Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 103

Deutsch-Thai Paare die Spaß an FKK / Sauna haben

Erstellt von Gerhard-Mee, 02.07.2014, 06:36 Uhr · 102 Antworten · 9.184 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    .. wie war es eigentlich so in der FDJ Micha L

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.592
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    geh mal in einen Fitnessclub in die Sauna ,da bist wahrschleich du der einzige runzelige...
    Der Eestereicher wieder, wahrschleich hat jemand die Null gewählt.......

  4. #53
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.508
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ich kenne auch ein Pärchen ,dass seit Jahren immer FKK in Kroatien macht.
    das schärfste ist das Urlaubsfoto der Hausfrau im Wohnzimmer ,natürlich splitterfasernackt. (zum Glück schon ein paar Jahr alt....)

    wie schon gesagt ..jedem das seine..

    Vieleicht verstehst Du da was falsch.
    Klassisches FKK ist un5exuell hoch drei.
    Da geht es mitunter spießiger zu als in so macher Gartenkolonie.
    Es ist auch Unsinn es mit reiner Unverklemmtheit oder einem Erbe des Ostens zu titulieren.

  5. #54
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Jawoll.



    Somit ziehe ich dann auch das Zusammenleben in einem Hunderudel einem Menschenrudel vor. Weil da weniger Verklemmtheit t.
    Hockst Du dann hinten oder Dein Herrchen ?

  6. #55
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    .. wie war es eigentlich so in der FDJ Micha L
    Mit persönlichen Erfahrungen kann ich da nicht dienen.

    Aber im Volksmund hießen die "Weltfestspiele der Jugend" 1973 in Berlin "Interbums 73".

    Das war sicherlich kein Katholikentag.

  7. #56
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Mit persönlichen Erfahrungen kann ich da nicht dienen.

    Aber im Volksmund hießen die "Weltfestspiele der Jugend" 1973 in Berlin "Interbums 73".
    @Micha L- genaugenommen: I.N.T.E.R.P.I.M.P.E.R 73. Ich war damals privat dabei(also nicht beim pimpern)- offiziell war ich nicht delegiert-da nicht systemkonform. Es war aber sehr schön und man konnte relativ unbehindert mit Menschen aus aller Herren Länder Bekanntschaft machen. Besonders die täglichen Karnevalsumzüge der Kubaner und Brasilianer waren ein Leckerbissen.
    Am Schlußtag gab es direkt auf dem Alex ein Konzert mit damals so ziemlich allen angesagten DDR-Bands.Der Ruf der Zuschauer nach einer Verlängerung wurde dann seitens der Staatsmacht in gewohnter Weis emit Einsatz von Gummiknüppel und grüner Minna beantwortet.
    Es sollte dann noch 16 Jahre dauern, bis letztmalig Knüppel auf dem Alex geschwungen wurden. Seitdem werden gelegentlich an diesem Ort nur noch junge Thais von Kulturbereicherern totgeschlagen.

  8. #57
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Auf solche Gedanken kommt nur ein schlichtes Gemüt, nicht mal der Erich.
    Hm, der Erich hat doch auch eine Musterkarriere an den Tag gelegt Biographie: Erich Honecker, 1912-1994

    Liegt das daran, dass er nicht schlicht war oder alle anderen einfach nur schlichter als er?

    Auch kommt gelegentlich der Eindruck auf, dass sich so Manchereiner ein wenig wehleidig an die "gute" alte Zeit zurueckerinnert. Hart, aber zumindest durfte man nackisch sein. Na ja, wie sonst wuerden wohl sonst "Die Linken" zu ihren Wahlergebnissen kommen?

    Letztendlich hat sich dann die DDR selbst abgeschafft. Schafft dann natuerlich die BRD erst recht. In Premiummanier natuerlich, schliesslich ist man kein Schwellen- oder gar Entwicklungsland.

    Eine Frage stellt sich natuerlich noch. Wie wohl die neuen Herren des Landes zur Freikoerperkultur stehen werden? Aber wie auch immer, Multikulti hat eben ihren Preis. Wir sind so frei, dass wir uns sogar zur Unfreiheit bekennen. Alles andere waere ja auch irgendwie verklemmt.

  9. #58
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Na ja, somit konnte man sich in der DDR dann auch dank der Freikoerperkultur wirklich frei wie die Voegelchen fuehlen. Der Erich war schon ein Fuchs.
    Wie kommste denn auf Erich?


  10. #59
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Nun, der Erich hat die Nackschen geduldet obwohl er sonst nicht viel geduldet hat. Ihr duerft zwar das Land nicht verlassen, aber nackisch an den Straenden laufen. Wie erwaehnt, ein Fuchs, der Erich.

    Hieran wird jetzt Anstoss in Sachen Thailand genommen. Thailaender duerfen zwar das Land verlassen (ausser derzeit notorische Aktivisten), doch nackisch darf man hier nicht anne Beach gehen. Kein Wunder, dass da da Geruechte aufkommen, General Prayuth sei harscher als der Erich, gell?

    P.S.: Aber cooles Bild, Hans. Sehr aufschlussreich. Da sieht man bereits, dass die Angie fuer linke Scham im Grunde nicht viel uebrig hatte. Sie muss somit dem Gregor, dem Oskar und der Sarah ein Dorn im Auge sein.

  11. #60
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.592
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Wie kommste denn auf Erich?


    Die Rechte - ist das Breschnew's Pelzkappe?

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Übersetzungen Thai->Deutsch->Thai gesucht.
    Von Klausd im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 13:57
  2. Marsha - die deutsche Thai
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.02.08, 22:52
  3. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 13.11.05, 23:23
  4. Deutsch Thai Bücher
    Von stefan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.01, 19:31