Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Der Spuk im Kabel...

Erstellt von a_2, 02.10.2005, 20:48 Uhr · 28 Antworten · 1.520 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.046

    Re: Der Spuk im Kabel...

    Zitat Zitat von martinus",p="280728

    Das Ladegerät vom Foto meiner Frau summt auch ziemlich hoch....
    Wie meinste das denn jetzt ????? ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Der Spuk im Kabel...

    @ Nokhu

    na daß es einen ziemlich hohen Ton von sich gibt.
    Wenn ich weniger als einen Meter rangeh, kann ich das Gepiepse hören.

    @ a_2

    Notebook? Es geht nichts über Dell...

    Martin

  4. #13
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Der Spuk im Kabel...

    @martinus,

    doch, Thinkpad ;-D


    René

  5. #14
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Der Spuk im Kabel...

    Zitat Zitat von Nokhu",p="281289
    Zitat Zitat von martinus",p="280728

    Das Ladegerät vom Foto meiner Frau summt auch ziemlich hoch....
    Wie meinste das denn jetzt ????? ;-D
    Das haste jetzt aber falsch verstanden, Nokhu. Das, was du meinst, soll ja summen, sonst vibriert es doch nicht ;-D

    Ich glaube martinus hatte was anderes gemeint.

  6. #15
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Der Spuk im Kabel...

    @Martin

    Sorry, aber es geht alles über Dell! Den Spass den ich mit dem Support von Dell Business Produkten hatte möchte ich nicht weiter ausbreiten, aber es hat dazu geführt das zumindest in den 3 Firmen wo ich in der DV meine Finger drin habe kein Dell mehr beschafft wird.

    Solange die Dinger funktionieren ist es gut, aber wehe Du hast mal einen Fall für den Service!

    Wir beschaffen jetzt nur noch HP, FSC und IBM. Für Notebooks haben wir ausschliesslich HP und wenige FSC's.

    Grüße

    Stefan

  7. #16
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Der Spuk im Kabel...

    He ihr beiden Schelme, :-)

    jetzt hab ich erst kapiert, was ihr meint....

    Nein, das Ladegerät liegt nicht in unseren Händen sondern auf einem schmalen Regal... außerdem hat es nicht das praktische Handyformat oder Geschwindigkeitsregler.

    Martin

  8. #17
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Der Spuk im Kabel...

    @ Stefan
    ...Spass den ich mit dem Support von Dell Business Produkten hatte...
    nachdem was mein Chef gerade im Meeting erzählte, werde ich auch bald ein Lied singen können.
    Nachdem der Dell Support nach Tschechien outgesourced wurde und anscheinend keiner mehr deutsch verstehen will findet vielleicht bei uns auch bald ein Herstellerwechsel statt. (Die nächsten Troubletickets und Calls werden es zeigen.)

    Martin

  9. #18
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Der Spuk im Kabel...

    @Martin

    Genau das meinte ich! Wenn sie wenigstens vernünftiges Englisch könnten!

    Habe meinen Namen 3x buchstabiert die Strasse 2x den Call aufmachen hat ca. 20 min gedauert!

    Zudem hat sich Dell in unserem Falle geweigert einen Techniker zu schicken, weil das Diagnoseprogramm keinen Fehler gemeldet hat, sondern einfach beim Durchlauf abgestürzt ist.

    Dell: "Wenn sie uns sagen welche Komponenten Sie benötigen, dann schicken wir Ihnen die Teile und jemanden der sie austauscht." Ergo: Diagnose darf der Kunde durchführen.

    In diesem Falle war der Lüfter der GraKa wohl nimmer mit der passenden Drehzahl unterwegs. (Diganosezeit unsererseits: 3,5h inklusive System neu installieren)

    Grüße

    Stefan

  10. #19
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Der Spuk im Kabel...

    @ Stefan
    ...geweigert einen Techniker zu schicken...
    das kann doch wohl nicht deren Erst sein!
    Bei uns hat noch keiner von Dell so einen Satz gesagt, oder möglicherweise wollte der MA ganz was anderes sagen, er wußte aber gerade die richtigen engl. Vokabeln nicht.

    Ich denke aber schon, daß ihr einen richtigen Supportvertrag mit eingekauft habt.

    Martin

  11. #20
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Der Spuk im Kabel...

    Klar habe wir einen Servicevertrag. Welchen genau weiss ich nicht, da muss ich mal meinen Admin fragen.

    Grüße

    Stefan.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute 20:15 auf Kabel 1
    Von Andichan im Forum Event-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.10.10, 09:21
  2. HDMI Kabel
    Von woodi im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.10, 14:40
  3. Kabel Deutschland/ Kabel BW und telefonieren nach Thailand
    Von martinus im Forum Computer-Board
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.01.09, 12:01
  4. Spuk
    Von Khun Han im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.05.07, 06:40
  5. GPS-Spuk - Alle Wege führen nach Elmau
    Von woma im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.02.05, 22:19