Seite 2 von 85 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 849

Deutscher Haftbefehl gegen Betreiber der Deutschen Schule Pattaya

Erstellt von snowgard, 16.03.2013, 04:40 Uhr · 848 Antworten · 143.622 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Die Site ist jedensfalls noch erreichbar Deutsche Schule und Kindergarten Pattaya Thailand

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ach, den hatte ich doch damals so zerrissen, den guten Mann. Waren meine Vermutungen wohl doch nicht ganz unberechtigt...

  4. #13
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Die Idee einer dt. Schule in Pattaya halte ich für sehr gut, aber das ganze sollte natürlich auf ordentlichen juristischen Säulen stehen.

  5. #14
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ist halt in einem Forum immer eine Gratwanderung.
    Um nicht in rechtliche Schwierigkeiten zu kommen, bleiben manchmal nicht viele Optionen.
    wenigstens konnten ein paar gewarnt werden,

    dennoch hat er sich eine saubere google Historie geschaffen,

    und konnte dadurch natürlich abfegen.

  6. #15
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Die Idee einer dt. Schule in Pattaya halte ich für sehr gut, aber das ganze sollte natürlich auf ordentlichen juristischen Säulen stehen.
    Seh ich auch so, zumindest wird es genug potentielle Kunden / Schueler geben. Man sollte nur bei der Wahrheit bleiben und nicht behaupten das man eine deutsche Auslandsschule ist oder vom Bildungsministerium lizensiert wurde, wenn beides nicht der Wahrheit entspricht. Es handelt sich vielleicht um eine deutsche Schule im Ausland, aber eben keine anerkannte Auslandschule. Ergo zahlt man Geld fuer nichts und wieder nichts, denn die Abschluesse sind nicht das Papier wert auf welchen sie geschrieben sind.

    Wir alle hatten damals viele, viele Fragen welche leider nicht beantwortet wurden. Der Typ wurde einfach nur pampig und ausgesprochen unfreundlich, aber Fragen hat er keine beantwortet beziehunsgweise das was er gesagt hat wurde wiederlegt.

  7. #16
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.600
    Ich bin weder Anwalt noch Forenbetreiber. Wenn ich mich aber recht erinnere wurde in dem Thread sachliche Kritik geäussert und Behauptungen von diesem Typ zur Qualifikation seiner Schule hinterfragt.

    Warum das gelöscht werden musste ist mir schleierhaft. Das ist ja absurd, dass man vor einem offensichtlichen Betrüger, der noch dazu freiwillig hier aktiv wurde, den Schwanz einziehen muss.

    Ich gehe stark davon aus, dass eigentlich jeder, der solche Investitionen tätigt, mal seinen Geschäftspartner durch Google jagt. Gäbe es den Thread noch hätten wahrscheinlich weniger Leute ihr Geld verbrannt.

    Das ist jetzt kein Vorwurf an die Forenleitung - wahrscheinlich mussten sie das Ding löschen - ich finds einfach nur zum Kotzen, das solche Penner damit durchkommen.

  8. #17
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Warum das gelöscht werden musste ist mir schleierhaft. Das ist ja absurd, dass man vor einem offensichtlichen Betrüger, der noch dazu freiwillig hier aktiv wurde, den Schwanz einziehen muss.
    War vor meiner Zeit, kann daher nichts zu dem speziellen Sachverhalt sagen.

    Was aber jeder verstehen sollte, ein Forum kann keine Basis fuer rechtliche Auseinandersetzungen sein. Speziell in DACH, wo jeder drittklassige Anwalt nur auf seine naechste Abmahnchance wartet.

    Daher werden rechtlich nicht einwandfreie Diskussionen mit Konfliktpotential vorsichtig behandelt und ggf. auch entfernt. Das hat nichts mit Recht oder Unrecht zu tun. Einfach nur mit Schadensbegrenzung und gesundem Menschenverstand.

    Das Internet ist gross, maechtig und vergisst nicht. Wenn jemand rechtliche Konflikte austragen moechte, dann sollte sie/er das auf dem offiziellen Rechtsweg tun und nicht in einem Forum, dessen Betreiber unbeteiligt sind und keine Plattform fuer solcherlei Auseinandersetzungen bieten koennen.

  9. #18
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    ... Warum das gelöscht werden musste ist mir schleierhaft. Das ist ja absurd, dass man vor einem offensichtlichen Betrüger, der noch dazu freiwillig hier aktiv wurde, den Schwanz einziehen muss....
    Den Ausfuehrungen von @MadMac gibt es wenig hinzuzufuegen.

    Nur soviel: es gab massive rechtliche Drohungen gegen das Forum und die Moderation.
    Damals gab es zwar viele Zweifel an der Seriositaet - wer sich erinnert, ich hatte sogar als erster welche angemeldet - aber keinerlei stichhaltige Belege.
    Mit dem Wissen von heute waere das alles kein Thema.

    Die Entscheidung wurde damals - wie in allen solchen Faellen - mehrheitlich und auch nicht willkueirlich getroffen.
    Aber ja: wir braeuchten im Modteam noch eine fertigen Juristen fuer Internetrecht.
    Den wuerde ich mir dann sogar mal privat ausborgen.

  10. #19
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Ich kenne mich mit vBulletin nicht aus, aber gibt es keine Option, einen kritischen Thread einzufrieren und bei Bedarf zu reaktivieren, anstatt ihn komplett zu löschen?

  11. #20
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Ich kenne mich mit vBulletin nicht aus, aber gibt es keine Option, einen kritischen Thread einzufrieren und bei Bedarf zu reaktivieren, anstatt ihn komplett zu löschen?
    Es ist es tatsaechlich so, dass seit langem durch die Mods die Beitraege wiederherstellbar geloescht (eigentlich also nur "unsichtbar") werden.
    Deswegen ist auch das Geschwafel mancher ueber willkuerliches Loeschen Schwachsinn, denn zumindestens fuer den Admin und die Mods bleibt alles erhalten.

    Wenn sich allerdings jemand an den Admin wendet - und das war hier glaube ich der Fall, ganz sicher bin ich mir nach so langer Zeit allerdings nicht - dann hat der natuerlich durchaus die Moeglichkeit, Beitraege und Member komplett zu entfernen.

Seite 2 von 85 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorschule / Schule Pattaya
    Von bkk999 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.05.13, 19:24
  2. Schluß mit der Agitation deutscher Parteien gegen Thailand
    Von Dawan im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.11, 08:43
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.04.11, 18:08
  4. Haftbefehl oder nicht Haftbefehl
    Von Siamfan im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.10, 15:01
  5. 2. Haftbefehl gegen Justizfluechtling Taxin erlassen!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.08, 11:52