Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Der "Nigeria" Scam - Betrugsversuche per -email

Erstellt von Samuianer, 19.07.2008, 07:20 Uhr · 18 Antworten · 1.355 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Der "Nigeria" Scam - Betrugsversuche per -email

    Jau,

    die bekannteste Anti-Scam-Seite im deutschen Netz ist wohl:


    www.scambaiter.info

    Sehr lesenswert, vor allem die klasse Hinhaltetaktik in der Story von

    Sir Casper Le Theater

    http://66381.homepagemodules.de/t509...ur-Berlin.html

    Grüße

    Rainer

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Oni75

    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    205

    Re: Der "Nigeria" Scam - Betrugsversuche per -email

    Ich hab da schon mal was ähnliches vor 2-3 Jahren in meinem Email Ordner gehabt.
    War ne nette Geschicht von einer Hübschen Jungen Afrikanischen Minister Tochter.
    Sie suche einen Lebensgefährten der sie und die 10 Millionen schwarzgeld bei sich aufnehme die sie von ihrem Vater hat.
    In ihrem Land herrsche Bürgerkrieg und der gute Papi wurde von Rebellen gefangengenommen.Sie Verstecke sich nun in einem Flüchtlingslager und sucht ihren Prinzen in der Not.
    Zurerst solle das Geld auf ein Deutsches Konto überwiesen werden mit dem man dan sie nach Deutschland holen würde
    um ein Glückliches leben zu führen.
    Tja da kommen einen echt die Tränen.
    Ach ja.Um dies zu bewerkstelligen würden erstmall so um die 5000-10000 Euro benötigt.
    Das ganze wurde mir in den nächsten Wochen nochmals so ähnlich in leicht abgeänderter form einige weitere male gesendet.

    Über viel Phantasie verfügen diese Leute ja.Aber an der Intelligenz scheints dan doch ein wenig zu happern.

    Trotzdem muß es wohl Intielligenzbestien geben die Tatsächlich Geld übersenden .

  4. #13
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Der "Nigeria" Scam - Betrugsversuche per -email

    Zitat Zitat von Oni75",p="612697
    [...] Über viel Phantasie verfügen diese Leute ja.Aber an der Intelligenz scheints dan doch ein wenig zu happern.
    [...]
    Wenn 1 von 10.000 angeschriebenen Leuten darauf anspringt, hat sich die Sache doch mehr als rentiert.

    Wenn du dir den Thread von @georg anschaust, siehst du, wie es geht.

  5. #14
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Der "Nigeria" Scam - Betrugsversuche per -email

    Zitat Zitat von Oni75",p="612697
    Trotzdem muß es wohl Intielligenzbestien geben die Tatsächlich Geld übersenden
    ist doch besser das Geld an eine hübschen Minister Tochter zu senden, als an einen kranken Wasserbüffel oderrrr?

    woma

  6. #15
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Der "Nigeria" Scam - Betrugsversuche per -email

    Zitat Zitat von woma",p="612908
    Zitat Zitat von Oni75",p="612697
    Trotzdem muß es wohl Intielligenzbestien geben die Tatsächlich Geld übersenden
    ist doch besser das Geld an eine hübschen Minister Tochter zu senden, als an einen kranken Wasserbüffel oderrrr?

    woma
    ja, die Illusion ist die schoenere - wech isset so oder so...

  7. #16
    Avatar von fieberglascoyote

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    525

    Re: Der "Nigeria" Scam - Betrugsversuche per -email

    Ich hab sogar mal einen 3 Seitigen handgeschriebenen Brief bekommen mit einem Foto von dem armen reichen der nicht an sein Geld kommt (im Anzug). Für die Mühe die er sich da gemacht hat wollte ich ihm 5 Mark schenken (weil ich doch so selten Post bekomme) Das Porto nach England war mir aber zu teuer.

  8. #17
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Der "Nigeria" Scam - Betrugsversuche per -email

    Das beste war, dass ich so einen Stuss mal auf meinen Firmen-PC gemailt bekommen habe mit Schwarzgeld in Afrika usw.
    Habe das natürlich gleich gelöscht.
    2 oder 3 Tage darauf ruft bei mir am Wertkarten-Handy ein Typ an, und fragt mich, ob ich mir die Sache überlegt habe. War dabei so überumpelt, dass ich gar nicht logisch reagien konnte.
    Keine Ahnung, wie diese Aktion funktioniert haben kann.

  9. #18
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Der "Nigeria" Scam - Betrugsversuche per -email

    Adressenhandel ist ein einträgliches Geschäft.

    Was meinst du denn, was mit den Daten passiert, die du bei diversen Vertragsabschlüssen, Ratenkäufen, Bankgeschäften etc. angibst?

  10. #19
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Der "Nigeria" Scam - Betrugsversuche per -email

    Ich hol den Thread nochmals raus, denn es scheint wohl immer wieder Dumme zu geben, wie heute in der Presse zu lesen ist:

    14.08.2008 - Die Polizeidirektion Rastatt/Baden-Baden warnt vor Vorausgebühren-betrügereien der sogenannten Nigeria Connection. Im Landkreis Rastatt habe es bereits 3 gravierende Fälle gegeben, unter anderem in Bühl. Den Opfern entstand dabei Schaden in Höhe von über 300.000 Euro. Die Masche: Die Geschädigten bekamen Emails oder Briefe, wonach sie Erbe eines Vermögens in Afrika seien und Bankgebühren überweisen müssten, um an das Erbe zu gelangen. Die Polizei bittet geschädigte Empfänger von derartigen Emails Anzeige zu erstatten.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Die Nigeria-Connection
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.09, 15:31
  2. Kurios: Ein Chat mit der Nigeria-Connection
    Von Doc-Bryce im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.04.09, 07:36
  3. Achtung! e-mail scam
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.06, 07:10