Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Der Fluss der Peinlichkeiten - Erich goes Asia

Erstellt von DisainaM, 29.08.2009, 10:37 Uhr · 36 Antworten · 2.478 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Der Fluss der Peinlichkeiten - Erich goes Asia

    Hätte ich mich so in Thailand bei meiner Frau aufgeführt wäre ich mit Sicherheit noch allein.
    Etwas vorab Information über Land und Leute und von Dingen die man dort lieber unterlassen sollte hätten ihm gut getan.
    Vielleicht hätte es auch mit der Frau auf den Phillipinen geklappt.
    Bestimmt hat er gelernt.........nie vorab Geld zu schicken für ein Flugticket. War klar ... Kohle wech und Frau freut sich.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865

    Re: Der Fluss der Peinlichkeiten - Erich goes Asia

    auch nett, wie er seine Werbegeschenke verteilte,
    und das Kaninchengeschenk erstmal richtig runter machte,
    kein Gastgeschenk für die Eltern, und der Kerl fragt noch, wie man auf den Phillipienen im Winter heitzt. ;-D

  4. #13
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Der Fluss der Peinlichkeiten - Erich goes Asia

    ich mag ja den schweizer dialekt :-)

  5. #14
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Der Fluss der Peinlichkeiten - Erich goes Asia

    Zitat Zitat von Yenz",p="768032
    ich mag ja den schweizer dialekt :-)
    Ich nicht.
    Meine Vorurteile wurden durch diesen Report nicht kleiner.
    Wie viele "Erichs" es wohl in ganz SEA gibt?


  6. #15
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360

    Re: Der Fluss der Peinlichkeiten - Erich goes Asia

    bei schwitzerdütsch, sächsisch und baadisch werd ich impotent,

    der Erich, what a nerd, und die Veränderung seines Gesichtes während der Reportage deutet auf schweren Alkoholgenuss hin, das verbrezelt denn auch die Gehirnzellen

  7. #16
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Der Fluss der Peinlichkeiten - Erich goes Asia

    Sowas kann doch fast nur ein Fake sein. Oder wer sonst stellt sich sonst freiwillig so vor der Kamera blos

    Obwohl, die Geschichten, die ich hier in der Thaicommunity mittlerweile erlebe heben sich auch nicht mehr sonderlich von der Sendung ab. Aber auf umgekehrter Richtung: Sie sucht Ihn.

  8. #17
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Der Fluss der Peinlichkeiten - Erich goes Asia

    Ach Alek, das ist doch der normale Wahnsinn. Diese Typen gibt es überall und sind eigentlich arme Schweine. Ob Manila oder Pattaya oder Brazil .. same same.

    Und zum Sie sucht Ihn ist halt die normale Reaktion wenn die Halbwertszeit abgelaufen ist .. so wie man das bei der ersten Ehe auch gesehen hat.

  9. #18
    Avatar von eifelmatti

    Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    114

    Re: Der Fluss der Peinlichkeiten - Erich goes Asia

    Der ist wirklich der Oberhammer!

  10. #19
    chrisu
    Avatar von chrisu

    Re: Der Fluss der Peinlichkeiten - Erich goes Asia

    wie der auch, in 3 jahren um 1 jahrzehnt gealter ist

  11. #20
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865

    Re: Der Fluss der Peinlichkeiten - Erich goes Asia

    Zitat Zitat von chrisu",p="768194
    wie der auch, in 3 jahren um 1 jahrzehnt gealter ist
    nachdem sie IHN upgedatet hatte, und sich vermutlich was jüngeres reicheres geangelt hatte,
    war erstmal Depression angesagt, und die Erkenntnis, dass es nix bringt, eine Frau nach Europa zu holen, die dann ihren Marktwert bei einer Vielzahl von vermögenden Singels realisiert. Die Folge, auswandern und an der Quelle leben.

    Nach 1 Jahr Manila hatte er bereits mächtig abgenommen, und das Doppelkinn war wieder verschwunden, aber die Enttäuschung der ersten Phillipina Ehe war nicht aus dem Gesicht zu löschen.

    So wird aus einem Auswähler in einem Entwicklungsland,
    ein Abgewählter in einem Industrieland.

    Vermeidliche Kulturnähe zu den katholischen Phillipinas war damit auch nur eine kurzfristige Erleichterung.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erich und die Frauem
    Von chrisu im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.09, 07:46
  2. 2 Rai Grundstück in BKK am Fluss gesucht
    Von Chris61 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.08.08, 11:20
  3. abendessen am fluss
    Von thai-rodax im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.06.08, 14:15
  4. Der Fluss ist der Weg
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.07, 12:36
  5. FLUSS IN FLAMMEN?
    Von mohs im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.10.05, 10:47