Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?

Erstellt von antibes, 03.12.2007, 11:09 Uhr · 26 Antworten · 1.964 Aufrufe

  1. #1
    antibes
    Avatar von antibes

    Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?

    einige wichtige fragen zur rente in LOS:
    falls man als rentner nach LOS geht, wie wird die rente ausbezahlt?
    hat man den ersten wohnsitz in thailand, wird in diesem fall die rente dem "landesniveau" angeglichen?
    träfe dies auch für kammerrenten, wie zum beispiel die architektenversorgung, zu?
    erhält man die rente mit pauschalen abschlägen bzw. voll ausbezahlt?
    falls gesundheitliche probleme, wie bandscheibenvorfälle, rheuma, etc. anstehen, die in einer wärmeren umgebung wesentlich leichter zu ertragen sind, gibt es hierzu eine bevorzugung vom staat bzw. krankenkassen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?

    Meines Wissens nach werden sie deutschen Staatsbürgern (noch) voll ausbezahlt, EU Bürger mit deutschen Renten hingegen sind nicht so gut dran, aber wieviel genau abgezogen wird oder ob sie überhaupt Rente ausserhalb der EU beziehen weiß ich nicht. Ich weiß nur dass mein Nachbar, Österreicher 6 Monate im Jahr aus diesem Grund in D verweilt. Ich kann aber nachfragen, wenn's interessiert.

    PS: Luxemburg arbeitet zur Zeit an einem Gesetzesentwurf seinen Staatsbürgern nur noch Rente auszuzahlen, wenn sie in der EU residieren. Ich hoffe zum einen dass dieser Entwurf NIE verabschiedet wird - und zum anderen für "euch", dass es nicht Schule macht

    Ich habe noch 19 Jahre Zeit, - bis dahin fliesst noch viel Wasser von der Mosel in den Rhein...

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?

    Soweit mir bekannt keine Abzuege, mit welcher Begruendung auch?

    Im Zweifelsfall Anfrage an die LVA oder entsprechende Kammer!

  5. #4
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?

    Die Rente ist eine durch Beitragszahlungen erworbene Versicherungsleistung, da sind Abzüge nicht zulässig.

    Die Wohnsitz-Frage ist eine ganz andere: Wer 183 Tage in D/A/whereever weilt, hat dort seinen Lebensmittelpunkt und damit Anspruch auf Sozialleistungen wie Kindergeld und auf eine inländische Krankenversicherung.

    Don't panic!

  6. #5
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?

    Das sagt ihr so daher... die Leistung "muss" erfolgen, - aber es ist nicht gesagt ob an diese Leistung nicht allerlei Bedingungen geknüpft werden können.

    In Frankreich ist nur derjenige ein französischer Staatsbürger (bezgl. Rechte, und Pflichten) der auch in Frankreich residiert, Ein überbleibsel von Napoleon, ein sogenanntes "veille loi napoléonienne" ein altes 'napoleonisches Gesetz'...
    Das musste ich bei einer Sitzung an der Allience Française" erfahren, bei der wir uns für eine kleine Luk Khrüng informiert haben, deren verstorbener Vater Franzose war. Für Frankeich ist sie ein NIEMAND, trotz französischen Passes, den der Vater noch kurz vor seinem Tod für sie geholt hat. Und trotzdem, - keine 'Zuständigkeit' - un point c'est tout!

  7. #6
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?

    Nochmal kurz OT:
    Die Lezzeburger sind nicht besser! War selbst Luxemburger mit Wohnsitz in D - meinen Luk-krüngs wurde ein luxemburgischer und damit europäischer Pass verwehrt, da kein Wohnsitz in L. Daher bin ich Deutscher geworden.
    Anyway: "Eins ist sicher - die Rente" (Norbert Blüm)

  8. #7
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?

    AFAIK wir die normale Rente voll ausbezahlt, nicht aber die sog. Riester-Rente, da gibbet nur 50% wenn im Ausland ansässig. Ein Grund mehr für mich, das nicht zu machen :kopfhau:

    Grüsse
    Alex

  9. #8
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?

    Wie du vielleicht weißt Claude, haben haben die Luxemburger einen ganzen Katalog and diesen "veilles lois napoléoniennes" noch immer in Gebrauch. Ganz einfach weil sie dem Staat gelegentlich ganz dienlich sind. Und wer kümmert sich schon um die betroffenen "Minoritäten" die dann im Falle eines Falles nur noch den Kopf schütteln können.

    Zurück zum Thema, wenn irgendwann noch weniger Kohle für Rentenauszahlungen da ist, dann könnte es durchaus sein dass es solchen prozentualen Kürzungen geben- bzw. wie bereits erwähnt, der Empfang der Rente an einen Wohnsitz in EU gebunden werden -könnte. So utopisch ist das doch auch für Deutschland nicht...

  10. #9
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?

    Ich bin überzeugt davon, dass die Rente früher oder später an das jeweilige Residenz-Land angepasst wird, im Gespräch war das doch schonmal.
    Ich rechne eh nicht mit ner staatlichen Rente für mich.

  11. #10
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Deutsche Renten in LOS 1:1 ausgezahlt?

    ich hoffe ich bekomme noch ein paar euro an rente. ansonsten.........die rente ist sicher sagte norbert blühm einmal und verschwieg vielleicht den zusatz..........in den diätenerhöhungen der regierung.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutschlands zusätzliche Verschuldung von 3,3 Billionen € durch Renten und Pensionen
    Von socky7 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 23.07.12, 23:21
  2. Deutsche Justiz -deutsche Doppelmoral
    Von singto im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.09, 04:00
  3. "Kerosinzuschlag" auch auf dtsche Renten?
    Von thurien im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.08, 17:28
  4. Die Renten sind bald wieder sicher
    Von Auntarman2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 05.07.07, 21:04
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.03.06, 14:07