl gegen Justizfluechtling Taxin erlassen!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.08, 11:52