Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Deutsche Rente im Ausland geniessen

Erstellt von Chak, 23.02.2004, 09:40 Uhr · 19 Antworten · 1.656 Aufrufe

  1. #1
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Hauskauf in Bangkok

    Gibt es tatsächlich weniger Geld aus der Rentenversicherung, wenn man keinen Wohnsitz mehr hier hat? Ich dachte, das hängt davon ab, wielange man wieviel eingezahlt hat?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Hauskauf in Bangkok

    Hallo Chak
    Willkommen in der deutschen Wirklichkeit. Beides wirkt sich auf die Höhe aus. Beitragdauer und -höhe sowie der Wohnsitz.
    Geteiltes Leid ist halbes Leid.
    Jinjok

  4. #3
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.030

    Re: Hauskauf in Bangkok

    @ andydendy

    Vor habe ich das auch, aber ob das mit dem [highlight=yellow:42b58738b7]verprassen[/highlight:42b58738b7]so hinhaut ?? :???:
    Bei dem jetzigen Bergab-Tempo in D wirds statt Rente wohl nur noch für Essensmarken und Einkaufsgutscheine reichen.

    @ Jinjok

    Ich denke, es wird wohl nur um die erhöhten Überweisungsgebühren nach TH gekürzt, oder?

    mfg

  5. #4
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Hauskauf in Bangkok

    Ich hoffe bloß, dass nicht bald auch Freiberufler in die Rentenkasse einzahlen müssen. :O
    Ansonsten kann ich dann bald aus dem Verein (BfA) austreten. ;-D

  6. #5
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.154

    Re: Hauskauf in Bangkok

    Zitat Zitat von Jinjok",p="114952
    Hallo Chak
    Willkommen in der deutschen Wirklichkeit. Beides wirkt sich auf die Höhe aus. Beitragdauer und -höhe sowie der Wohnsitz.
    Geteiltes Leid ist halbes Leid.
    Jinjok
    Wie ist denn das jetzt?, mit, DIE RENTE IN (NACH) THAILAND! Hat da jemand was Wissenswertes und genaues (Stand?), ich hab nur Einheitsbrei gefunden?

  7. #6
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Hauskauf in Bangkok

    @chak
    wenn du schlau bist, ganz schnell
    bist ja ziemlich einsam da oben auf der Karte ;-D
    Olli

  8. #7
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Hauskauf in Bangkok

    @Olli: Den Zusammenhang verstehe ich jetzt aber nicht so ganz.
    Ansonsten arbeite ich daran dem Rentensystem zu entkommen, wie gesagt, solange mir Gerhard und Ulla oder wie die Rententante heißt da nicht noch einen Strich durch machen.

  9. #8
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Hauskauf in Bangkok

    Hallo Chak,
    kein zusammenhang hatte mir nur gerade voher die Karte angeschaut.
    Mach weiter und versuch dem System zu entfliehen wird später wahrscheinlich eh nichts geben. Hoffe ältere User sind mir jetzt nicht böse

    Olli

  10. #9
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Hauskauf in Bangkok

    Wieso sollten sie böse sein, die bekommen ja noch was. Die jüngeren müssten sich doch viel mehr Sorgen machen.

  11. #10
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Hauskauf in Bangkok

    Hier gibt´s mehr Informationen: VDR
    "Für die Zeit eines dauernden Aufenthalts im Ausland kann die Gewährung von Rentenleistungen eingeschränkt sein. Diese Einschränkungen können sich auf den Rentenanspruch oder auf die Rentenhöhe auswirken. Ob und in welchem Ausmaß es zu Einschränkungen kommt, hängt von der Staatsangehörigkeit, der Art der rentenrechtlichen Zeiten, dem Geburtsdatum, dem Zeitpunkt der Auswanderung und schließlich vom Aufenthaltsland ab. Bei einem nur vorübergehenden Aufenthalt im Ausland (z. B. während eines Urlaubes) wird die Rente ungemindert weiter gezahlt.
    Weitere Informationen zur Versicherung im Ausland - Rente im Ausland können Sie der Broschüre Nr. 15 entnehmen, die Sie auch herunterladen (download) können.
    Individuelle Auskünfte zu den Rentenleistungen bei dauerndem Aufenthalt im Ausland erteilt der zuständige Rentenversicherungsträger."

    Die oben genannte Broschüre gibt es hier
    und zwar unter dem Menüpunkt: Rentenversicherung international, darunter: Auslandsaufenthalt allgemeines

    Für deutsche Staatsbürger, die alle ihre Beiträge im Bundesgebiet eingezahlt haben, ergeben sich in der Regel keinerlei Kürzungen, wenn diese ins Ausland umziehen.
    Nur für ausländische Staatsbürger gilt (z.B. thailändische Ehefrau oder Witwe), dass diese nur 70% bekommen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BILD-Serie: Rente im Ausland
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 10.08.11, 06:09
  2. 3000 Deutsche im Ausland in Haft
    Von Schwarzwasser im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.08, 16:31
  3. Rente im Ausland
    Von Rene im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 12:17
  4. Rente ins Ausland, wie lange noch?
    Von Netandy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 20.05.06, 12:34
  5. Wichtig!! - Wahlrecht fuer Deutsche im Ausland
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.08.02, 06:49