Seite 6 von 19 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 184

An den Socken werden sie erkannt

Erstellt von BinHierNichtDa, 05.06.2008, 06:40 Uhr · 183 Antworten · 8.587 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Thai-Arno

    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    490

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Die Hosen gibt es auch hier bei Aldi

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von Samuianer",p="596672
    Mein Bruder hat sich die Hosen-Variante, die mit Reissverschlussam Bein, zugelegt!
    Davon habe ich auch zwei, sind franzoesische Fallschirmspringerhosen vom Militaer. Anscheinend fuer die Kolonien gedacht. Aber wenn man die Hosenbeine abnimmt sieht das (zumindest bei mir) absolut beknackt aus.

    Chock dii, hello_farang

  4. #53
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Das mit der Kombination Sandalen und Socken ist so 'ne Sache. Habe den Thread nicht ganz durchgelesen aber das ist ancheinend so:

    Frau meint (eine EX hat mir das mal geflüster) dass Männer die Socken in Sandalen Tragen unerotisch, unviril, "alt" oder so ähnlich aussehen, besonders dann wenn sie dunkelblau, grau, olivgrün oder schwarz sind (die Socken natürlich). Weisse Socken zusammen mit Sandealen, das ginge gerade noch so. Weisse Socken in schwarzen 'Schühchen' galten eine Zeit als "Schwul", wohl weil die Socken damals (und heute noch?) bei Homo5exuellen angesagt waren - das traf wiederum nicht auf Sandalen zu, weil das nicht Teil der "Etiquette" war, die man sich nicht unbedingt (und ungestraft) anheften wollte.

    Hier in CNX trägt man im Winter selbstverständlich Socken (zur Not auch mit Gummilatschen), ob weiss, grau mit Snoopy drauf oder gestreift, besonders in den Morgenstunden. Es ist einfach zu kalt für bläcke Föss...

    "SCHOARTZ": Auf'm Dorf und so trägt Thai Mann selbstverständlich "casual", und das beinhaltet nicht nur Shorts aller Art und Länge, sondern auch schon mal ein "Muskelshirt" vom Basketball Team der Pasadena University mit der Nummer 6. Und ebenso unabhängig vom Alter, im Winter öffters eine ausrangierte Joggingbuchs Modell "Yaa-baa-dealer"

    Die langen Hosen zieht man sich selbstverständlich für den "Airbummel" im Robinson- oder Hamstern im Lotus an, sowie für's Restaurant, die sonntagliche Stadtfahrt allgemein, etc an. Von da aufwärts bis hin zu noch offizielleren Anlässen steckt der Thaimann jeden Alters seine Beine stets in Lange Hosen

  5. #54
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="596644
    Wer gegen kurze Hosen ist - der muss dann auch gegen Koptücher sein -
    der ist dann wohl Rassist

    Nie werde ich in Thailand lange Hosen tragen - oder so gut wie nie
    aber ich kanns mir leisten
    Dann findest du sicher auch kurze Hosen und nackte Oberkörper an heißen Tagen wie diesen in der Hamburger City toll... Na ja, so unterscheiden sich eben Geschmäcker.

    Und da du ja kein Rassist bist, ist es auch ok, wenn Männer mit Wabbelbäuchen und Frauen mit kurzen, dicken Beinen so durch die Stadt laufen und nicht nur Menschen mit so einem adonishaften Körper wie du ihn hast. :-)

  6. #55
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Ich habe das heute per Zufall im Netz gefunden und dachte ich mach mal einen auf Changnam und postet es. Was jetzt hier auf 9 Seiten teilweise für Kommentar kamen. ;-D

    Also ich habe mein erstes Jahr Thailand fast geschafft und das in der Regel in kurzen Hosen. Ok mein Lifestyle ist Hip Hop und mein Kleidungsstyle auch, kurze Hosen gehen bei mir immer über die Knie und eh alles ein wenig weit- baggystyle.
    Ich geh 5-7 Tage die Woche ins Büro und habe auch da immer kurze Hosen an und Flip Flops ohne Socken.

    Keiner schaut mich doof an oder zeigt mir mein Fehlverhalten auf. Egal in der Regel denke ich, dass ich nen korrekten Style fahre und gebe eh keine F... auf was die Leute über meinen Style sagen, da ich noch aus der Zeit komme wo man ständig hören musste : zieh doch mal die Hose hoch und heute ist es standard das die Oma ihrem Enkel teure Baggy Pants kauft.

    Mein Umfeld ist Thai und hat teilweise starke Buddhistische Züge. Ob es an mir oder an ihrer Religion liegt das sie mich akzeptieren mit meinen kurzen Hosen, können jetzt ja hier die Thailand Experten analysieren. Meinen Farang Kontakt in den letzten 12 Monaten kann ich an 2 Händen abzählen .

    Wenn ich durch die Stadt laufe- Shopping Mals, lächeln die Mädels mich an und wenn es meine Freundin nicht sieht, könnte man meinen, dass es teilweise auch mal mehr als ein Standard Lächeln ist. Nen Unterschied merke ich höchstens mal wenn ich mir nen 3 Tage Bart hab stehen lassen, aber da im Endeffekt eh nur meine Freundin für mich zählt und sie teilweise den 3 Tage Bart gut findet geht das auch klar, sollte der Bart mal mehr wachsen, bekomme ich hin und wieder mal nen Bin Laden spruch von meinen Botenjungs gedrückt, aber da kann ich mit denen locker drüber ablachen. Es ist auch denke ich ein Unterschied zwischen gepflegtem Auftreten und ungepflegtem Auftreten und hat weniger was mit kurzer Hose zu tun.


    Ich finde das die Thais teilweise Grotten häßliche Sandalen tragen, da kann ich mit meinen Flip Flops immer mithalten.
    Was jetzt kurze Hosen mit Strand oder so zu tun hat, keine Ahnung, wie schon geschrieben gehen meine kurzen Hose immer über die Knie. Und ich finde Leute die in Deutschland Radler Hosen tragen wesentlich fieser als wenn man ne stylishe kurze Hose trägt.

    Naja aber ich bin ja auch noch recht jung und kann mir diesen jugendlichen Leichtsinn erlaube, in Bangkok mit kurzen Hosen rum zu laufen.

    Es kann schon sein, dass viele Thais jetzt nicht in kurzen Hosen rumlaufen, aber hat es vielleicht auch was damit zu tun, dass sie gerade von der Arbeit kommen oder arbeiten wenn sie in Bkk unterwegs sind? Oder das sie schneller frieren als wir und deswegen lange Hosen an haben? Oder das sie denken warum soll ich für wenig Stoff fast so viel bezahlen wie für viel Stoff, wenn ich aber den wenigen Stoff nicht immer tragen kann, aber die langen Hosen immer klar gehen?

    Ach ja ich habe ein Beispiel in meinem Umfeld, der hat mehr Geld als 2/3 hier im Forum und hat fast jeden Tag kurze Hosen an. Ist ein super lockeres Kerlchen, hat unter anderem in England studiert und ist jetzt mit knapp über 40zig im früh Ruhestand - nur so ein wenig am Business machen. Ach ja er ist natürlich Thai, vielleicht sollte ich mich mal mit ihm über dieses Thema unterhalten, hoffe nur nicht , dass ich mein Gesicht verlieren wenn ich mit so einer Fragestellung ankomme. ;-D


    Und um meine Hanselfaktor zu erhöhen und auch so richtig Thai angepasst zu sein, trage ich auch in der Regel Montags eines meiner gelben Konigs T-shirts.

  7. #56
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von Chris61",p="596688
    Und da du ja kein Rassist bist, ist es auch ok, wenn Männer mit Wabbelbäuchen und Frauen mit kurzen, dicken Beinen so durch die Stadt laufen und nicht nur Menschen mit so einem adonishaften Körper wie du ihn hast. :-)
    Das hat mit Rassismus nichts zu tun sondern da geht es einzig und alleine um Ästhetik!

    Wenn am FKKStrand sich eine 60jährige 120 kg Matrone nackt und breitbeinig zu mir an den Eschtisch setzen würde, muss sie halt damit leben wenn ich ihr das Jägerschnitzel mit Pommes ins Gesicht kotze.



    phi mee

  8. #57
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von Chris61",p="596688
    Dann findest du sicher auch kurze Hosen und nackte Oberkörper an heißen Tagen wie diesen in der Hamburger City toll... Na ja, so unterscheiden sich eben Geschmäcker.
    Aber lange Hose und freier Oberkörper geht ?

    Ich sprach von kurzer Hose - nicht von nacjtem Oberkörper,
    auch nicht vom Muskelshirt oder Netzhemd,

    und ich meine mit kurzer Hose auch keine adidas-turnhose

    Gruss
    Joerg

  9. #58
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von BinHierNichtDa",p="596690
    Ich habe das heute per Zufall im Netz gefunden und dachte ich mach mal einen auf Changnam und postet es.
    Funktioniert und macht Spass, was?

  10. #59
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    @phi mee

    Aber wer stellt fest, was ästhetisch ist? Ich finde behaarte Männerbeine in Shorts extrem unästhetisch.

    Ein Freund von mir findet meine Frau ziehmlich un5exy, weil, wie er sagt, an ihr zu wenig dran ist. Er braucht etwas Pralles zum Anfassen - was ich wieder extrem un5exy finde. Und auch das von dir beschriebene 120 kg Weib hat vielleicht einen Mann, der sie klasse findet, so wie sie ist.

    Also, im Rahmen der Gleichberechtigung: Entweder "dürfen" es alle oder niemand.

    Ich würde aber schon wegen meiner recht dünnen Beine nicht mit kurzen Hosen rumlaufen...

    @jörg

    Eine kurze Hose endet für mich oberhalb des Knies. Und warum kein Netzhemd? Ist doch warm...

  11. #60
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="596695

    und ich meine mit kurzer Hose auch keine adidas-turnhose

    Gruss
    Joerg
    Also ich brauche dann immer Bermudashorts

Seite 6 von 19 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Altersdepression wird oft nicht erkannt
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 13.09.13, 16:18
  2. externe Festplatte wird nicht erkannt
    Von dutlek im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.06.09, 22:13
  3. Micro-SD-Karte wird nicht erkannt
    Von Luftretter im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.05.09, 16:43
  4. Der Feind wurde erkannt...
    Von Labyrinthfisch im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.05.09, 06:18
  5. Firewire nicht erkannt
    Von Nokhu im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.03.06, 19:57